Keine LAN-Verbindung bei neuem PC

Diskutiere Keine LAN-Verbindung bei neuem PC im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe den Eindruck, dass Du nicht alles machst, worum man Dich bittet. Schreibe doch mal genau, Schritt für Schritt, auf, was Du bisher schon...

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.915
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.746)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Ich habe den Eindruck, dass Du nicht alles machst, worum man Dich bittet. Schreibe doch mal genau, Schritt für Schritt, auf, was Du bisher schon abgearbeitet hast. z.B. Kabelaustausch.
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Netzwerk hatte ich zurückgesetzt , dann neu gestartet , keine Änderung .
Nun werde ich den Norton deinstallierern .
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe dass gemacht was ich kann , und was ich hier lese , ich habe auch das LAN-Kabel getauscht .
Ich vermute bei meinem begrenzten Wissen das es am Kabel nicht liegen kann
da das Notebook meiner Frau ja einwandfrei läuft mit LAN und WLAN.
Ich glaube das ich in meinem Alter von bald 70 Jahren nochmal in die Computerschule gehen muß .:D:D
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe das Norton Remove Tool genutzt und Norton deinstalliert .
Dann habe ich einen Neustart gemacht , das Problem ist immer noch vorhanden .
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.480
Version
Verschiedene WIN 10
Nur eine ganz dumme Frage:
Das Netzkabel ist an einem der 4 Ports Lan 1 bis Lan 4 angeschlossen und zwar direkt, also nicht mit einem Switch dazwischen?
Es ist schon erstaunlich, dass ein neuer Laptop, der vorinstalliert ausgeliefert wurde, sich nicht per Lan verbinden kann.
Ich würde auch einen Defekt am Lan-Modul nicht ausschließen.
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Ich glaube ich werde mich mal an einen PC-Dienst in unserer Nähe wenden .
und ja alles ist richtig angeschlossen .
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.915
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.746)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Ich habe dass gemacht was ich kann , und was ich hier lese , ich habe auch das LAN-Kabel getauscht .
Ich vermute bei meinem begrenzten Wissen das es am Kabel nicht liegen kann
da das Notebook meiner Frau ja einwandfrei läuft mit LAN und WLAN.
Hast Du Dein Kabel mit dem Deiner Frau getauscht? Bei Deiner Frau funktioniert es weiterhin und bei Dir nicht?
Ich glaube das ich in meinem Alter von bald 70 Jahren nochmal in die Computerschule gehen muß .:D:D
70 ist das neue 50. Man ist immer nur so alt, wie man sich anfühlt. Wir sind ziemlich gleich jung. Das Alter kann also nicht der Grund sein, weshalb Du so wortkarg bist. Du könntest viel Zeit und Geld sparen, wenn Du etwas gesprächiger und genauer wärest. Dann wird Dir hier nämlich Schritt für Schritt das Händchen geführt. Meist führt das dann letztendlich zum Erfolg. Den PC-Dienst braucht man dann nur, wenn es absolut nicht weitergeht. Aber ohne Deine aktive und präzise Mithilfe wird es nicht gehen. Wir fragen keine sinnlosen Sachen. Jede Frage hat einen Grund, denn wir sitzen nicht vor Deinem Rechner. Deine Augen und Hände müssen unsere Augen und Hände ersetzen. Anners geiht dat nich.
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Ich habe das Kabel ausgetauscht , das eine (ich nenne es mal A )gegen ein anderes Kabel ( B )
Dann habe ich zuerst mein Notebook eingeschaltet mit Kabel B, und der Fehler war halt immer noch da .
Dann habe ich mit dem gleichen Kabel , (B) , das Notebook meiner Frau angeschlossen , alles läuft einwandfrei.
Das gleiche habe ich nochmals mit dem Kabel (A) gemacht , mit gleichem Ergebnis. Bei ihr geht es.
Ist es vielleicht möglich dass ich bei der Erstinstallation , die ja beim ersten Start aufgerufen wurde bei der Netzwerkeingabe was falsch eingegeben /gemacht hatte ? ich weiß nicht mehr genau den Werdegang aber irgendwas mit Netzwerk nutzen hatte ich angeklickt.
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.915
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.746)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Deshalb nochmal die Frage, was ipconfig /all ergibt und zwar nicht Deine Interpretation, sondern den haargenauen Wortlaut. Den bekommst Du entweder so, wie @areiland es Dir schon geschrieben hat oder Du öffnest eine Eingabeaufforderung als Administrator und gibst obigen Befehl so ein:
ipconfig /all > c:\ipconfig.txt
Dann sendest Du den Inhalt der Datei c:\ipconfig.txt hier als Text. Damit können wir dann was anfangen und weiter nach Fehlern suchen. Zwischendurch kannst Du auch mal prüfen, ob nicht das Netzwerk abgeschaltet ist. Dazu kannst Du mal Fn+F3 drücken. Damit kann man Bluetooth, WLAN und evtl auch Ethernet ein- und ausschalten. Da könnte nämlich auch ein Fehler liegen. Das sehen wir aber auch, wenn Du uns die Datei schickst,
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Die Zwischenablage war noch nicht eingeschaltet , das habe ich hinbekommen hier der Bericht :
Windows-IP-Konfiguration



Hostname . . . . . . . . . . . . : LAPTOP-QIPRP6UQ

Prim?res DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : speedport.ip



Ethernet-Adapter Ethernet:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: speedport.ip

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Killer E2600 Gigabit Ethernet Controller

Physische Adresse . . . . . . . . : 08-97-98-AF-E0-27

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja



Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 9:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter

Physische Adresse . . . . . . . . : 34-CF-F6-60-4B-4B

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja



Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 10:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #2

Physische Adresse . . . . . . . . : 36-CF-F6-60-4B-4A

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja



Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: speedport.ip

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Wi-Fi 6 AX201 160MHz

Physische Adresse . . . . . . . . : 34-CF-F6-60-4B-4A

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2003:c8:9f26:3e43:c9b4:5ced:bb:536f(Bevorzugt)

Tempor?re IPv6-Adresse. . . . . . : 2003:c8:9f26:3e43:b159:e0ae:d762:6bfe(Bevorzugt)

Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::c9b4:5ced:bb:536f%12(Bevorzugt)

IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.2.113(Bevorzugt)

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 1. Dezember 2020 13:54:45

Lease l?uft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 22. Dezember 2020 13:54:45

Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::1%12

192.168.2.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1

DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 120901622

DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-26-AF-D0-0E-08-97-98-AF-E0-27

DNS-Server . . . . . . . . . . . : fe80::1%12

192.168.2.1

NetBIOS ?ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert



Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:



Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth Device (Personal Area Network)

Physische Adresse . . . . . . . . : 34-CF-F6-60-4B-4E

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.915
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.746)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Daraus kann ich jetzt 2 Dinge sehen:
1. Der LAN-Adapter ist entweder ausgeschaltet, defekt oder der richtige Treiber fehlt
2. Du bist momentan per WLAN im Netz

Nun fehlt mir noch die Antwort auf die Frage, ob Du vielleicht den LAN-Adapter (versehentlich) per Fn+F3 ausgeschaltet hast. Was passietr, wenn Du diese Tastenkombination drückst? Geht dann WLAN aus und damit in den 'Flugmodus'?. Welche Meldung erscheint dann unten rechts auf dem Bildschirm. Erscheint da überhaupt eine Meldung, wenn Du diese Tastenkombi drückst? Normalerweise schaltet man damit zumindest WLAN aus und an. Wenn Du plötzlich gar kein Netz mehr hast, hast Du WLAN damit ausgeschaltet und musst sie wieder mit der selben Kombi einschalten, damit Du das Forum erreichst.
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Wenn ich Fn und F3 drücke erscheint Flugmodus ein - oder ausgeschaltet.
im Moment ist der Flugmodus ausgeschaltet. Die Netzwerkerkennung ist eingeschaltet auf:
automatisches Setup von Geräten aktivieren
 
Zuletzt bearbeitet:

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.915
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.746)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Das betrifft dann nur WLAN und evtl auch Bluetooth. Hat hier also keine Auswirkung.

Wir könnten jetzt mal veruchen, den LAN-Adapter von DHCP auf statische Adresse unzustellen. Traust Du Dir zu, das mitzumachen?
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
bei meinen Kenntnissen ist das ein gewagtes Spiel, ich könnte es versuchen.

Heute muß ich erst mal Schluß machen , morgen gehts dann weiter . Vielen Dank erstmal für die Unterstützung .
 
Zuletzt bearbeitet:

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Hallo Forum , ich habe mich entschhlossen das Notebook zurückzugeben .Eigentlich sollte man davon ausgehen wenn man einen fast 4 stelligen Betrag investiert dass auch alles funktioniert . Mit der angebotenen Hilfe komme ich nicht weiter da mir dazu einfach die Kenntnisse fehlen . Was ich bisher gemacht habe bezog sich auch Hinweise euerer Seite die ich mit Glück mehr oder weniger umsetzen konnte.
Da ich gesundheitlich auf das Notebook und auch eine funktionierende Internetverbindung angewiesen bin möchte ich nicht mehr weiter versuchen das Problem zu lösen. Ich werde mir ein anderes Gerät holen und wenn möglich vor Ort testen lassen . Ich danke euch allen für die Unterstützung.
 

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
46
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Hallo , ich wollte nach mal zum Abschluß berichten :
das Notebook wurde ein ein gleiches getauscht und getestet .
Hat zwar etwas gedauert , aber nun ist es da , und läuft.
Einzig die Win 10 Home - Version habe ich von 1909 auf 20H2 geupdatet .
Alles läuft einwandfrei.
 
Thema:

Keine LAN-Verbindung bei neuem PC

Keine LAN-Verbindung bei neuem PC - Ähnliche Themen

Lan verbindet mit falschem Netzwerk: Hallo allerseits, ich habe da ein Problem und hoffe, mir kann jemand helfen. Wir haben 2 versch. Netzwerke zu Hause und mit dem WLAN kann ich...
Windows10 spielt Router: Sachverhalt: Ein Netzwerk mit Backbone LAN und Accesspoints hinter Subnetz. Ein PC wird eingeschaltet und verbindet sich voreingestellt zu einem...
Nach VPN deinstallation keine Verbindung mehr möglich: Moin, ich kann mich zwar noch mit dem Internet verbinden und kann auch zum Beispiel Youtube mit meinem Computer aufrufen, aber Steam oder...
Internet viel zu langsam!: Hallo, folgendes Problem: Computer lädt unter Win10 mit maximal 6 MB/s Dateien herunter. Xbox am selben Router, mit dem selben Kabel (einfach...
LAN Verbindung: Hallo! Ich habe mir ein Motherboard(Asus ROG STRIX b450-f gaming) ohne WLAN gekauft(es hat nur LAN) Und es ermöglich keine Verbindung. Ich habe...
Oben