Kein Sound mehr in Windows 10 Pro

Diskutiere Kein Sound mehr in Windows 10 Pro im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Leute vom Win10 Forum :) Vielen Dank, dass Sie mich hier willkommen heißen. :o Ich habe das Problem das mir seit gestern Abend kein...

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
Hallo liebe Leute vom Win10 Forum :)

Vielen Dank, dass Sie mich hier willkommen heißen. :o
Ich habe das Problem das mir seit gestern Abend kein Sound ausgegeben wird. Vormittags hatte ich noch Ton und dann nicht mehr :confused:

Was ich weiß:
-kein Sound (Hauptproblem):
Kein physikalisch hörbarer Ton wird ausgegeben obwohl im Gerätemanager und im Realtek Programm die Lautsprecher und Kopfhörer ordnungsgemäß angezeigt und im Mixer wird auch die Lautstärke angezeigt. Zudem werden bei Windows unter Wiedergabegeräte alle richtig angezeigt, wobei ich die Lautsprecher aktiviert habe und als Standardgerät festgelegt habe. Ich bin mir zu 100% sicher, dass ich die Lautsprecher richtig angeschlossen habe.

wiedergabequellen.PNG Mixer.PNG realtek.PNG

-Kopfhörer Problem:
Auch wenn ich Kopfhörer anschließe (Frontklinke), welche ebenfalls ordnungsgemäß eingeschlossen und installiert werden, kommt kein Sound.
Wenn ich die Kopfhörer anschließe kommt jedoch ein Piepsen, sehr leise dennoch hörbar und ich bin mir sicher dass es davor auch nicht da war. Jedoch tritt das Piepsen nur auf wenn ich an der hinteren Klinke gleichzeitig Boxen eingeschlossen habe, wobei das früher auch nicht der Fall war, da meine Boxen eigentlich 24/7 angeschlossen sind.

-Hintergrund:
Ich habe Windows 10 Pro neuaufgesetzt/clean install (bei meinen Eltern zuhause). Dort hatte ich nur Kopfhörer angeschlossen, über die der Ton wunderbar funktioniert hat (Frontklinke), ohne Realtek Driver. Nun habe ich den PC mitgenommen und bin in meine Wohnung gefahren. Nach dem Aufbau/Anschließen des PC hatte ich keinen Sound mehr weder mit dem Standard Driver noch mit dem Realtek Driver, den mein Mainboard Hersteller empfiehlt. Bevor ich meinen PC zu meinen Eltern mitgenommen und neu aufgesetzt habe, hatte ich hier in meiner Wohnung Sound, mit dem Realtek Treiber und der selben Hardware.

Das habe ich schon getan:
-neugestartet
-4 verschiedene Kopfhörer angeschlossen, also liegt es nicht daran, dass meine Kopfhörer kaputt sind oder so
-versucht mit verschiedenen Anwendungen Ton zu bekommen, vergeblich (auch kein Systemsound)
-Lautsprecher und Kopfhöhrer mehrfach neu angesteckt, und neu konfiguriert
-den empfohlenen Realtek Driver für mein Mainboard (Gigabyte GA-Z77-DS3H) installiert
-alle Audiotreiber neu installiert im Geräte Manager
-zwischen den verschiedenen verfügbaren Treibern gewechselt (Realtek und Windows-Standard)
-auch bei Wiedergabequellen mal den Realtek Output gewählt (ohne Ergebniss)
-Unter Wiedergabegeräte überprüft dass die richtige Wiedergabequelle aktiviert ist.
-Alle Erweiterungen bei meinen Lausprechern deaktiviert.
-Das Gehäuse geöffnet und überprüft das alles richtig steckt im Mainboard, ich dachte dass während der Autofahrt eventuell etwas locker geworden sein könnte, aber alles scheint in Ordnung zu sein.

-Was das Problem umgeht, aber für mich nicht permanent löst:
Ich habe ein Rode-NT-USB Mikrofon, welches per USB an den PC angeschlossen wird.
Dieses kann auch als Wiedergabequelle verwendet werden, da es einen Klinkenanschluss eingebaut hat (inklusive Laustärkereglern), sodass man Kopfhörer direkt an das Mikrofon anschließen kann um sich selbst beim Aufnehmen der Stimme ohne Verzögerung hören zu können. Nun dachte ich zuerst, dass Windows das Gerät als Wiedergabequelle ausgewählt hatte und deswegen kein Sound über meine Lautsprecher kommt, jedoch war dies nicht der Fall, da das Gerät deaktiviert war.
--> ABER: Indem ich Kopfhörer oder Lautsprecher an das Mikrofon anschließe und dieses als
Wiedergabequelle auswähle habe ich Sound. Jedoch stellt dies keine richtige Lösung dar.
Ich brauche meine Kopfhörer als Ausgabequelle, da ich auch Musik produziere. So muss
der PC zwischengeschaltet sein, sodass ich z.B. in meiner DAW Tonspuren bearbeiten kann.
Zudem ist das einfach keine saubere Lösung (ich hoffe Sie verstehen das).

Temp loesung.jpg

Meine Hypothesen zu diesem Zeitpunkt:
1.Es liegt an den Klinkenanschlüssen des PC, da ja auch dieses Piepsen kommt (Frontklinke wenn
Kopfhörer und Boxen angeschlossen sind). Auch magische Weise könnten diese zum selben Zeitpunkt kaputt gegangen sein (?).
Wobei Realtek und Windows ja dennoch Geräte erkennen die über die Klinken angeschlossen sind.
2.Ein Kollege von mir meinte es liege am Realtek Treiber, jedoch hatte ich auch ohne diesen keinen Sound. Er meinte weitere Software wie Razer
Surround würden das Problem beseitigen, wobei ich dies noch nicht ausprobiert habe, da es mir zu unwahrscheinlich erschien.
3.Es liegt eventuell doch an Treibern oder Windows Einstellungen, vielleicht übersehe ich etwas.
4.Irgendwas an meinem Mainboard (Gigabyte GA-Z77-DS3H) ist doch nicht richtig angeschlossen
oder irgendetwas daran ist kaputt, jedoch kann ich nicht ausmachen was.
5.Laut Gigabyte (Mainboard-Herstellerseite) ist eine OnBoard Soundcard vorhanden, jedoch wird mir diese nicht im Gerätemanager angezeigt.
Nun weiß ich nicht ob das so sein soll oder nicht. Zudem weiß ich auch nicht ob diese vor zuvor angezeigt wurde, als ich noch keine
Soundprobleme hatte. Also könnte dort auch der Fehler liegen (?).



Wie Sie sich sicher denken können stehe ich kurz vor der Verzweiflung :D. Ich danke Ihnen sehr wenn Sie bis hier hin gelesen haben!
Hier noch ein Screenshot meines Gerätemanagers. Falls Sie noch weitere Informationen brauchen, so sprechen Sie es an.
Jeder Lösungsvorschlag und jede Idee, was das Problem sein könnte, wäre sehr hilfreich :)

Gerätemanager.PNG

P.S.: @Admin/Moderator falls dieser Beitrag im falschen Unterforum liegt, so bitte ich Sie ihn zu verschieben. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Hi,

Evtl. mal eines Versuchen . Pc Herunterfahren , am Netzteil ausschalten und auf Einschaltknopf drücken ( Spannungsentladung ).

Wieder am Netzteil einschalten und Rechner hochfahren .
Geht das auch nicht probiere das Neustart Komplett shutdown.exe -g -t 0

Ja Onboard Sound hast du .

Audio

Realtek ALC887 codec
High Definition Audio
2/4/5.1/7.1-channel
* To configure 7.1-channel audio, you have to use an HD front panel audio module and enable the multi-channel audio feature through the audio driver.
Support for S/PDIF Out


Realtek Audio Treiber für WIN 10 64 bit
http://download.gigabyte.eu/FileList/Driver/mb_driver_audio_realtek_w10.zip
 

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
@Thomas62

Habe es mit shutdown.exe -g -t 0 probiert leider ohne Erfolg. Ebenso die Spannungsentladung.
Sollte die OnBoard Soundcard also im Gerätemanager angezeigt werden? #troubleshooting

--> genau den AudioTreiber hatte ich auch installiert, ebenfalls von dieser Seite.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Ich sage mal ja.

Hast du den Treiber Installiert ?

lg
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.855
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Peter Rotter,
ich tue jetzt mal Du sagen Sie......;-))
Hast Du mal im Gerätemanager geschaut welche Treiber wirklich aktuell installiert sind( sorry falls überlesen)?
GA-Z77-DS3H (rev. 1.0) | Mainboards | GIGABYTE

Ich vermute Windows 10 hat bei einem Update die Treiber von der Hersteller Seite überschrieben.
Wenn der komplette Neustart nicht hilft, vielleicht noch mal alle Soundtreiber deinstallieren, Treibersoftware löschen,
kompletter Neustart und dann offline den vorher runtergeladenen von Gigaybyte installieren.
Den Chipsatz hattest Du ja als erstes von da installiert?!:
GA-Z77-DS3H (rev. 1.0) | Mainboards | GIGABYTE

Sollte es dann immer noch nicht klappen, vielleicht mal den 8.1 Treiber(ich glaube damit kam das Board(?) im Kompatibilitätsmodus versuchen.
-alle Audiotreiber neu installiert im Geräte Manager
Du hast aber nicht über den GM die Treiber gesucht, oder?
Dann wären es eben nur die Standardtreiber aus der Windows 10 Datenbank.
 

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
@Thomas62:
Ja genau diesen :confused:

@IT-SK:
Vielen Dank für deine Hilfe :)
Dann werde ich noch einmal alle SoundTreiber deinstallieren und dann offline den Gigabyte Treiber zu installieren.
--> Die idee mit 8.1 klingt gut, wobei der Punkt ist, dass ja auch alles 1Tag lang funktioniert hat nachdem clean install von Win10.
nachdem ich wieder in meiner Wohnung war ging es nur nicht mehr (sogesehen ein paar Stunden später).
 

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
@IT-SK
Hat leider nicht funktioniert :/ Hab es mit Kopfhörern getestet und drauf geachtet das die Alte Treiber Software nicht nur deinstalliert sondern auch gelöscht wurde :confused:

@Thomas62
Der link lässt sich leider nicht öffnen, jedoch sieht dies so aus wie eine noch ältere Version des Treibers der mir ohnehin empfohlen wurde.
(Man achte auf die Kennung)

=> Habe langsam den verdacht das es an den Klinken liegen könnte, oder an der Soundcard (also was hardware-mäßiges), die Soundcard wird mir auch nicht im
Gerätemanager angezeigt :(
 

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Dann nimm halt von Realtek
Realtek

Lizenz bestätigen und auf HD audio gehen
 
Zuletzt bearbeitet:

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.855
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Schade,
hast Du im GM auch ausgeblendete Geräte mal anzeigen lassen?
Steht etwas im Zuverlässigkeitsverlauf?
 

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
@Thomas62
Habe es versucht mit diesem Driver, leider ohne Erfolg.

@IT-SK
Im GM wird die Onboard Soundcard auch nicht bei ausgeblendete Geräte angezeigt. Wie komme ich in den Zuverlässigkeitsverlauf?
Hab alles durchgeguckt aber nichts gefunden :/

=> Danach habe ich eine Win10 PE Version über einen USB-Stick gebootet, welche ich für Notfälle eingerichtet hatte, um z.B. ein Image zu laden.
Normalerweise sollte spätestens hier Sound ausgegeben werden, aber auch hier nichts zu hören, obwohl die Geräte wieder richtig erkannt wurden.

Win PE screen.jpg

Glaube mittlerweile echt dass mit der Soundkarte was nicht stimmt. Werde morgen mal in die Stadt gehen und mir zum testen mal eine billige USB "Soundcard"
im Saturn kaufen.

Soweit schon mal vielen Dank für Eure Hilfe :) Werde euch auf dem laufenden halten!
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.590
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.928
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Manchmal, war nach einem Update auch bei mir mal der Fall, muss man die Einstellungen der Soundkarte neu regeln, dort die Lautstärkeregler wieder hochstellen, die nach einem Update bei mir mal auf 0 standen und daher kein Sound mehr kam. Also einmal muss man den Systemsound regeln, wie ja schon zuvor im Screen gezeigt, dazu eben noch den Sound der Karte (des Chips) regeln. Die Einstellungen der Soundkarte findet man in der Systemsteuerung unter der Nennung des Sound-Gerätes.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.855
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
@IT-SK
Im GM wird die Onboard Soundcard auch nicht bei ausgeblendete Geräte angezeigt. Wie komme ich in den Zuverlässigkeitsverlauf?
Hab alles durchgeguckt aber nichts gefunden :/
Hallo Peter,
bitte einfach in die Suche eingeben
 

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
Die Soundcard wird mir gar nicht mehr angezeigt, hab im Zuverlässigkeitsverlauf auch noch nichts gefunden, werde mir das ganze aber noch einmal ansehen.

Die externe USB Soundcard, die ich heute im Saturn gekauft habe funktioniert gut, und über diese kann ich auch wieder Kopfhörer anschließen.
Wird wohl darauf auslaufen, dass ich mir eine neue Soundcard kaufen muss.

Ich danke euch allen für eure Hilfe :)
Guten Abend.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.855
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Peter,
ich habe gerade noch mal den Thread überflogen, hast Du mal im BIOS/UEFI nachgesehen was dort aktiviert ist bzw. abgeschaltet?
Erscheint natürlich unwahrscheinlich dass es bei Deinen Eltern lief, bei Dir dann nicht, aber die ganzen "Soundkomponenten extern" hast Du ja wohl auch erst bei Dir angeschlossen?!
Vielleicht findest Du ja eine Ursache dort, es gibt auf der Hersteller Seite glaube ich auch diverse Updates für das BIOS/UEFI.
 

Peter Rotter

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
7
Version
Win10 Pro x64
System
Intel i5 -3570K 3,4GHZ, 16GB RAM, Nvidia GeForce GTX 960, --> Gigabyte GAZ77-DS3H (Mainboard)
Durch den Clean Install und das Einbauen von einer neuen SSD und HDD vor dem Problem bin ich schon durch das BIOS gegangen.
Aber von der Idee her könnte es durch aus sein. Die neusten BIOS/UEFI habe ich schon.
Ich starte aber mal neu und geh ins Bios rein, vlt. wird die Karte dort noch angezeigt :)
Danke!
 

amateur026

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
1
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Pentium Dual-Core T4400
Hallo,
geh mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste. Klicke Soundprobleme behandeln an. Dann kommt die Meldung Soundeffekte und Erweiterungen deaktivieren. Wähle: ja Audioverbesserungen öffnen. Dann bei Eigenschaften von Lautsprecher
Verbesserungen alle Soundeffekte deaktivieren und der Ton sollte wieder funktionieren.
Gruß
amateur 026
 
Thema:

Kein Sound mehr in Windows 10 Pro

Kein Sound mehr in Windows 10 Pro - Ähnliche Themen

Realtek HD Audio Manager + Roccat khan Headset Mikrofon wird nicht erkannt: Das Problem ist wie folgt : Nach umstieg auf ein neues Headset (Roccat Khan) bekomme ich das Mikrofon einfach nicht ans laufen, Audio wiedergabe...
Sound weg - Windows 10: Hallo der Sound am Laptop ist weg. Wenn ich ein Audio-Kabel rein und raus stecke, kommen aus den ,,Laptop-Lautsprechern,, der An-und...
win 10 Sound geht nicht: Guten Tag zusammen, ich habe mir einen Rechner günstig zusammen gestellt, alle Teile neu gekauft und habe Win 10 installiert. Soweit gab es keine...
Windows 10 Update 1909: Kein Sound mehr: Hey liebe Community, ich habe vor einigen Tagen ein Windows Update durchgeführt, auf die Version 1909. Nun besteht das Problem, dass ich seit...
Windows Soundkarte nicht migriert? Headset funktioniert nicht mehr richtig: Hallo, Ich habe mir vor kurzem den Stimmenverzerrer "Clownfish" installiert. Das Programm hat leider nicht funktioniert woraufhin ich es wieder...

Sucheingaben

windows 10 kein sound

,

windows 10 kein ton

,

kein ton bei windows 10

,
nach windows 10 installation kein ton
, kopfhörer kein ton mehr win 10, keinen sound mehr win 8 realtek nvidia, windows 10 kein sound realtek, ton einschalten windows, win 10 kein sound, windows 10 problem kein sound, realtek treiber kein ton windows 10, win10 plötzlich kein Ton mehr, Bach update kreuz an audio, windows 10 nach update kein sound, VIA HD Audio nach Windows-Update kein Ton, windows 10 kein ton realtek, Lautsprecher Aktivieren geht nicht, windows 10 plötzlich kein sound mehr, kein ton mehr, win 10 kein ton, kein ton mehr windows 10, WINDOWS 10 audio funktioniert nach update nicht, kein audio treiber installiert, windows 10 kein ton über klinke, win10 pro, treiber
Oben