KB3193517, KB3193519 sowie KB3176936 - aktuelle Updates für sämtliche Windows 10 Versionen

Diskutiere KB3193517, KB3193519 sowie KB3176936 - aktuelle Updates für sämtliche Windows 10 Versionen im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Microsoft stellt mit den neuen KB3193517 (für Windows 10 1511), KB3193519 (für Windows 10 1507 inkl. LTSB) sowie KB3176936 (Windows 10 1607) für...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.309
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Microsoft stellt mit den neuen KB3193517 (für Windows 10 1511), KB3193519 (für Windows 10 1507 inkl. LTSB) sowie KB3176936 (Windows 10 1607) für sämtliche verfügbaren Windows 10-Versionen ein Update bereit, wobei die ersten beiden einen schwerwiegenden ActiveX-Fehler beseitigen und letzteres ein kleines Update zur Verbesserung der Systemstabilität darstellt Microsoft hat für jede Windows 10 Version...

Zum Artikel: KB3193517, KB3193519 sowie KB3176936 - aktuelle Updates für sämtliche Windows 10 Versionen
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

genervter User

Danke auch für das letzte Update. Bisher war ich von allen Macken verschont. Jetzt wird mir permanent nur ein temporäres Profil bereit gestellt. Alle "tollen" Tips" für die Fehlermeldung "Kontoanmeldung nicht möglich" habe ich durch.

Tausende Programmierer und solche Bugs!
 
H

Heinz

Genervter User sollte vielleicht erst mal kontrollieren ob es an den MS Updates liegt oder an seinen Rechnereinstellungen !
Bei mir ist KB176936 noch nicht gelandet.Liegt vielleicht daran,dass es bereits am 24. August erfolgreich installiert wurde.
 
E

Entspannter User

Nee, der Fehler sitzt meistens vor dem.....Wenn Du alle Tipps zum Temporären Profil durchhast, liegt es sogar garantiert an den Einstellungen des Gerätes. Mit der Aussage bin ich sonst vorsichtig....Ich empfehle Prozac und "Einsicht"...Dr.Dr. Tiefenentspannt...
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.501
Liegt vielleicht daran,dass es bereits am 24. August erfolgreich installiert wurde.
Bei mir genauso. Wenn ich versuche, das Update selbst zu installieren, kommt: "...ist bereits installiert". Vielleicht hätte MS doch eine neue Nummer vergeben sollen?
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Tja, da muss MS wohl noch mal ran: 2016-09-24.png

Leider wird hier die KB nicht durch die gleiche ersetzt, sondern als die selbe erkannt und somit das Update verhindert. Also das selbe, wie bei Heinz oben.
 
T

Tealc

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.11.2015
Beiträge
112
Version
Windows 10 Professional 1903
System
MB: Asus Z390 TUF Pro Gaming; CPU: Intel I7 8700; RAM: 32GB 3200 DDR 4; GRAFIK: Palit RTX 2070 V1
Ist schon sehr komisch, da die bisherigen Updates für 1607 alle schon mit 318 anfangen, bei mir ist das 3176936 auch am 25.08 installiert worden.
 
U

Unregistriert

Bildschirm schwarz wenn Bildschirmschoner startet

Ganz toll, jedesmal wenn der Bildschirmschoner startet, wird der Bildschirm schwarz und nichts geht mehr. Da bleibt nur runterfahren und neu starten. Ein Update sollte nur dann rausgehen, wenn auch alles funzt. Bin stinksauer!
 
H

Heinz

Tja,nur seltsam,dass es bei Millionen von Nutzern funzt,das Update an sich also fehlerfrei sein wird.
Da sollte man dann erst mal die persönlichen Einstellungen des Rechners überprüfen,vielleicht den steinzeitlichen Bidschirmschoner mal deaktivieren und die Energie Optionen kontrollieren.
 
C

chakkman

Heinz, du siehst das falsch. Wenn bei mir was nach dem Update falsch läuft, dann MUSS das so generell auch für alle anderen gelten. ;)
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.831
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
..jedesmal wenn der Bildschirmschoner startet, wird der Bildschirm schwarz und nichts geht meh....
Er nimmt seine Aufgabe eben wörtlich...;)
Die Fehlermeldung Update ist schon installiert bekomme ich auch(auf allen Geräten)....
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.501
Und ausgerechnet dieses(alte) Update kann man auch nicht deinstallieren!
 
S

Stranger

Jedes "normale" Update von Windows wird mir jeweils sofort nach offizieller Freigabe durch Microsoft angeboten, wenn ich in den Einstellungen auf "Nach Updates suchen" klicke. Gestern und heute passierte aber nach reichlich Versuchen rein nichts. Ich vermute, der Autor des Artikels hat hier etwas in den falschen Hals bekommen und die Info stimmt so nicht.

Windows 10 home 1607
 
T

Tealc

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.11.2015
Beiträge
112
Version
Windows 10 Professional 1903
System
MB: Asus Z390 TUF Pro Gaming; CPU: Intel I7 8700; RAM: 32GB 3200 DDR 4; GRAFIK: Palit RTX 2070 V1
Im WUK steht bei KB3176936 Letzte Aktualisierung 23.09.2016
 
ullibaer

ullibaer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
601
Ort
Langenfeld,Rheinland
Version
Windows 10 Home 64-Bit 1709
System
AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD
Genervter User sollte vielleicht erst mal kontrollieren ob es an den MS Updates liegt oder an seinen Rechnereinstellungen !
Bei mir ist KB176936 noch nicht gelandet.Liegt vielleicht daran,dass es bereits am 24. August erfolgreich installiert wurde.
Hallo Heinz,
Ich habe KB176936 schon am 10.09.2016 erhalten, als ich Windows 10 neu installiert habe.
siehe auch hier:

https://www.deskmodder.de/blog/2016/09/23/kb3193517-kb3193519-und-kb3176936-updates-fuer-windows-10/

Gruß Ulli
 
G

Gast

Das Update für Windows 10 Version 1607 für x64-Systeme (KB3176936) wurde bei mir erfolgreich bereits am 31.08.16 installiert. Dementsprechend wird natürlich dieselbe KB nicht nochmals installiert. Was soll dieser Artikel uns nun sagen?
 
R

Ronald BW

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2016
Beiträge
765
Version
W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
System
Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,
Auch wenn das hier nach mancher Auffassung ein reinrassiges w10 Forum sein sollte
um uns vor fremdem und ketzerischem Gedankengut zu bewahren, mal eine Anmerkung.

ich verwende bereits länger Mageia6 das sich noch im Aufbau also Testphase befindet, das bedeutet,
fast täglich 1-3 Updates aller Couleur und die laufen nicht alle reibungslos,
das geht so weit das sämtliche Programme mit gui die ein Update ermöglichen nicht mehr gehen.
Da geht es dann nur über die Konsole wo ich jetzt nicht so der crack bin.
dagegen sind jetzt die paar Poppel Updates von Microsoft nun wahrlich kein hartes Brot
Komischerweise laufen bei mir vier W10 fast einwandfrei, mal paar Kleinigkeiten die nicht gehen jedoch nichts was eine Aufregung lohnt.

Offenbar wie schon angesprochen, wer vor dem Rechner sitzt ist wohl nicht ganz unwichtig.
Wobei Intelligenz bei diesen Update Problemen nicht wirklich weiterhilft, mitdenken darf hier auch mit abwarten ersetzt werden, klappt bei mir meist wunderbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chakkman

Ronald, wenn ich das mal sagen darf, eine Einstellung wie die deine ist wirklich rar heutzutage, nämlich Betriebssysteme, besonders aus dem Linux-Bereich, rational mit einem Bezahl- oder Windows-System zu vergleichen, und darauf hinzuweisen, dass es doch bei einem mehr Probleme gibt, Da ich lange im Linux-Bereich, und auch in den unterschiedlichsten Foren unterwegs war, weiß ich, wie geradezu religiös fanatisch, und nach dem "geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul"-Prinzip oft beurteilt wird (wer sagt eigentlich, dass es immer weniger Religionen gibt? Im Gegenteil, die Leute suchen sich immer mehr Religionen...). Und dann wird von Leuten, die seit Win 98 SE kein Windows mehr gesehen hat, darüber gerichtet (im Ernst, habe ich selbst erlebt). Da ist eine rationale Betrachtungsweise und Beurteilung doch sehr erfrischend (und äußerst selten geworden).
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

KB3193517, KB3193519 sowie KB3176936 - aktuelle Updates für sämtliche Windows 10 Versionen

Sucheingaben

update kb3176936

KB3193517, KB3193519 sowie KB3176936 - aktuelle Updates für sämtliche Windows 10 Versionen - Ähnliche Themen

  • Frage bezüglich Herstellergarantie, Technischem Supportplan sowie Microsoft Complete

    Frage bezüglich Herstellergarantie, Technischem Supportplan sowie Microsoft Complete: Hallo zusammen, ich habe am Primeday 2019 (16.07.2019) ein Surface Pro 6 gekauft was auch heute angekommen ist. Als ich es zu meinem Konto...
  • Frage bezüglich Herstellergarantie sowie Technischem Supportplan

    Frage bezüglich Herstellergarantie sowie Technischem Supportplan: Hallo zusammen, ich habe am Primeday 2019 (16.07.2019) ein Surface Pro 6 gekauft was auch heute angekommen ist. Als ich es zu meinem Konto...
  • Taskleiste: Symbole sind verschwunden und Windowstaste funktioniert nicht mehr sowie das ganze Syste

    Taskleiste: Symbole sind verschwunden und Windowstaste funktioniert nicht mehr sowie das ganze Syste: Seit 25. Mai (neuster Stand und letzte Überprüfung am 24.5.19) sind sämtliche Symbole aus meiner Taskleiste verschwunden. Damit auch meine Office...
  • Event-Attribut "onchange" für eine Checkbox sowie ein Drop-Down-Menü in einer xslt-Datei wird vom In

    Event-Attribut "onchange" für eine Checkbox sowie ein Drop-Down-Menü in einer xslt-Datei wird vom In: Event-Attribut "onchange" für eine Checkbox sowie ein Drop-Down-Menü in einer xslt-Datei wird vom In Ich möchte eine Tabelle mit einigen Zeilen...
  • Outlook 2016: Probleme mit POP/IMAP-Abruf und Synchronisation sowie Versand über verbundene Adresse

    Outlook 2016: Probleme mit POP/IMAP-Abruf und Synchronisation sowie Versand über verbundene Adresse : Hallo zusammen! Ich brauche leider mal wieder Hilfe... Ich habe mich durch die verschiedenen Beiträge in der Community durchgewühlt, aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben