KB 4528760 (heutiger patch)

Diskutiere KB 4528760 (heutiger patch) im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Tach allerseits, das update läßt sich trotz aller durchgeführten Maßnahmen (u.a. Alex' tool) nicht installieren. Ist das ein allgemeines Problem...
august_burg

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
604
Ort
Osnabrück
Version
Windows 11 Pro X64 (22621.160)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Tach allerseits,

das update läßt sich trotz aller durchgeführten Maßnahmen (u.a. Alex' tool) nicht installieren.

Ist das ein allgemeines Problem ,oder liegt es an meiner PC-Konfiguration ?

Kein AV-Tool, nur Defender. Ansonsten keine Besonderheiten.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Fehlermeldungen und -codes nennen - das wäre das mindeste!
 
august_burg

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
604
Ort
Osnabrück
Version
Windows 11 Pro X64 (22621.160)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
@areiland

update-Problem.PNG

Inplace-upgrade ist natürlich möglich, aber es muß doch eine Erklärung geben.
Mein Laptop hat die Aktion klaglos durchgezogen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Fehler 0x800F0988 verweist auf ein Problem im Komponentenstore. Also muss der gescannt und in einen kosnstenten Zustand gebracht werden. Öffne eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten und führe die Befehlszeile: dism /online/cleanup-image /startcomponentcleanup aus. Danach dann neu starten und die Updateinstallation wiederholen.
 
Zuletzt bearbeitet:
august_burg

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
604
Ort
Osnabrück
Version
Windows 11 Pro X64 (22621.160)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Danke, aber da muß ein Fehler in der Kommandozeile sein:
 

Anhänge

  • 2020-01-16 08 35 16.jpg
    2020-01-16 08 35 16.jpg
    200,8 KB · Aufrufe: 191
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Fehler liegt darin, dass Du das nicht logisch analysierst. Denn da fehlte einfach nur ein winziges Leerzeichen - was man hätte auch erkennen können. Denn vor jedem / muss ein Leerzeichen stehen.
 
august_burg

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
604
Ort
Osnabrück
Version
Windows 11 Pro X64 (22621.160)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Das nenne ich mal mal ein Argument.
Ist doch klar, daß Angaben, die der große Meister macht (keine Ironie !), blind per copy u. paste übernommen werden.
Wie auch immer, ein inplace muß doch wohl durchgezogen werden.
2020-01-16 08 48 51.jpg

PS 17:20: Angelegenheit erledigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zinnworker

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
6
Version
Build 9926
System
AMD FX-6100 / AS Rock / 16GB RAM / GeForce GT 630
Hallo,
genau diese Fehlermeldung kommt auch bei mir nach jedem Installationsversuch.
KB 4528760 - Fehler: 0x800f0988
Inzwischen bin ich von diesem Windows 10 dermaßen genervt, diese ganze Euphorie um diese Windowsversion kann ich nicht nachvollziehen. Seit ich nebenbei mit Window 10 arbeite,
sind Fehler an der Tagesordnung. Die Problembehandlung, die areiland vorschlägt, hat nichts gebracht. Gibt es noch andere Vorschläge?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann mach doch ein Inplace Upgrade: Ein Inplace Upgrade vornehmen um Windows zu reparieren. Auch wenn dieser Fehler häufiger auftritt - wer sagt Dir, dass er nicht von anderer Software ausgelöst werden könnte? Die Ursache und damit der eigentliche Auslöser, ist nämlich nach wie vor unklar. Und ich konnte das bisher auch auf keinem Rechner feststellen.
 
Z

zinnworker

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
6
Version
Build 9926
System
AMD FX-6100 / AS Rock / 16GB RAM / GeForce GT 630
Danke areiland, mit dem Inplace hat es geklappt. Jetzt sind alle aktuellen Updates drauf. Wenn diese Aktion zum Standard werden soll, dann gute Nacht
Windows 10. Zum Glück gibt es noch Windows 8.1, das läuft seit Jahren völlig problemlos.

Und ich konnte das bisher auch auf keinem Rechner feststellen.

Wenn ich wegen dieses Fehlers google, dann tritt dieser Fehler doch gehäuft auf.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@zinnworker
Ich sagte ja auch nicht, dass es den Fehler nicht gibt! Sondern ich sagte, dass ich ihn noch nie hatte und das auf keinem meiner Rechner. Das letzte Inplace Upgrade, das ich machte, das war ein Fehlerbehebungsversuch nachdem ich die Ursache von gehäuften Bluescreens nicht lokalisieren konnte. Letztlich lag das Problem aber gar nicht an Windows, sondern an einer sterbenden Grafikkarte, deren Fehlerbild von Datenträgerproblemen bis zu Speicherfehlern alles vermuten liess. Und bei einem solch unklaren Fehlerbild, dessen Ursache sich nicht lokalisieren lassen will, mache ich dann eben versuchsweise ein Inplace Upgrade. Ansonsten stelle ich unter Windows 10 halt keine grösseren Probleme fest.

Und damit komme ich eben wieder zum unklaren Auslöser des Fehlers "0x800f0988" beim Update KB 4528760, der durchaus auch von einer anderen Komponente ausgelöst werden könnte. Denn der Fehlercode sagt, dass es im Komponentenstore eine Inkonsistenz gibt. Die kann aber auch durch eine Treiberinstallation ausgelöst worden sein, sie kann auch durch die Installation einer anderen Software ausgelöst werden. Eine nicht sauber installierte Runtimeumgebung (MS VC++, Java) oder eine andere unsauber installierte oder einfach veraltete Komponente kann das gleichfalls auslösen.
 
Z

zinnworker

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
6
Version
Build 9926
System
AMD FX-6100 / AS Rock / 16GB RAM / GeForce GT 630
Danke nochmal für die ausführliche Antwort. Traurig finde ich, dass eine Fehlermeldung kommt, die alles Mögliche bedeuten kann,
oder besser die verschiedensten Ursachen haben kann. So eine Fehlermeldung nutzt einem Normalverbraucher garnichts.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Diese Fehlercodes sind ja auch nicht für Otto Normalverbraucher gedacht. Sie sollen dem den Weg weisen, der sich damit auskennt und dann die Logs und gegebenfalls Speicherdumps analysieren kann. Im Falle Windows werden bei solchen Fehlern entsprechende Fehlerberichte auch direkt an MS übermittelt, wo sie dann ausgewertet werden. Sieht man dort dann einen direkten Zusammenhang mit Windows, kann man gegebenfalls gegensteuern oder sogar eine Installation problematischer Updates auf bestimmten Konfigurationen verhindern.

Bloss sind solche Fehlercodes eben allgemeiner Natur und sagen nichts darüber aus, welche Datei oder Komponente genau betroffen ist. Das kann man nur durch die Logs oder eben Speicherdumps herausfinden.
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.438
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Was ist das für ein Update von Heute - KB4532695 für Windows 10 - 1909 ?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dieser Patch behebt Fehler bei Windows Hello und soll das Problem mit dem Suchfeld im Explorer fixen.
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.438
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Da habe ich das gleiche Problem mit einem älteren Rechner (Ausus P5KC) ! Da auf diesem Rechner nur wenig Software installiert ist, nimmt eine Neuinstallation nicht viel Zeit in Anschpruch.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.409
Dieser Patch behebt Fehler bei Windows Hello und soll das Problem mit dem Suchfeld im Explorer fixen.
...und ist lediglich ein "Optionales Update", dessen Installation man manuell anstoßen muss.
Wenn man also keine der obigen Probleme hat, ist eine Installation auch nicht notwendig.
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.438
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
OK. Dann lasse ich das mal so ! Auf meinem Hauptrechner lief das Update ja problemlos.
 
Thema:

KB 4528760 (heutiger patch)

KB 4528760 (heutiger patch) - Ähnliche Themen

kb 4580364: Tach allerseits, o.a. Tool, vermutlich upgrade von .572 auf .608, läßt sich nicht installieren. Ist Besonderes zu beachten ?
Anzeige-Probleme (Hänger/schwarzer Bildschirm) unter Windows 10 (32-bit): Hallo! Ich habe Anzeige-Probleme unter Windows 10. Ich benutze meinen PC derzeit hauptsächlich zum Surfen im Internet. Irgendwann urplötzlich...
Windows 10 Pro 64-Bit 2004 Patchday 08/2020: Unter Windows 10 Pro Version 2004 (64-Bit) startet der Edge Browser im Admin Konto sehr langsam (mit etwa 5 Sekunden Verzögerung). Unter einen...
Windows Update - Booting loop - 0xc1900101: Guten Abend, Ich habe eine Windows-Update-Problematik Zunächst folgende Systemkonfiguration: CPU: Intel Core i7-920 Motherboard...
Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4556799) lässt sich nicht durchführen: Fehler 0x80073701: Bereits seit Wochen lässt sich das Kumulative Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4556799) auf meinem PC nicht...

Sucheingaben

update kb 4528760 installiert nicht

,

kb4528760 Probleme

,

fehlermeldung kumulatives update kb 4528760

,
kb 4528760
, kb 4528760 installiert. nicht, installiert nicht kb 4528760, update kb 4528760
Oben