Kaspersky kaufen / Windows Echtzeit Schutz

Diskutiere Kaspersky kaufen / Windows Echtzeit Schutz im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ganz ehrlich das wird immer schlimmer jetzt auch noch den AVIRA Kram. Tue Dir selbst einen Gefallen spare Dir das Geld für Kaspersky & Co. Belass...
O

onegasee59

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.11.2018
Beiträge
22
Version
WIN 10 Pro 64bit
Ganz ehrlich das wird immer schlimmer jetzt auch noch den AVIRA Kram.
Tue Dir selbst einen Gefallen spare Dir das Geld für Kaspersky & Co.
Belass es beim Windows Defender der inzwischen annerkanntermaßen genauso gut und besser ist als das ganze mit viel Marketing-Gedöns angebotene Schlangenöl.
Und Du schaffst Dir nicht noch neue Löcher auf dem System.
https://www.heise.de/security/meldu...t-mit-Konkurrenzprodukten-gleich-4123805.html
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
@ onegasee59 Der Avira PC Cleaner kann aber nicht ausgefüht werden, die Fehlermeldung zeigt doch das da ein Problem ist. Und in deinem Heise Artikel steht:
Volle 18 Punkte erzielten lediglich drei (durchweg kostenpflichtige) Produkte: Avira Antivirus Pro 15.0, Kaspersky Internet Security 18.0 & 19.0 und McAfee Internet Security 21.1 & 21.2.
Also ist Kaspersky eine gute Wahl.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.620
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn schon der Avira Cleaner zu solchen Meldungen führt, dann würde ich doch dazu raten den Rechner endlich mal neu aufzusetzen und die Experiemente mit tausend verschiedenen "Virenwächtern" zu lassen. Zu 100% virenfrei bekommt man den Rechner nämlich nicht, indem man auf ein kompromittiertes System gleich den nächsten Scanner prügelt. In so einem Fall prüft man mit einem offline Virenscanner von einem Stick, mit dem der Rechner gestartet wurde!

Oder eben eine komplette Neuinstallation, bei der auch gleich die vorhandenen Partitionen gelöscht werden. Denn nur das garantiert 100%ige Virenfreiheit, nicht jedoch das Gefrickele mit immer dem nächsten unter dem offenbar verseuchten System ausgeführten Virenscanner.
 
JochenPankow

JochenPankow

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.04.2017
Beiträge
340
Ort
Berlin-Pankow
Version
Windows 10 Home & Ubuntu 20.04 GNOME - stets aktuell
System
Intel Core i7-8700K & Intel UHD Graphics 630/G Skill F4-3000C16-8GISB; 2 x 8 GB/ASUS PRIME Z370-A
Genauso isses Alex! Auch der "Daten-Striptease" via Screenshot von seinem 1&!1 Mail-Account - ganz große Kino.... Besser können es Hacker doch nicht haben... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Mist, aber danke fürs ehrlich sein. Habe meinem Computer Reparatur Fritzen gemailt, mal sehn was der sagt.

Danke für die Info wegen dem Screenshot, ist gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
JochenPankow

JochenPankow

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.04.2017
Beiträge
340
Ort
Berlin-Pankow
Version
Windows 10 Home & Ubuntu 20.04 GNOME - stets aktuell
System
Intel Core i7-8700K & Intel UHD Graphics 630/G Skill F4-3000C16-8GISB; 2 x 8 GB/ASUS PRIME Z370-A
Hallo Moof,

Dein "Computer-Fritze" wird Dir auch nichts anderes empfehlen als eine komplette Neuinstallation von Windows 10 nach vollständiger Löschung aller Partitionen von der Festplatte oder SSD! :)

Und gucke künftig genauer hin, was Du online anklickst - egal ob im Browser oder in der Mail! D. h.; nicht immer alles anklicken, was bei drei noch nicht auf den Bäumen ist....
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Hallo Jochen,
habe nur Seiten angeklickt die ein grünes Kaspersky Zeichen dahinter hatten. In Mails klicke ich nur an was von vertrauenswürdigen Sendern kommt.
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
208
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Hallo, die nicht aktivierte Kreditkarte hat mit den Browsern nichts zu tun. Vielmehr ist diese Karte, wie hier schon angesprochen wurde, nicht für das 3D-Secure Verfahren freigeschaltet. Das bedeutet, dass Händlern, die das native Kreditkartenbezahlen nicht anbieten, diese Karte als nicht aktiviert angezeigt wird. Diese Meldung geben sie dann an den Kunden zurück, obwohl die Karte selbst völlig in Ordnung ist. Zur 3D-Secure Freischaltung muss man sich an den Anbieter der Karte wenden.
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Hatte mit Mastercard gesprochen, die haben mir die Karte freigeschalten/Aktiviert. Nachdem die Karte aktiviert wurde habe ich noch mehrere Versuche getätigt das Produkt zu kaufen. Ein erneutes Telefonat mit Mastercard hat ergeben das nach der aktivierung keine neue Belastung der Karte probiert wurde, nur davor.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.491
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.264 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Genau( 3DSecure),
das " ewige" Thema was "besser" ist als AV muss auch nicht wieder erwärmt werden. Tests sprechen da durchaus noch immer für sich.

Der Defender ist inzwischen wirklich empfehlenswert, entscheiden sollte/ darf aber jeder selbst.

Moog könnte aber durchaus ein Kandidat für " Rundumschutz" sein, so wie er vorgeht. :p

Ansonsten definitiv von AV CD booten für Scan,
ich würde auch clean neu installieren!

https://www.win-10-forum.de/windows...er-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html

https://www.bitdefender.de/support/so-scannen-sie-ihren-computer-mit-bitdefender-rescue-cd-1250.html

...aber darf die Kreditkarten meines Vaters nicht benutzen bis mein Rechner virenfrei ist....
Schon mal geschaut ob nach den ganzen " Versuchen" überhaupt noch Geld drauf ist? :D

Edit:

Hatte mit Mastercard gesprochen, die haben mir die Karte freigeschalten/Aktiviert.
Lies dir am besten noch mal alles durch! Wozu wurde die Kreditkarte deines Vaters freigeschaltet?
 
Zuletzt bearbeitet:
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Die Karte wurde für online Käufe freigeschalten. Mastercard meinte da war nur ein Versuch die Karte zu belasten, vor der freischaltung.
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Danke, werde morgen mal bei Kaspersky nachfragen. Beim versuchten Kauf wurden aber nur die Kartennummer und die Prüfziffer verlangt. Deswegen denke ich das das bei Kaspersky auch ohne Secure Code geht. Und es gab ja einen Versuch die Karte zu belasten.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.491
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.264 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich persönlich würde erstmal klären das die Kiste virenfrei ist, sorry.
Sollte es nämlich nicht so sein, ist es völlig sinnfrei darauf einen neuen Wächter zu installieren.
Mache doch die offlinescans, Tipps hast Du ja alle.
Warum Du nun für den Dreifachen Preis direkt bei Kaspersky kaufen willst?:)

Weil es Papas Kreditkarte ist oder weil sie auch bei Amazon, eBay usw. nicht funktioniert?

Dann......s.o.
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Auch für Amazon würde ich die Karte brauchen, würde aber dort kaufen. Aber erstmal mein System virenfrei bekommen bzw neu aufsetzen. Mit Kaspersky will ich nur probieren rauszufinden was schief lief.
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
208
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Bei Amazon, Kasperski, Ebay und dergleichen funktioniert die Karte ohne 3D-Secure Registrierung. Bei einer langsam aber stetig steigenden Zahl deutscher Anbieter eben nicht. Ein Virenbefall der Karte würde den Grenzbereich zur Unwahrscheinlichkeit betreten.
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Will nur wissen warum es nur einen Versuch gab die Karte zu belasten.
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
208
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Die Beantwortung dieser Frage hängt doch ursächlich mit den von dir getätigten Kaufversuchen zusammen (wann, wo, welches Kartenverfahren). Da kann jeder Außenstehende nur spekulieren.
 
Moof

Moof

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
06.12.2018
Beiträge
233
Version
WIN 10 Home 64 Bit
System
NVIDIA Gforce GTX 950M,
Gestern, mit 2 Kreditkarten, MIt der Mastercard mehrmals, mit 2 Computern, nur mit Kartennummer und Prüfziffer. Befürchte das beide Computer infiziert sind, habe selben USB Stick bei beiden benutzt und der könnte infiziert gewesen sein.
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
208
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Gibt es Rückmeldungen/Bestellbestätigungen der von dir angesteuerten Anbieter per Email? Hast du vor dem angenommenen Virenbefall erfolgreich mit diesen Karten eingekauft?
 
Thema:

Kaspersky kaufen / Windows Echtzeit Schutz

Kaspersky kaufen / Windows Echtzeit Schutz - Ähnliche Themen

  • Malware, trotz Premium-Kaspersky?

    Malware, trotz Premium-Kaspersky?: Hey Leute, war gerade auf TV Spielfilm.de und plötzlich wurde (wie vor Monaten öfter Mal) eine Werbeseite geöffnet, weiß jetzt gar nicht mehr...
  • Kaspersky und Malewarebytes Premium gemeinsam ?

    Kaspersky und Malewarebytes Premium gemeinsam ?: Hallo, Kaspersky Security habe ich schon mehrere Jahre installiert. Malwarebytes habe ich zum Scan installiert und siehe da, 15 Elemente hat er...
  • Kaspersky Secure Connection

    Kaspersky Secure Connection: Hallo ,habe Kaspersky Anti-Virus, Secure Connection gab es gratis dazu begrenzt. Jetzt nervt mich Secure mit Update's und kostet vermutlich jetzt...
  • Virtualisierung aktiv ! Kaspersky sagt nein ?

    Virtualisierung aktiv ! Kaspersky sagt nein ?: Hello Everybody.... Ich habe folgendes Problem mit der Virtualisierung bei Kaspersky Internet Security 2019 . Ich denke mal, dass sich jetzt...
  • Ähnliche Themen
  • Malware, trotz Premium-Kaspersky?

    Malware, trotz Premium-Kaspersky?: Hey Leute, war gerade auf TV Spielfilm.de und plötzlich wurde (wie vor Monaten öfter Mal) eine Werbeseite geöffnet, weiß jetzt gar nicht mehr...
  • Kaspersky und Malewarebytes Premium gemeinsam ?

    Kaspersky und Malewarebytes Premium gemeinsam ?: Hallo, Kaspersky Security habe ich schon mehrere Jahre installiert. Malwarebytes habe ich zum Scan installiert und siehe da, 15 Elemente hat er...
  • Kaspersky Secure Connection

    Kaspersky Secure Connection: Hallo ,habe Kaspersky Anti-Virus, Secure Connection gab es gratis dazu begrenzt. Jetzt nervt mich Secure mit Update's und kostet vermutlich jetzt...
  • Virtualisierung aktiv ! Kaspersky sagt nein ?

    Virtualisierung aktiv ! Kaspersky sagt nein ?: Hello Everybody.... Ich habe folgendes Problem mit der Virtualisierung bei Kaspersky Internet Security 2019 . Ich denke mal, dass sich jetzt...
  • Sucheingaben

    kaspersky oder norton kaufen

    ,

    windows 10 echtzeitschutz bleibt grau

    ,

    wo ist der Echtzeitschutz

    ,
    win 10 Home echtzeitschutz
    Oben