Kann man herausfinden ob eine Softwarefirme meinen Rechner Manipuliert?

Diskutiere Kann man herausfinden ob eine Softwarefirme meinen Rechner Manipuliert? im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ist eine Kuriose Sache und hat es einige Monate gedauert um auf diesen Verdacht zu kommen. Ich habe direkt von der Firma Kofax das Produkt...
M

MacWin

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
127
Ort
Neuss
Version
10 Pro 64Bit
System
msi Z370 Gaming Pro Carbon i7 8700K, 64GB RAM, NV GTX 980 Ti, Sam 970 EVOPlus NVMe M.2, WD Black 6TB
Ist eine Kuriose Sache und hat es einige Monate gedauert um auf diesen Verdacht zu kommen.
Ich habe direkt von der Firma Kofax das Produkt PowerPDF Advanced gekauft.
Nach der Installation war das Produkt einsatzbereit und hatte auch Integrationen in das Office Paket sowie in Outlook.
Die Einstellungen waren umfangreich da ich mit überwachten Ordnern arbeite und die Dokumente automatisieren lasse.

Am nächsten Tag als der Rechner neu gestartet wurde war das erstaunen groß weil die Einstellungen verschwunden waren.
Auch die Integration in Outlook war weg. Das Add In war deaktiviert und konnte nicht mehr so ohne weiteres wieder aktiviert werden.
Auch das Kofax Band war in Outlook nicht mehr vorhanden.
In der Registry nachgeschaut wurde das Plugin von Status 3 (Plugin Laden) auf Status 2 (Deaktiviert) geändert.

Mit dem Support ging es da Wochenlang hin und her. Der Support meinte das sich ein Team 2 Monate damit beschäftigt hätte
und es dann wohl doch an meinem Rechner liegen müsse.
Ja klar immer der Rechner der Kunden sind schuld wenn die Firma nicht weiter weis.

Gestern habe ich die neueste Version 4.1 erhalten, alle Spuren von Kofax von Hand entfernt und neu Installiert.
Auf den ersten Blick sah alles gut aus und nach einem Neustart, das alte Problem.
Keine Outlook Integration und die Einstellungen waren weg.

Dann wieder deinstalliert und neu installiert aber nachdem ich das Produkt dann Aktiviert hatte, habe ich das Netzwerkkabel
gezogen und damit keine Verbindung mehr zum Internet hergestellt.
Dann habe ich einen Neustart des Rechners gemacht und siehe da, die Einstellungen waren vorhanden und die Outlook Integration
war auch noch da.

Habe das ganze jetzt 2 Tage lang getestet mehrfacher Neustart der Maschine ohne Internetverbindung und das Produkt arbeitet wie es
sollte.

Mir kommt da der Verdacht, das Kofax beim Start des Programmes eine Prüfung und/oder Manipulation ausführt?
Der Kauf war bei Kofax selbst und die Lizenz ist geprüft und gültig.

Hat bereits jemand anders schon solche Erfahrungen gemacht?
Gibt es eine Möglichkeit heraus zu finden was da tatsächlich passiert?

Vielen Dank
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.019
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.675
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Mir fällt da primär nur ein Antiviren-Programm ein. Setze das Programm auf die Ausnahmeliste und teste, ob das eine Veränderung bewirkt. Überwachter Ordnerzugriff alleine verhindert schon Zugriffe von Fremdprogrammen auf Ordner und Dateien. Das ist ja quasi der Win-Ransomware-Schutz. Wenn man mit aktuellen Backups arbeitet, braucht man den nicht. Da diese Funktion mir beim Arbeiten im System mehr Probleme bereitet, als sie mir Nutzen bringt, habe ich den überwachten Ordnerzugriff bei mir deaktiviert.

Da sich das Programm korrekt und installiert und in die anderen Programme korrekt einbindet, damit Du die Funktionen nutzen kannst, nach einem Neustart diese Verknüpfungen wieder aufgehoben sind, denke ich geht das eben von Win oder einem externen Antivirenprogramm aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kann man herausfinden ob eine Softwarefirme meinen Rechner Manipuliert?

Kann man herausfinden ob eine Softwarefirme meinen Rechner Manipuliert? - Ähnliche Themen

Turbo Boost funktioniert nicht: Liebe Community, lieber MS-Support, es ist das erste Mal, dass ich mich mit einem Problem an diese Community wende. Meistens lässt es sich...
Bei "Herunterfahren" läuft ein Lüfter weiter und die Status-LED leuchtet, bei "Neu starten" fährt der Rechner komplett herunter: Hallo Community, seit diesem Wochenende habe ich ein seltsames Verhalten an meinem Shuttle xpc SH67H7 festgestellt. Seit ich vor Jahren auf...
Dev Channel Insider Preview 20150.1000 rs_prerelease steht zum Download bereit: DIENSTAG, 17. JUNI 2020, 10:02 UHR Ankündigung von Windows 10 Insider Preview Build 20150 Von Brandon LeBlanc / Senior Program Manager, Windows...
Anmeldung mit onmicrosoft.com-Adresse trotz geändertem Passwort nicht möglich: Hallo, ein Bekannter (selbständiger Unternehmer, aber ein absoluter IT-Laie) bat mich bei folgendem Problem um Hilfe. Er kaufte sich schon vor...
Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) ist im Anmarsch...: Eine neue Build kündigt sich gerade an Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) Screen: Die Changelogs: (Maschinelle Übersetzung...
Oben