Kann keinen Ordner erstellen

Diskutiere Kann keinen Ordner erstellen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Windows 10 home , Core i7, Medion Computer Akoya, 8 GB RAM, 2,5 GHz Ich kann weder auf dem Desktop mit der rechten Maustaste, noch in Ordnern...
M

MichaelD51

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
5
Ort
Playa del Ingles
Version
Home
System
Core i7, 8GB RAM, 1 GB FP, NVIDA, 2,5 GHz
Windows 10 home , Core i7, Medion Computer Akoya, 8 GB RAM, 2,5 GHz
Ich kann weder auf dem Desktop mit der rechten Maustaste, noch in Ordnern einen neuen Ordner erstellen.
Stattdessen kommt ein kleineres Fenster mit:
Ansicht
Sortieren nach
Aktualisieren
Einfügen
Verknüpfung einfügen
cm2
Anzeigeneinstellung
Anpassen
Kein Virenprogramm installiert. Keine unerlaubte Software.
Bitte um Hilfe.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
2.983
Dir fehlt der Eintrag Neu, mach mal einen kompletten Neustart per shutdown -g -t 0,
bringt das nichts, lass sfc /scannow danach laufen.
 
M

MichaelD51

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
5
Ort
Playa del Ingles
Version
Home
System
Core i7, 8GB RAM, 1 GB FP, NVIDA, 2,5 GHz
Beide Befehle ausgeführt, kein positives Ergebnis. Wobei er mich noch aufforderte, scannow nur mit AdministratorenRechte ausführen zu dürfen. Habe geglaubt, auf meinem PC die Rechte zu besitzen. Was soll ich machen?
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.694
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.116
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Erst mal als Admin ausführen wählen und gucken ob es dann klappt.
Medion Systemtreiber installiert( ja es ist eher ein Windows Problem...trotzdem..)?
Gibt es auffällige Einträge in der Ereignisanzeige?

PS: Kam das plötzlich oder seit Aufsetzen von Windows 10?
Du könntest Win 10 mal "nackig" starten ohne weitere Software..
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_ohne_Programme_sauber_starten_um_ein_Problem_zu_finden
Ansonsten reparieren mit DISM Inplace Upgrade, beides im Link beschrieben:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_10_reparieren_wiederherstellen_mit_DISM_Inplace_Upgrade_und_vielen_weiteren_Varianten#Einfache_und_schnelle_Reparatur_Windows_10
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MichaelD51

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
5
Ort
Playa del Ingles
Version
Home
System
Core i7, 8GB RAM, 1 GB FP, NVIDA, 2,5 GHz
Durchlaufen lassen. Ergebnis: Der Windows......hat keine Integritätsverletzungen gefunden. Einerseits gut - andererseits Sch... Jetzt geht die Suche weiter. Bitte!

Auch jetzt ALLE Aufgaben zur Überprüfung durchgeführt. DIsm alle ohne Fehlermeldung. Wie geht's weiter????
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Joern

Moin,
das Problem scheint bei Microsoft bekannt zu sein. Sie schreiben folgendes:

Der Menüpunkt verschwindet, wenn bei einem Update ein Eintrag in der Windows-Registry über Bord geht oder einen ungültigen Wert erhält. Eine Neuinstallation des Systems ist nicht nötig, denn die Reparatur per Hand ist schnell erledigt: Starten Sie Regedit, und gehen Sie zum Schlüssel " Hkey_Classes_Root\Directory\Background\Shellex\ContextMenuHandlers ".

Hier sollte sich der Unterschlüssel "New" befinden. Fehlt er, so erstellen Sie ihn über "Bearbeiten, Neu". Öffnen Sie den Schlüssel "New", und klicken Sie im rechten Fenster den einzigen Eintrag "Standard" doppelt an. Tragen Sie hier den Wert " {D969A300-E7FF-11d0-A93B-00A0C90F2719} " ein. Die Änderungen sind ohne Neustart sofort wirksam.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MichaelD51

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
5
Ort
Playa del Ingles
Version
Home
System
Core i7, 8GB RAM, 1 GB FP, NVIDA, 2,5 GHz
JAAAAAAAAAA!! Das hat geklappt. Ich danke allen, die an der Realisierung mitgewirkt haben und freue mich, Teil eines solchen Forums zu sein. Alleine hätte ich das nie geschafft.
 
H

Heinz

Sorry schon ma,der Fall ist ja gelöst.
Da du aber von "Desktop"gesprochen hast,wo du es versucht hast,frage ich mich,ob du es im Explorer auch versucht hast,oder ob du diese Möglichkeit übersehen hast?
Oder habe ich was übersehen?
 

Anhänge

M

MichaelD51

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
5
Ort
Playa del Ingles
Version
Home
System
Core i7, 8GB RAM, 1 GB FP, NVIDA, 2,5 GHz
Danke Heinz. Der Desktop wird von der rechten Maustaste rechts auch berücksichtigt. Auch hier ist jetzt NEU Ordner erstellen. Aber wenn noch irgendwo ein Fehler auftaucht weiß ich ja, wo ich Hilfe finde. Danke und bis bald. Michael
 
T

Top gun

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
42
Version
Win10
System
AMD Quad-ATI Rateon
Tach:)
Sei gestern nach upgrade mit Windows10Upgrade28085 creator das selbige problem.Keine möglichkeit neuen ordner erstellen.Wollte es in der registry ala Hopyhalido mit " Hkey_Classes_Root\Directory\Background\Shellex\Con textMenuHandlers " beheben,aber komme da irgendwie nicht hin.
PC:
win10 64Bit Pro

Gruss
 

Anhänge

areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Nimm das Leerzeichen aus ContextMenuHandlers raus und kopier den gesamten Registrypfad dann in die Adresszeile von Regedit - dann noch Enter drücken und Du bist an der richtigen Stelle.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.408
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@Top gun

hast Du schon versucht, den "Text"

Hkey_Classes_Root\Directory\Background\Shellex\ContextMenuHandlers

per Copy & Paste in die Eingabezeile des Registry Editors einzugeben (ja, das geht seit dem Creators Update!) und mit Klick auf die Enter-Taste an die Stelle in der Registry zu springen?

contextmenuhandlers.jpg

Den Rest hat @Hopihalido sehr schön beschrieben.

Liebe Grüße

Sabine

Ups: Da müßte die Technik mal dran. Der Editor fügt ein Leerzeichen in den "Text" ein, das erst gelöscht werden muß.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Joern

Ups,
das mit dem Leerzeichen ist mir damals gar nicht aufgefallen.
Es ging eben noch nicht mit dem rein kopieren, deshalb ist es mir nicht weiter aufgefallen.

Hab versucht das zu ändern, wenn ich auf bearbeiten gehe ist das Leerzeichen weg.
Kann es also nicht ändern.
 
T

Top gun

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
42
Version
Win10
System
AMD Quad-ATI Rateon
:(
Fungtioniert bei mir nicht.Hab es auch mit neustart versucht.Keine änderung.Ich versuche es noch mal mit der rep cd und wens nicht hilft clean inatall.
Danke und gruss:)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Das Leerzeichen wird immer dann eingefügt, wenn ein Wort zu lang ist. Setzt solche Angaben einfach in eine Codebox, dann passiert das nicht, weil nicht mehr formatiert wird.
 
T

Top gun

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
42
Version
Win10
System
AMD Quad-ATI Rateon
@Sabine

Hab es damit versucht :Hkey_Classes_Root\Directory\Background\Shellex\ContextMenuHandlers und neuenwert gesetzt :{D969A300-E7FF-11d0-A93B-00A0C90F2719}

Keine veränderung.Hab auch das tool von areiland versucht.Dito.
Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Top gun

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
42
Version
Win10
System
AMD Quad-ATI Rateon
:)

Also nach edlichen versuchen habe ich das prob mit Cleaninstall behoben.Was ich ganz bestimmt nicht mehr benütze,ist das MediaCreationTool.
Gruss
 
T

Top gun

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
42
Version
Win10
System
AMD Quad-ATI Rateon
:(
Also langsam habe ich den kanal voll mit win10.Nach glean istall habe ich nach 4 tagen das selbe problem.Kann keinen ordner erstellen.Ich werde meine spiegelbild sicherung zurück spielen.
 
T

Top gun

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
42
Version
Win10
System
AMD Quad-ATI Rateon
:)
Ich glaube ich habe die lösung. "ByteFence Anti-Malware" Immer wen ich das teil deinstalliere habe ich danach die probleme.Ich habe es zufällig endegt.Keine ahnung wie es installiert wurde.Dieses mal habe ich alle processe von ByteFence mit Windows taskmanager gekillt und dan mit Revo uninstaller deinstalliert und bisher fungtioniert alles.Ich beobachte es und werde berichten falls es doch nich so ist.
Gruss
 
Thema:

Kann keinen Ordner erstellen

Kann keinen Ordner erstellen - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich das gesamte Postfach oder meine Ordner in Windows Live Mail sichern?

    Wie kann ich das gesamte Postfach oder meine Ordner in Windows Live Mail sichern?: Hallo, wie kann ich das gesamte Postfach oder meine Ordner bei Windows Live Mail 2012 unter Win 7 sichern bzw. exportieren und später nach...
  • OneDrive mit beliebigem Ordner syncen

    OneDrive mit beliebigem Ordner syncen: Hallo, Mein System befindet sich auf C:\ und meine Daten in einem Ordner auf D:\ Ich möchte gerne alle Daten von D:\ mit OneDrive syncen...
  • Windows 10 Download Ordner nur mit Files ohne Gruppierung nach Datum anzeigen lassen

    Windows 10 Download Ordner nur mit Files ohne Gruppierung nach Datum anzeigen lassen: Mit dem Windows 10 1903 Update kommt so manche kleine Neuerung die an sich schon vorher machbar war, aber mit der Aktualisierung zum Standard...
  • Sicherung der Ordner eines Postfachs unter Windows Live Mail

    Sicherung der Ordner eines Postfachs unter Windows Live Mail: Hallo, ich habe Windows Live Mail aus Windows Essential 2012 unter Win 7 im Einsatz. Ich muss / möchte mein System in der nächsten Zeit neu...
  • OneDrive Ordner im Explorer funktioniert nicht

    OneDrive Ordner im Explorer funktioniert nicht: Hallo, ich habe seit kurzem folgendes Problem: Ich öffne den Explorer und möchte auf den Ordner "OneDrive" zugreifen, dies wird mit der...
  • Ähnliche Themen

    Oben