Joystick und maus vertragen sich nicht

Diskutiere Joystick und maus vertragen sich nicht im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; hi all, ich zocke sehr gern ein bestimmtes raumschiffsimulationsspiel mit namen star citizen. dort kann man entweder mit maus und tastatur im...

MrBrainPaiN

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.08.2015
Beiträge
2
System
msi-7640 board, amd fx 8350 8core @4ghz, 8 gig ram, nvidia gtx960
hi all, ich zocke sehr gern ein bestimmtes raumschiffsimulationsspiel mit namen star citizen.
dort kann man entweder mit maus und tastatur im weltraum rumsurfen, oder mit joystick....oder halt auch mit joystick und maus.

vor win 10 habe ich win 7 64 draufgehabt und maus und joystick funktionierten einwandfrei. doch als ich win 10 installiert hatte, wies die maus mehr und mehr macken auf.

hier ein video:

https://www.youtube.com/watch?v=LnyY2yddetQ

wie ihr seht, kann man mit der maus das raumschiff nach links und rechts steuern und auch nach oben und unten. doch das nach oben und unten schauen ist gestört.
aber nicht immer! also nur dann, wenn ich eine andere flugsteuerung einstelle. kuppeln/entkuppeln.

ich hab schon in den star citizen foren gepostet und rumgefragt.
nach einem tip, habe ich mir sogar ein neues usb hub mit netzteil geholt, doch ohne erfolg.

wer hat noch ne idee?
 
D

deftor

Keine Ahnung, ob es hilft. Aber ich hatte ein ähnliches Problem. Bei mir wanderte der Mauszeiger im Stillstand immer nach rechts. Nicht nur in SC, sondern auch auf dem Desktop. Hab eine X52pro als HOTAS, da gibt's eh manchmal Treiberprobleme.

Versuche mal folgendes: Im Geräte-Manager unter "Mäuse und andere Zeigegeräte" müssten (mind.) 2 Einträge vorhanden sein.
Darunter einmal "HID-konforme Maus". Diesen einmal "deaktivieren".

Bei mir hat das Problem danach aufgehört...viel Glück!
 

Chrithu

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
12
Version
Pro
System
AMD Phenom II x6 1055T, 12 GB 1333, 2x HD 5750
Keine Ahnung, ob es hilft. Aber ich hatte ein ähnliches Problem. Bei mir wanderte der Mauszeiger im Stillstand immer nach rechts. Nicht nur in SC, sondern auch auf dem Desktop. Hab eine X52pro als HOTAS, da gibt's eh manchmal Treiberprobleme.

Versuche mal folgendes: Im Geräte-Manager unter "Mäuse und andere Zeigegeräte" müssten (mind.) 2 Einträge vorhanden sein.
Darunter einmal "HID-konforme Maus". Diesen einmal "deaktivieren".

Bei mir hat das Problem danach aufgehört...viel Glück!

Ja der Tip ist gut. Trackballs an Joysticks, sowie Maussteuerungsethoden an Fernbedienungen von HTPC Gehäusen werden von windows oft als standartmaus erkannt und eingetragen und können dann dazwischen funken, weil windows standartmäßig einfach jeden Input direkt and den Mauszeiger gibt egal woher er kommt und Spiele übernehmen das allzuoft dann.

Dass das aber erst unter Windows 10 auftritt, könnte ein Zeichen für Kompatibilitätsprobleme sein. Ich würde auf jeden Fall die AUgen offen halten nach neueren Treibern für Maus und/oder Joystick.
 

MrBrainPaiN

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.08.2015
Beiträge
2
System
msi-7640 board, amd fx 8350 8core @4ghz, 8 gig ram, nvidia gtx960
ach gott mann! ich glaubs nicht. es wird wohl tatsächlich daran gelegen haben, denn nun fließt die maus nur so dahin und die knarren, die ich mit meiner maus lenke, ballern genau dahin, wo sie es sollen.
btw unter dem gerätemanager waren 3x HUB maus gelistet. ich hab die letzten 2 deaktiviert, denn wenn ich die 1. deaktivierte ging halt die maus nich mehr.

vielen dank nochmals für den tip.

möget ihr lange und in frieden leben.
lg MrBrainPaiN
 
Thema:

Joystick und maus vertragen sich nicht

Sucheingaben

windows 10 joystick wird als maus erkannt

Oben