Ist meine SSD zu langsam?

Diskutiere Ist meine SSD zu langsam? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen .- Ich habe hier eine Samsung SSD 750 EVO ( 250GB) verbaut . Ich finde das der Zugriff auf die Platte - Explorer-Extrahieren-...
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
539
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 20H1 (Build : 19043,1151
System
AMD A4-3420 APU 8GB RAM , R7 270 Serie
Guten Morgen .-

Ich habe hier eine Samsung SSD 750 EVO ( 250GB) verbaut .

Ich finde das der Zugriff auf die Platte - Explorer-Extrahieren- Kopieren viel zu langsam ist.

Was ich bisher unternommen habe :

SATA- Kabel getauscht
anderen SATA-Port benutzt
Auf neue Treiber gecheckt
geschaut ob Prozesse die Platte belasten könnten
mit Crystal Disk Mark die Platte getestet. -siehe Bilder

Laut Hersteller wären ja :

Schreibgeschwindigkeit

Lesegeschwindigkeit
520 MB/s
540 MB/s
normal ??

Betriebssystem wäre Windows 11 Build 22000.176
AV - Defender
8GB DDR 3 RAM

Keine Tuning Tool´s

Schon mal Danke für Eure Antworten :up Und schönen Sonntag an Alle .....
 

Anhänge

  • d.jpg
    d.jpg
    200,3 KB · Aufrufe: 37
  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    231,5 KB · Aufrufe: 35
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.566
Version
Verschiedene WIN 10
Explorer-Extrahieren- Kopieren viel zu langsam ist.
Wenn ex um gepackte Dateien geht, im besten Fall noch viele k!eine Dateien, dann ist das normal und die SSD kann nichts dafür.
Vor ein paar Tagen habe ich ein Tool heruntergeladen, mit dem C#-Programme dekompiliert werden können.
Da hat selbst meine M2-SSD gezuckt.
Die Erklärung ist der Overhead, den das BS für jede Datei leisten muss, auch wenn die nur wenige Byte groß ist.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.638
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
@Wolf.J aber sieh Dir mal die Werte von CrystalDiskMark an.
Das ist m.E. zuwenig.
Bei meiner SSD 750 EVO von Samsung sieht das so aus und entspricht auch ungefähr dem Datenblatt:
1630836322005.png
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.359
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Bei einer mittelmäßig belasteten Partition meiner Samsung 860 Evo - 2TB sieht das so aus:Unbenannt.JPG

Also ist da was nicht richtig bei Dir.
Mach doch mal einen Screen Shot von Crystal Disk Info.

Grüsse von Ulrich
 
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
539
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 20H1 (Build : 19043,1151
System
AMD A4-3420 APU 8GB RAM , R7 270 Serie
@Ulrich Upps hab ich ja total vergessen :wut

Sieht aber alles gut aus finde ich ??
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    244 KB · Aufrufe: 37
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.638
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Genauso sieht das bei mir auch aus.
Aber, das läuft ja unter Windows 11, das noch Beta ist.
Kann das vielleicht damit zusammenhängen?
 
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
539
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 20H1 (Build : 19043,1151
System
AMD A4-3420 APU 8GB RAM , R7 270 Serie
@jsigi Das Problem hatte ich schon unter Windows 10 - Clean installiert --

Weis nicht ob ich mir mal diese Samsung Magician Software antuen soll ? Eventuell gibt es ja ein Firmware Update ? Mal sehen ;)
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.638
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Ein Versuch wärs wert.
Nach Benutzung würde ich die aber wieder deinstallieren.
Ich habe mal gelesen, dass dadurch Probleme verursacht werden können, hatte aber selbst noch keine.
 
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
539
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 20H1 (Build : 19043,1151
System
AMD A4-3420 APU 8GB RAM , R7 270 Serie
So hab das Tool mal getestet.
Auch gleich wieder deinstalliert da es keine neue Firmware gibt.

Die Werte ändern sich dadurch aber auch nicht
 

Anhänge

  • 33.jpg
    33.jpg
    230,1 KB · Aufrufe: 22
  • dd.jpg
    dd.jpg
    201,7 KB · Aufrufe: 23
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.638
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Die Geschwindigkeit der Sata-Schnittstelle wird mit 3 GB, also der Hälfte, angegeben.
Ich habe keine Idee woran das liegen kann.
Ich gehe davon aus, dass Du die neuesten Chipsatztreiber für Deinen PC oder das Mobo von der Herstellerseite installiert hast.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.359
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
So ist es. Die SSD kann mit der SATA2 Schnittstelle nicht mehr hergeben.
Bis auf die Verschleißregulierung sehen die Daten von Crystal Disk Info gut aus. Deswegen wahrscheinlich nur die 80% gut.
Du solltest im BIOS mal nachschauen, ob Du von SATA2 auf SATA3 umstellen kannst. Die Schnittstelle sollte laut CDI vorhanden sein.
Eventuell auch am Board nachschauen, ob das Kabel an der richtigen Schnittstelle sitzt.


Grüsse von Ulrich
 
Zuletzt bearbeitet:
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
539
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 20H1 (Build : 19043,1151
System
AMD A4-3420 APU 8GB RAM , R7 270 Serie
Du hast Recht @Ulrich leider kann ich nicht aus SATA 3 im Bios wechseln . Folglich muss ich wohl damit leben, oder mir ein anderes Board gönnen.
Was ich eigentlich eh machen wollte wegen TMP.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.461
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H1 ( Build 19043.1288) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Netlogger

Netlogger

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
539
Ort
Nürnberg
Version
Windows 10 Home 64bit 20H1 (Build : 19043,1151
System
AMD A4-3420 APU 8GB RAM , R7 270 Serie
Danke für die Links @IT-SK :D Schau ich mir in Ruhe mal an ;)
 
Thema:

Ist meine SSD zu langsam?

Ist meine SSD zu langsam? - Ähnliche Themen

Schreibgeschwindigkeit SSD im Surface Book 2, i7, 256GB extrem langsam: Die SSD ist beim schreiben extrem langsam... nur 300mb/s................... Lesegeschwindigkeit bis 3000 mb/s ist sehr gut. Hat jemand eine...
Laufwerk C wird überprüft und repariert (Kein Grund): Moin, ich habe schon viele Artikel in den verschiedensten Foren zu diesem Thema gelesen, aber meins ist doch schon etwas anders. Wie schon im...
Surface Pro 2017 SSD: Hallo Surface Freunde, Habe ein Problem mit meiner SSD! Sobald man sie stärker belastet steigt die Antwortzeit (laut Taskmanager) auf bis zu...
Samsung 860 Pro - Ausblick auf neue SSD-Serie mit Speicherkapazitäten bis zu 4 TB: Während Samsungs aktuelle SSD 850 Evo Serie auf bis auf 4 TB zurückgreifen kann, erreicht die High-End-SSD-Reihe in Form der SSD 850 Pro-Serie...
neue Festplatte unter Win 10: Hallo, folgende Festplatte soll als C: eingebaut werden: Abmessungen (BxHxT): 100 mm x 6.8 mm x 70 mm Belastung - Betrieb 1: max. 1500 G in 0.5...
Oben