Internet über Firmennetzwerk

Diskutiere Internet über Firmennetzwerk im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Liebe Windows 10 Community, ich besitze ein Surface Pro 3 (Win 10 Pro über Update, i7, 256 GB) und benutze dieses für die Arbeit als auch...
N

Nicopoll

Hallo Liebe Windows 10 Community,

ich besitze ein Surface Pro 3 (Win 10 Pro über Update, i7, 256 GB) und benutze dieses für die Arbeit als auch Privat. Allerdings wird die Internetverbindung in unserer Firma geblockt (Privat läuft alles problemlos). Das heißt im Klartext das der Eage - Browser sich öffnet samt Google, Bing und Youtube (inkl. Videos), allerdings keine Links (bmw.de, audi.de etc) wiedergibt. Nach Absprache mit unserer IT-Abteilung konnten wir ermitteln das alle Seiten durch das Surface erreicht werden können. Diese werden allerdings wie oben erwähnt als nicht erreichbar wiedergegeben. Dies gilt auch für den Chrome Browser und Firefox. Alternativ haben wir es auch mit einem Tablet eines anderen Herstellers mit Win 10 versucht, erhalten allerdings das gleichen Ergebnis.

Meine Frage ist nun woran kann es liegen das die Seiten nicht angezeigt werden? Und das obwohl Firewall nicht blockt und alle Einstellungen identisch mit den anderen Firmenrechner sind (andere Firmenrechen Win 7 Pro).
Erwähnen möchte ich noch das diese Problem erst mit dem Update auf Win 10 begonnen haben. Mit anderen Worten vor dem Update, unter Win 8.1, lief alles Problemlos.

Mit freundlichen Grüßen
Nicopoll
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.716
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Schaue dir mal die Proxy-Einstellungen an. Wenn du Firefox benutzt kannst du das unter Einstellungen > Erweitert > Netzwerk > Verbindung > Proxy auf KEIN stellen.
Google Chrome und natürlich IE 11 & Edge benutzten die Proxy-Einstellung des Systems (IE 11). Sieht so aus als wenn der Proxyserver auf der Arbeit bestimmte URLs sperrt.
 
N

Nicopoll

Vielen Dank für den Tipp aber dies hat leider auch nicht zur Lösung des Problem geführt.

Zusätzlich ist mir noch aufgefallen das wenn ich PDF Dateien über Edge öffne und dies lokal auf meine Surface liegen problemlos geöffnet werden aber sobald sie im Netzwerk liegen nicht mehr Angezeigt werden können. Hat das zufälligerweise auch mit meinen Internetproblemen zu tun?

Gruß Nicopoll
 
g202e

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Nach Absprache mit unserer IT-Abteilung konnten wir ermitteln das alle Seiten durch das Surface erreicht werden können. Diese werden allerdings wie oben erwähnt als nicht erreichbar wiedergegeben. Dies gilt auch für den Chrome Browser und Firefox. Alternativ haben wir es auch mit einem Tablet eines anderen Herstellers mit Win 10 versucht, erhalten allerdings das gleichen Ergebnis.
Wie will denn die IT-Abteilung das festgestellt haben? Weißt du dazu Genaueres?
Die Windows-FW blockt standardmäßig Nichts, WAS VON DEINEM GERÄT ANGEFORDERT wird.

aber sobald sie im Netzwerk liegen nicht mehr Angezeigt werden können.
Kannst du denn überhaupt Irgendwas im Firmennetzwerk machen?
Gibt es den am Tablet angemeldeten Benutzer denn im Netzwerk?
 
N

Nicopoll

Hallo g202e,

unsere IT-Abteilung hat eine Software mit der sie den Internetverkehr zwischen unseren Intranet und dem Internet überwachen kann. Diese wiederum hat, halt wie beschrieben, festgestellt das die Firewall des Servers nicht blockt, was für eine "ungehinderte" Internetverbindung zwischen Surface und Internet spricht.

Zitat: Die Windows-FW blockt standardmäßig Nichts, WAS VON DEINEM GERÄT ANGEFORDERT wird.

Das ist ja auch soweit richtig die. Laut IT-Abteilung werden die Daten ganz normal gesendet und auch abgerufen (zusätzlich CMD-> ping "Adresse" funktioniert) ohne geblockt zu werden, werden aber leider nur nicht angezeigt.

Zitat: Kannst du denn überhaupt Irgendwas im Firmennetzwerk machen?

JA, ich kann mich im Firmennetzwerk frei bewegen Daten abrufen und öffnen. Lediglich das öffnen von PDF Dateien innerhalb des Netzwerks über Edge funktioniert nicht. Sobald die Dateien lokal liegen lassen diese sich ohne Probleme mit Edge öffnen.

Zitat: Gibt es den am Tablet angemeldeten Benutzer denn im Netzwerk?

JA, mein Konto ist eine Domain Konto und ich bin über mein Firmenbenutzerkonto angemeldet.

MfG Nicopoll
 
g202e

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Lediglich das öffnen von PDF Dateien innerhalb des Netzwerks über Edge funktioniert nicht. Sobald die Dateien lokal liegen lassen diese sich ohne Probleme mit Edge öffnen.
Du weißt aber schon, dass Edge ein Browser sein soll?! (Ist aber noch keiner!)
Wieso versuchst du nicht mal, einen "richtigen" PDF-Viewer, wie z. B. den FoxitReader?
Treten deine Probleme bloß mit Edge auf? Dann weißt du jetzt, woran es liegt!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
2.109
Wobei ich mich dann natürlich frage, weshalb Edge PDF auf einem lokalen Netzwerk öffnen kann, aber nicht wenn diese auf einem Netzlaufwerk liegen. Eigentlich sollte Edge dann doch auch diese Dateien öffnen können.
 
N

Nicopoll

Hallo und vielen Dank für die Ratschläge,

der Test mit einem alternativen Programm zum PDF öffnen hat allerdings schon funktioniert. Die Problem treten nur im Zusammenhang mit dem Edge Browser auf. Allerdings bringt mich die Nutzung eines anderen PDF Readers nicht der Lösung des eigentlichen Problems näher, nämlich der des funktionierendem Internets.

Ich wäre über jede mögliche Idee sehr dankbar. ;-)

Mit besten Grüßen
Nicopoll
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Da solltest Du Dich an die IT eurer Firma wenden, denn das Problem liegt garantiert in eurer Infrastruktur. Oder werden die Internetseiten auch geblockt, wenn Du über das Surface mobil oder Zuhause ins Internet gehst? Habt ihr einen Proxyserver laufen, der möglicherweise wegen der Browserkennung: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; Trident/7.0; rv:11.0) like Gecko (IE) und Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/46.0.2486.0 (Edge) so reagiert?
 
N

Nicopoll

Hallo areiland,

bitte entschuldige aber ich habe nicht den geringsten Schimmer was du mir damit sagen willst.
Wenn du oder jemand anderes das vielleicht noch mal in "simpel" Erläutern könnte wäre ich sehr dankbar?!

Mit freundlichen grüßen,
Nicopoll
 
Thema:

Internet über Firmennetzwerk

Internet über Firmennetzwerk - Ähnliche Themen

Augen brennen nach Windows-Update: Hallo, ich habe am Wochenende meinen privaten Notebook von Windows-Version 1511 auf 1903 upgedatet. Jetzt habe ich allerdings ein schwerwiegendes...
OneDrive zeigt zwar noch Ordner an, die Dateien sind aber verschwunden: Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe OneDrive bisher unter Windows 10 auf meinem privatem Notebook genutzt. Das ging kaputt, ich...
Windows 10 Insider Preview Version 21332 im Dev Channel: Und es geht weiter. Ein Update über die Einführung von Nachrichten und Interessen In den letzten zwei Monaten haben wir mehrere Varianten der...
Windows 10 Insider Preview Version 20175 im Dev Channel: Es geht weiter für Insider im Dev Channel Ein paar Neuerungen sind auch wieder dabei. Auch AMD Nutzer werden wieder versorgt. Was ist neu in...
Windows 10 Insider Preview Version 21313 im Dev Channel: Das wird auch Zeit. HINWEIS: Build 21313 wird ARM64-Geräten aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht angeboten. Wir hoffen, mit dem nächsten...
Oben