Internet OK aber kein Ping etc. durch Systeme in eigenem Subnet möglich (FW aus/an)

Diskutiere Internet OK aber kein Ping etc. durch Systeme in eigenem Subnet möglich (FW aus/an) im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe mir die Build 10162 gestern auf meinem PC installiert und heute (ich habe Urlaub) wollte ich gemütlich vom Sofa aus mit...

Marcellus5000

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
27
System
i7-4771, 32 GB DDR3, MSI N760, SSD Samsung 840 pro 256, OS 7/8.1 pro 64 ESXi 5.5
Hallo zusammen,

ich habe mir die Build 10162 gestern auf meinem PC installiert und heute (ich habe Urlaub) wollte ich gemütlich vom Sofa aus mit dem Laptop via RDP auf das System.

Nach dem RDP korrekt konfiguriert wurde und die Verbindung nicht zu stande kam, stelle ich fest, dass auch ein Ping von aussen auf das System nicht möglich ist. Auch ein Deaktivieren des Firewall Dienstes auf dem Zielsystem änderte nichts.

Das System ist ein Multiboot System. Der Router vergibt der MAC des NIC dieses Multiboot Systems stets die selbe IP.
Ein Win 7, Win8.1 und ESXi Server auf dem Multibootsystem lassen sich unter der IP vom Laptop sauber erreichen.
(Also die Komponenten Router und Laptop scheiden imho als Ursache aus)

Ich habe auf meinem Win 8.1 eine Hyper-V VM mit Windows 10 Build 10130, auch hier das gleiche Verhalten = Kein Ping von außen möglich, auch mit FW Dienst gestoppt.

Beide Systeme (Blech und VM) kommen ins Internet und werden mir mit der jeweiligen IP in der Fritzbox angezeigt und ich komme z.B. auch via Teamviewer auf das System mit der 10162.

Was ist dass denn?
Ich arbeite schon längere Zeit mit Windows Systemen und habe gerade keine Idee dazu.
Kann mir jemand etwas dazu sagen?

Gruß und Dank

EDIT: OK ich habe es gelöst.

Im Default ist RDP, SMB und Ping deaktiviert, auch ein stoppen des FW Dienstes (zum Testen) bringt nichts.
Die FW muß über die GUI ausgeschaltet werden, dann klappt ein Test für Ping, RDP etc. Das ist imho beides neu seit Windows 10.

Die FW auszuschalten ist für den Heim gebrauch natürlich keine gute Idee.
Freigeben muß man also über die FW GUI (Eine App oder ein Feature durch die Windows-Firewall zulassen= Remote Desktop und Datei und Druckerfreigabe).

Ping/IMCP Soll über Erweiterte Einstellungen und dann Eingehende Regeln klappen. Das konnte ich aber nicht testen, da mir dabei immer wieder die Management Konsole abgeschmiert ist ;)
Enable Ping Reply and FTP Traffic in Windows 10 and Server
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Internet OK aber kein Ping etc. durch Systeme in eigenem Subnet möglich (FW aus/an)

Internet OK aber kein Ping etc. durch Systeme in eigenem Subnet möglich (FW aus/an) - Ähnliche Themen

Probleme Internetverbindung: Hallo, irgendwie lande ich immer hier, wenn ich gar nicht mehr weiter weiß ... und mir wurde immer geholfen und die Probleme gelöst. Ich habe ein...
DNS Server Problem: Hi, seit 20. März habe ich kein Internet mehr an meinm Desktop mit LAN-Zugang. Das System ist ein Windows 10 Home, Version 1809 (OS Build...
WLAN sagt "Kein Internet, gesichert" nach Upgrade auf Win10: Hallo liebe Community, Ich habe bei einem Dell Inspiron 15R N5010 ein Upgrade von Windows 7 x64 auf Windows 10 vorgenommen und jetzt arge...
Ransomware Petya: Systeme mit März-Patch sollten keiner Gefahr ausgesetzt sein - UPDATE: Nach den Vorfällen der Ransomware "WannaCry", welche Mitte Mai für Aufsehen gesorgt haben, soll sich seit gestern ein Ableger davon mit dem Namen...

Sucheingaben

Ping win7 zulassen

,

ping von außen

,

win 10 kein Ping nach aussen

,
paessler utm extern router kein ping nach neustart win 10
, Kein Ping aber online , hyper-v ping ok kein internet, ping nicht im gleichen subnet
Oben