Intel Hd Grafik ist weg

Diskutiere Intel Hd Grafik ist weg im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo ich habe einen i9 9900k Prozessor und wohl irgend wie die integrierte Hd Grafik 630 gelöscht . Es ist nichts mehr da und wenn ich den...
P

peter196800

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
5
Hallo ich habe einen i9 9900k Prozessor und wohl irgend wie die integrierte Hd Grafik 630 gelöscht . Es ist nichts mehr da und wenn ich den aktuellen Treiber installieren will kommt :
mein System ist nicht dafür ausgelegt . oder so Ähnlich
Wie kann mann denn die Hd Grafik wieder aktivieren ?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
119
Version
Windows 10 1903
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Die integrierte HD Grafik ist Hardware.
Poste mal Fehlermeldungen.

Oder ist das der i9 9900 KF?
der hat wirklich keine IGPU!
 
P

peter196800

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
5
nein ist ein K . die Grafik war ja mal da .
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.646
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Im BIOS/UEFI deaktiviert?

Weg kann die nicht sein, die sitzt in der CPU-Einheit.
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
119
Version
Windows 10 1903
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Wie gesagt, das ist Hardware, die löscht man nicht so einfach. Ist der Chipsatztreiber für das Board korrekt?
@Sabine war schneller, gibt doch mal mehr Informationen.
 
P

peter196800

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
5
Im Geräte Manager ist es nicht mehr und
Dr. Hardware hat es auch nicht mehr gefunden .
Auch die eigene Windows Hardware Suche hat es nicht mehr gefunden .
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
119
Version
Windows 10 1903
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
@Sabine hatte auch auf Bios hingewiesen, was ist damit?
Die Informationen,die Du gibst, helfen leider nicht weiter.
 
P

peter196800

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
5
Das Bios ist aktuell und unter Grafikkarteninformation steht auch nur meine RTX drin .
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
119
Version
Windows 10 1903
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Da ich so etwas noch nicht gehabt habe, kann ich hier auch nicht sagen, woran das liegen könnte.
Ob das mit dem Chipsatz-Treiber zusammenhängt?
Was für ein Board ist das denn?
Ohne Informationen wird das ein Ratselraten, und dafür ist es mir noch zu warm.
 
P

peter196800

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
5
Asus Maximus xi Hero
Bios Version : 1005 x64
EC Version : MBEC-Z390-0122
LED EC1 Version : AUMAO-E6K5-0106
LED EC2 Version : AULA2-5072-0101

hilft dir das weiter ?
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.530
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Peter
Die HD graphic war a mal da und war vorinstalliert schreibst du.
Dann ist sie auch noch im Computer vorhanden.
Dann öffne doch mal den Gerätemanager und folge den Schritten in meinen nachfolgenden Screens.
Beim ersten Screen wahlst du "browse my computer...".
Im zweiten Screen,"let me pick up...".
Wenn du deinen Treiber dort siehst ,anklicken und auf "next" ,dann wird er wieder installiert.
 

Anhänge

Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.404
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1903, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
@peter196800: Daß das BIOS aktuell ist, heißt noch lange nicht, daß die Onboard Grafik auch eingeschaltet ist, das musst Du prüfen.

Grüsse von Ulrich
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.418
@peter196800 :
Du hast doch eine dedizierte GraKa im PC, oder? Also eine separate Einsteckkarte. Wozu brauchst Du dann noch die GPU der CPU?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.044
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und wenn eine dedizierte Grafikkarte eingebaut wird, ist in den meisten Fällen die iGPU deaktiviert.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
1.993
Version
Verschiedene WIN 10 / WIN 7
Für das Board finde ich 9 Bios-Versionen, wenn da ein Bios-Update gemacht worden ist, liegt die Vermutung nahe, dass die Default-Einstellungen wieder gesetzt sind.
Wenn dadurch die iGPU deaktiviert wurde, wäre das eine schlüssige Erklärung.
Auf die Prüfung der Einstellungen im Bios wurde ja hier schon mehrfach hingewiesen.
Aber solange der TE sich jeden Wurm einzeln aus der Nase ziehen lässt, kann man nur spekulieren.
Bei Notebooks mit dedizierter Grafik ist es übrigen nicht ungewöhnlich, eine Arbeitsteilung zwischen iGPU für Office und Internet und dedizierter Karte für Games und andere aufwändige Berechnungen einzustellen.
 
kiraminu

kiraminu

Benutzer
Mitglied seit
26.07.2015
Beiträge
72
Version
Win10 Prof., immer aktuell
System
Lenovo Thinkpad E580, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel UHD Graphics 620
Kann es sein, dass der Intel-Treiber noch installiert, nur das Intel-Konfigurationstool nicht mehr da ist, dass man früher z.B. durch Rechtsklick auf den Desktop erreichen konnte. So ist es bei mir und es hat mich auch gewundert, scheint jetzt aber normal zu sein.

Lt. Intel ist MS Schuld, siehe hier, 2. Frage. Dieses zusätzliche Tool im MS-Store heißt "Intel Graphics Control Panel", hat aber extrem schlechte Bewertungen, weil es ganz oft gar nicht startet, bei mir leider auch nicht. Die da aufgeführte Lösung hilft leider nix.

Wenn aber selbst der Treiber nicht mehr da ist, kann ich leider auch nicht helfen.
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
119
Version
Windows 10 1903
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Also auf meinem produktiven System (siehe rechts) sieht das so aus, IGPU und Nvidia-Karte sind beide vorhanden.

27266
 
O

old_herbi

Benutzer
Mitglied seit
04.09.2014
Beiträge
83
Ort
Wien
Version
Windows 10 Pro 64 Bit (RTM) Version-Aktuell!
System
ASUS-ROG-MAXIMUS-XI-HERO-WIFI,i9-9900K,16GB DDR4 RAM, Samsung SSD 960 PRO 512GB-M.2, GeForce GTX1060
Bios Einstellung wie im Bild Kontrollieren.
Ob Enabled!
27268
 
Thema:

Intel Hd Grafik ist weg

Sucheingaben

intel grafik tool startet nicht

Intel Hd Grafik ist weg - Ähnliche Themen

  • Helligkeit lässt sich nicht regeln - Treiber Intel Grafik

    Helligkeit lässt sich nicht regeln - Treiber Intel Grafik: Hallo Gemeinde, ich habe einen Notebook mit einem Intel Grafikchip HD3000 und einer Grafikkarte Nvidia Quadro 3000M, Windows 10 hat die...
  • Surface Pro 6 Problem mit Intel Grafiks Control Panel

    Surface Pro 6 Problem mit Intel Grafiks Control Panel: Guten Tag an Alle, ich habe mir vor einigen Tagen ein Surface Pro 6 (i7 / 16GB RAM / 512 GB SSD) gekauft um mein Surface Pro 2017 zu ersetzen...
  • wie kann ich mein ich die intel hd grafik karte aktivieren?

    wie kann ich mein ich die intel hd grafik karte aktivieren?: ich habe während ich versucht habe ein problem auf meinem pc zu lösen die intel hd graphik karte ausgeschaltet (in...
  • Intel Grafik 630

    Intel Grafik 630: Moin Forum, bei einem Bekannten und mir geben die Computer langsam den Geist auf. Wir sind schon intensiv am recherchieren, was wir uns im Neuen...
  • Notebook mit Intel HD 4600 UND NVidia 765 M - wie die Grafik umschalten?

    Notebook mit Intel HD 4600 UND NVidia 765 M - wie die Grafik umschalten?: Hallo Zusammen, ich habe hier leider ein Problem, an dem ich seit Tagen verzweifle. Ich habe die Windows 10 Preview auf einem Notebook...
  • Ähnliche Themen

    Oben