Installation 1903 bricht ab auf Acer E3-112

Diskutiere Installation 1903 bricht ab auf Acer E3-112 im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe das gestrige kumulative update 1809 auf meinen beiden PC installiert. Auf meinem Desktop-Pc hat heut morgen das update auf 1903...
S

Sigi43

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
189
Ort
Erfurt
Version
Win10pro
Ich habe das gestrige kumulative update 1809 auf meinen beiden PC installiert.
Auf meinem Desktop-Pc hat heut morgen das update auf 1903 problemlos geklappt.

Bei Acer-Netbook hat das MCT gleich wieder beendet und was über USB gemeckert. Das MCT ist ja nunmal über USB.

Ich habe deshalb den Windows10 update assistent benutzt.
Er hat gearbeitet, nur dass die Vorbereitung des updates ca. 2 Stunden gebraucht hat.
Als er bei der eigentlichen Installation beginnen wollte, blieb er bei 0 stehen und machte dann die Änderungen rückgängig.

Ist der Acer nun nicht mehr w10 tauglich oder einfach immer mal wieder probieren?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.432
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Du darfst bei der Aktualisierung keine USB Datenträger am Rechner angeschlossen haben - also auch keine Speicherkarten eingelegt lassen. Ausserdem hat das Update 1903 diverse Probleme mit Intel Audio-Treibern und Qualcomm WiFi-Treibern, diese Geräte nötigenfalls also hardwareseitig abschalten.

Hier: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/115796-windows-10-1903-may-2019-update-bekannte-probleme-windows-10-1903-loesungen.html die vorläufige Fehlerliste!
 
Eisbär

Eisbär

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.04.2018
Beiträge
122
Ort
Ostseeanrainer
Version
Win10 Pro x64, 1903 (Build 18362.175)
System
ASUS PRIME Z370-P, Intel Core i7-8700 SixCore, 16GB DDR4 G.Skill Aegis 3000 MH, GeForce GTX 1050 Ti
Du darfst bei der Aktualisierung keine USB Datenträger am Rechner angeschlossen haben ...
Das traf bei mir auch zu bei einem Notebook. Da wollte ich ein InplaceUpgrade machen, wobei die Installationsdateien auf einem USB-Stick waren.
Nach dem Kopieren dieser Daten auf die interne SSD ging das Inplace dann ohne Probleme auf die Version 1903.18362.30, danach ein normales k. Update auf die 18362.116
 
S

Sigi43

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
189
Ort
Erfurt
Version
Win10pro
danke für die infos.
Ohne MCT hab ich noch einen Wifi-Stick, muss der auch raus? Braucht man bei der Installation noch Internet?
Wie deaktiviert man den internen Qualcom hardwareseitig?
Mit dem Windows10 update assistent ist aber die richtige Methode?
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.407
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@Sigi43

Wenn der Windows Update Assistent das Upgrade verweigert, würde ich warten. Die Liste der Probleme, die von MS noch gelöst werden müssen, ist lang. Und anscheinend hat Dein Laptop entsprechende problematische Hardware eingebaut.

Liebe Grüße

Sabine
 
S

Sigi43

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
189
Ort
Erfurt
Version
Win10pro
Hallo Sabine,

ich probiers ochmal und warte dann

liebe Grüße
Sigi
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.294
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@sigi43
Alles was auch nur Ansatzweise mit USB zu tun hat sollte raus ( Sticks, SD Karten, WIFI Sticks, Hubs,.....)
Ich glaube die Maus und Tastatur darf stecken bleiben :)
 
S

Sigi43

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
189
Ort
Erfurt
Version
Win10pro
so, jetzt hat es geklappt, scheint auch alles zu funktionieren bis auf den Startbildschirm, lass ich aber so. Da weiß ich, wenn es korrigiert ist und kan den anderen PC zurückstellen.

Sigi
 
Thema:

Installation 1903 bricht ab auf Acer E3-112

Installation 1903 bricht ab auf Acer E3-112 - Ähnliche Themen

  • Grafik bzw Performance Problem nach Installation von Mai Update 1903

    Grafik bzw Performance Problem nach Installation von Mai Update 1903: Servus, ich habe ein Problem auf meinem Laptop sobald ich das Mai Update installiert ist. Der Rechner ist nicht mehr benutzbar sofern der...
  • Windows 10 - Mai 2019 Update (1903) - Bue-Screen bei Installation

    Windows 10 - Mai 2019 Update (1903) - Bue-Screen bei Installation: Ich habe versucht, das Windows 10 Mai 2019 Update (1903) zu installieren, nachdem bei "Windows Update" diese Meldung erschienen ist: Windows...
  • Installation von Windows-Version-1903 hängt bei manueller Deinstallation von Avira

    Installation von Windows-Version-1903 hängt bei manueller Deinstallation von Avira: Ich installiere Windows Version 1903 für eine gute Freundin. Beim Installieren der Version 1903 kommt auf den Bildschirm "Worum Sie sich kümmern...
  • Windows 10-1903 problemlose Installation

    Windows 10-1903 problemlose Installation: Ich möchte hier nur berichten, dass ich gestern bei meinen drei Win10-PCs völlig problemlos die Version 1809 installiert habe. Dazu mein Vorgehen...
  • Installation stuck on Insider Update for Version 1903

    Installation stuck on Insider Update for Version 1903: Got stuck at the update "Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 x64 2019-04" with the following error 0x80242016. Update process stuck...
  • Ähnliche Themen

    Oben