Icon-Cache

Diskutiere Icon-Cache im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Win 10 Pro 19042.685 Tach allerseits, seit einiger Zeit / einigen Win-Versionen erinnert mich der Icon-Cache an XP-Zeiten. Der war stets zu...

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
550
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro X64 (19043.906)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Win 10 Pro 19042.685

Tach allerseits,

seit einiger Zeit / einigen Win-Versionen erinnert mich der Icon-Cache an XP-Zeiten.
Der war stets zu klein, konnte aber manuell vergrößert werden.

Auch nach upgrade auf die aktuelle 10er starten die Icons zunächst weiß u. bauen sich danach sukzessive auf.
Habe den Cache schon zigmal mit einer batch gereinigt, was für ein, zwei Aufrufe hilft, aber mehr auch nicht.

Liegt hier wohl ein bug vor, oder steckt der Teufel in meinem System? Für kurze Hinweise dankbar.
 
#
schau mal hier: Icon-Cache. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.316
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Liegt hier wohl ein bug vor,
... definitiv nicht, ansonsten würde dieses und andere Foren mit derartigen Threads überlaufen.
oder steckt der Teufel in meinem System?
... würde ich sagen. Schaue bitte im Taskmanager > Autostart nach was dort so alles geladen wird und ggf. die Einträge deaktivieren.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Liegt hier wohl ein bug vor, oder steckt der Teufel in meinem System? Für kurze Hinweise dankbar.
Zeig mal, mit was für einem Batch Du den Icon Cache bereinigst! Denn bei Windows 10 ist der weit komplexer, als der von Windows XP oder 7.
 

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
550
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro X64 (19043.906)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Ich glaube, die batch hier heruntergeladen zu haben, bin mir aber nicht sicher !
 

Anhänge

  • Iconcache+Neustart.zip
    261 Bytes · Aufrufe: 20

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Jo, das ist der korrekte Batch!
 

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
550
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro X64 (19043.906)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
...also liegt das "Problem" in meiner Kiste !
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.316
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
550
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro X64 (19043.906)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Das ist mein "Hobby", weitgehend geräumt (autoruns 13.98) !
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Was ist denn da so alles installiert? Startmenüerweiterungen, PDF-Tools, Virenscanner, andere Erweiterungen, die in den Kontextmenüs zusätzliche Menüpunkte hinterlassen haben? Denn das sieht ganz danach aus, als würde da erst mal eine zusätzliche Funktion geladen, nach der dann die Icons erst aufgebaut werden.
 

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
550
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro X64 (19043.906)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Alltagskram, sh. screenshots ! installierte Software -I-.PNGinstallierte Software -II-.PNG
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Naja, da ist ja jede Menge dabei, das sich auch in den Kontextmenüs verewigt. Von daher ist dieses Verhalten Deiner Icons absolut erklärbar. Nimm Autoruns, starte es mit Adminrechten und deaktiviere auf dem Tab "Explorer" die zusätzlichen Programme in den Schlüsseln, die auf "ContextMenuHandlers" enden. Aber bitte nur dort. Einfach nur das jeweilige Häkchen weg klicken.

Autoruns - Explorer.jpg

Beim nächsten Neustart sollte dieses Verhalten der Icons nicht mehr auftreten. Und dann kannst Du anfangen die Einträge wieder zu aktivieren - einen nach dem anderen, dazwischen zur Kontrolle des Iconverhaltens ein Neustart! So kannst Du herausfinden, wer dafür verantwortlich ist und diese Funktion dann weglassen.
 

august_burg

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.10.2014
Beiträge
550
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro X64 (19043.906)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Sauber, noch keine Einschränkungen in der Funktionalität bemerkt, außer, daß der Systemstart von ca. 25 Sek. auf ca. 15 Sek. verkürzt ist. Ich lasse b.a.w. alle relevanten Haken entfernt, mal sehen, wie sich das ganze "Problem" entwickelt.

Besten Dank !
 
Thema:

Icon-Cache

Icon-Cache - Ähnliche Themen

Icon-Darstellung: Tach allerseits, mehr ein kosmetisches Problem: PC läuft sauber u. schnell, lediglich die Symbole für gespeicherte Daten u. Software in Ordnern...
Icon-Cache: Tach allerseits, gibt es bei "10" keinen Icon-Cache mehr ? Zufällig habe ich unter C:\user\AppData\Local gesehen, daß die dort verzeichnete...
Großes Problem nach Änderungen des Kontos (bitte den ganzen Text lesen!): Hallo allerseits! Habe seit September 2015 mir einen neuen Rechner mit Windows 10 Pro zugelegt. Zunächst die Daten: CPU: i7-6700K @ 4.20 GHz...
Oben