Ich kann die Einstellungen bei WIndows 10 nicht öffnen

Diskutiere Ich kann die Einstellungen bei WIndows 10 nicht öffnen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, mein Problem ist, dass ich seitdem ich Windows 10 benutze die Einstellungen nicht öffnen kann, wenn ich es versuche kommt diese Meldung...
S

Stefan

Hallo, mein Problem ist, dass ich seitdem ich Windows 10 benutze die Einstellungen nicht öffnen kann, wenn ich es versuche kommt diese Meldung:

Diese App kann nicht geöffnet werden.

Ihr Testzeitraum für diese App ist abgelaufem. Besuchen sie den Windows Store um die Vollversion der App zu kaufen.

Im Internet hab ich dazu noch nichts gefunden, also erhoff ich mir hier Hilfe, danke. :)
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Um deine Frage beantworten zu können, wäre es hilfreich, wenn du mehr Infos zu deiner Konfiguration (Hardware!) geben würdest. Die genaue Version deines Betriebssystems sowie (bei Upgrade) das Alter des Vorgängersystems wären nützliche Informationen zu deiner Software! Und falls du Sicherheitssoftware nutzt, wären genauere Angaben ebenfalls wünschenswert!
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.794
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo, mein Problem ist, dass ich seitdem ich Windows 10 benutze die Einstellungen nicht öffnen kann, wenn ich es versuche kommt diese Meldung:

Diese App kann nicht geöffnet werden.

Ihr Testzeitraum für diese App ist abgelaufem. Besuchen sie den Windows Store um die Vollversion der App zu kaufen.

Im Internet hab ich dazu noch nichts gefunden, also erhoff ich mir hier Hilfe, danke. :)
Mit welcher Build arbeitest du? Stimmt aktuell deine Systemzeit?
 
S

Schorsch

Hallo,

mir geht es wie Stefan. Ich möchte die Ausführung von Stefan noch ergänzen. Bei der genannten Meldung gibt es noch die Option den Store zu besuchen. Windows versucht diesen auch zu starten - leider stürzt der Store dann ab. Auch Edge funktioniert nicht.

Wichtig Informationen vor ab:
Mein Vermuntung ist, dass Windows einen falschen Key verwendet. Der Key, der mir unter System angezeigt wird, sieht eigenartig aus und ist nicht korrekt. Allerdings steht da, auch dass Windows aktiviert sei. Wenn ich den Produktkey ändern möchte, sagt mir der Dialog, dass der Key nicht funktioniert (Fehlercode: 0xc004f050). Die Systemzeit ist korrekt.
Das Problem mit den Einstellungen kann man umgehen, indem man den Netzwerkeinstellungen öffnet und dort auf "Alle Systemeinstellungen klickt (ob in der Adressleiste).

Ausgangslage: Ich habe Windows 10 über das MediaCreationToolx64.exe geupdatet. Zuvor habe ich alle Updates von Windows 7 eingespielt. Grafikkartentreiber und Virenscanner Avast habe ich nicht vorher deinstalliert. Einzig Daemon-Tools, weil das der Installer verlangt hat. Nachträgliche Deinstallation von Avast brachte keine Besserung.

Mein System:
Code:
Hostname:                                      LAPTOP2
Betriebssystemname:                            Microsoft Windows 10 Pro
Betriebssystemversion:                         10.0.10240 Nicht zutreffend Build 10240
Betriebssystemhersteller:                      Microsoft Corporation
Betriebssystemkonfiguration:                   Eigenständige Arbeitsstation
Betriebssystem-Buildtyp:                       Multiprocessor Free
Registrierter Benutzer:                        XXX
Registrierte Organisation:                     Microsoft
Produkt-ID:                                    00330-80000-XXXXX-XXXXX
Ursprüngliches Installationsdatum:             08.08.2015, 21:10:58
Systemstartzeit:                               09.08.2015, 11:30:50
Systemhersteller:                              Dell Inc.
Systemmodell:                                  Vostro 3700
Systemtyp:                                     x64-based PC
Prozessor(en):                                 1 Prozessor(en) installiert.
                                               [01]: Intel64 Family 6 Model 30 Stepping 5 GenuineIntel ~931 MHz
BIOS-Version:                                  Dell Inc. A08  , 10.09.2010
Windows-Verzeichnis:                           C:\WINDOWS
System-Verzeichnis:                            C:\WINDOWS\system32
Startgerät:                                    \Device\HarddiskVolume2
Systemgebietsschema:                           de;Deutsch (Deutschland)
Eingabegebietsschema:                          de;Deutsch (Deutschland)
Zeitzone:                                      (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien
Gesamter physischer Speicher:                  6.079 MB
Verfügbarer physischer Speicher:               4.107 MB
Virtueller Arbeitsspeicher: Maximale Größe:    12.223 MB
Virtueller Arbeitsspeicher: Verfügbar:         9.922 MB
Virtueller Arbeitsspeicher: Zurzeit verwendet: 2.301 MB
Auslagerungsdateipfad(e):                      C:\pagefile.sys
Hotfix(es):                                    3 Hotfix(e) installiert.
                                               [01]: KB3074678
                                               [02]: KB3074686
                                               [03]: KB3081424
Netzwerkkarte(n):                              2 Netzwerkadapter installiert.
                                               [01]: Realtek PCIe GBE Family Controller
                                                     Verbindungsname: Ethernet
                                                     DHCP aktiviert:  Ja
                                                     DHCP-Server:     192.168.1.1
                                                     IP-Adresse(n)
                                                     [01]: 192.168.1.186
                                                     [02]: fe80::d30:71da:3f5e:1e06
                                               [02]: DW 1520 Wireless-N WLAN Half-Mini Card
                                                     Verbindungsname: WiFi
                                                     Status:          Hardware nicht vorhanden
Anforderungen für Hyper-V:                     Erweiterungen für den VM-Überwachungsmodus: Ja
                                               Virtualisierung in Firmware aktiviert: Ja
                                               Adressübersetzung der zweiten Ebene: Ja
                                               Datenausführungsverhinderung verfügbar: Ja
Hinweis für alle Dell-Laptop-User:
Der Windows-Key befindet sich nicht sichtbar unter dem Akku.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.209
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Produkt Key Von Windows 10 scheint aber bei Dir korrekt zu sein. Erstens weil die Form der von Dir genannten Produkt ID mit der auf anderen Systemen übereinstimmt, zweitens weil Du nicht davon ausgehen darfst, dass der ursprüngliche Produkt Key 1:1 übernommen wird.

Ich denke eher, dass Avast nicht mit seinem Deinstallationstool entfernt wurde, deshalb noch in Deinem System rumgeistert und aus diesem Grund für Probleme sorgt. Oben hab ich einen FAQ Eintrag verlinkt, in dem ich gezeigt habe, was jeder vorbereitend tun sollte bevor er das Update durchführt. Dort ist auch ein weiterer FAQ Eintrag verlinkt, in dem die Links zu den Removal Tools für die gängigen Virenscanner enthalten sind. Das Avast Tool solltest Du mal bei Dir durchlaufen lassen!
 
S

Schorsch

Hallo areiland,

danke für Deine Infos.

Ich habe Avast mit dem Deinstallationstool entfernt, weil ich die Windows-Deinstallation nicht gefunden habe. Aber wie gesagt, erst im Nachhinein.

Ist es überhaupt sinnvoll, die Punkte, die Du in Deinem Thread aufgeführt hast, im Nachhinein durchzuführen? Ist das Kind da nicht schon in Brunnen gefallen?

Wenn mich mir die Liste anschaue, bin ich vielleicht besser dran, wenn ich Windows komplett neu installiere.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.209
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Funktioniert es nach der Deinstallation von Avast jetzt besser? Wenn ja, dann würde ich nicht unbedingt ein Rollback machen. Ansonsten, die Rollbackfunktion solltest Du in den Einstellungen unter "Update und Sicherheit" - "Wiederherstellung" finden. Hier müsste es einen extra Punkt geben, der es Dir erlaubt auf die gesicherte Installation zurück zu gehen.

Das meiste von meiner Liste ist jetzt natürlich hinfällig, denn wenn die Installation gelaufen ist und das System so weit funktioniert war das alte System ja nicht ganz so verkonfiguriert.
 
S

schorsch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
1
Gelöst: Ich kann die Einstellungen bei WIndows 10 nicht öffnen

Hallo,

man muss nur warten können. Ich habe nochmal gegoogled und folgenden Tipp gefunden, der geholfen hat:

Quelle: Windows 10 Standard Apps öffnen sich nicht - Microsoft Community

1. Drücke Windows-Taste+X

2. Wähle Eingabeaufforderung (Administrator).

3. Gib powershell ein und drücke Enter.

4. Gib folgenden Befehl ein und drücke Enter (du kannst den Befehl auch kopieren und per Rechtsklick > Einfügen in das schwarze Eingabefenster einfügen):

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}
Folgende Tipp aus gleicher Quelle hat NICHT funktioniert:

Drücke auf Windows-Taste+X und wähle Eingabeaufforderung (Administrator). Gib dann wsreset.exe ein und drücke Enter. Prüfe dann bitte ob Store-Updates verfügbar sind, wenn ja installiere diese. Teste dann das Verhalten deiner Apps
 
Thema:

Ich kann die Einstellungen bei WIndows 10 nicht öffnen

Sucheingaben

windows 10 einstellungen öffnen nicht

,

einstellungen lassen sich nicht öffnen windows 10

,

win 10 ihr testzeitraum

,
windows 10 einstellungen nicht öffnen
, windows 10 tablet app einstellungen kann nicht geoeffnet werden , win 10 einstellungen lassen sich nicht öffnen, die einstellung kann nicht, windows 10 desktop apps können nicht geöffnet werden, testzeitraum windows10 app abgelaufen, 10.0.10240 nicht zutreffend build 10240, windows 10 komme nicht in einstellungen, windows10 edge kann nicht geoeffnet werden, windows 10 dell einstellungen öffnet nicht, windows 10 einstellungen geht nicht, windows 10 einstellungen werden nicht geöffnet, win 10 ihr testzeitraum für diese, windows 10 Einstellungen diese App kann nicht geöffnet werden, content, 192.168.1.186
Oben