HP Omen 15 Windows lässt sich nicht installieren

Diskutiere HP Omen 15 Windows lässt sich nicht installieren im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Community, Ich habe seit Wochen einen Problem mit meinen HP Omen 15 dc0700ng. Es lässt sich kein System mehr installieren wie im Anhang...
I

ibrahim_98

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
21
Hallo Community,

Ich habe seit Wochen einen Problem mit meinen HP Omen 15 dc0700ng. Es lässt sich kein System mehr installieren wie im Anhang zusehen. Es kommen auch ab und zu Bluescreens nach Installation wie critical process died oder 0xc00002e3.

Mit einem M.2 SATA von einem anderen Laptop bootet er wie gewohnt ohne Fehler. Es lässt sich wie gesagt kein frisches Windows installieren ohne Fehler.

Ich habe Windows 10 mit dem Media Creation Tool über den USB Stick installiert und darauf gebootet.
 

Anhänge

MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.914
Es gibt ein Bios-Update vom Dezember 2019. Hast du das drauf?
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.412
Version
Verschiedene WIN 10
Wenn Du von dem Stick bootest, wie machst Du das?
Über die Booteinstellungen im UEFI?
Dann solltest Du den Booteintrag des Sticks benutzen, der in der Bezeichnung "UEFI" hat.
Aus der Beschreibung lässt sich leider nicht herauslesen, wo genau das Problem ist.
Beschreibe doch mal genauer, was funktioniert und was dann nicht mehr.
 
I

ibrahim_98

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
21
Ich installiere es über UEFI bei den Booteintrag.
das Problem ist halt dass ich kein System mehr installieren kann nur ein vorhandenes System von einem anderen Laptop aufspielen kann und das System erst dann bootet aber ich kann kein frisches neues Windows System auf eine Platte aufspielen.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.677
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Das musst Du u.U. im UEFI entsprechend konfigurieren unter der Option >> Sicherheit (o.ä.)...dann wird ein fünfstelliger (...?) Sicherheitscode angezeigt den Du durch Eingabe wiederholen musst um zu bestätigen, dass Du physisch an der Maschine sitzt...also kein Angriff von "Draußen" stattfindet...

Du solltest auch die HDD-Platte bei der Installation erstmal entfernen damit das OS wie gewünscht auf die SSD-Platte installiert wird...ansonsten könnte die HDD vorgezogen werden...

Ich muss mal wegen der entsprechenden Option nachschauen auf meiner Maschine...geht aber erst später...irgendwas mit ADMIN usw.

Gruß - Lasco
 
I

ibrahim_98

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
21
Hallo,
bist Du so vorgegangen?

Windows 10 Datenträger für Update oder Neuinstallation von Stick und DVD

Hast Du mal auf Standard Default im UEFI gestellt?
Übertaktet?

Gegenprobe mit Linux versucht und anschließend erneut Windows10?

Fehlermeldung?
Übertaktet habe ich nicht. Wie installiere ich Linux auf den Rechner ?
- - - Aktualisiert () - - -

Das musst Du u.U. im UEFI entsprechend konfigurieren unter der Option >> Sicherheit (o.ä.)...dann wird ein fünfstelliger (...?) Sicherheitscode angezeigt den Du durch Eingabe wiederholen musst um zu bestätigen, dass Du physisch an der Maschine sitzt...also kein Angriff von "Draußen" stattfindet...

Du solltest auch die HDD-Platte bei der Installation erstmal entfernen damit das OS wie gewünscht auf die SSD-Platte installiert wird...ansonsten könnte die HDD vorgezogen werden...

Ich muss mal wegen der entsprechenden Option nachschauen auf meiner Maschine...geht aber erst später...irgendwas mit ADMIN usw.

Gruß - Lasco
HDD hatte ich auch rausgenommen und nur mit der m2 Datei installiert brachte auch nichts UEFI habe ich auch konfiguriert mit dem 5-stelligen sicherheitscode auch bestätigt leider keine Wirkung
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.677
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Supi - dann bist du ja schon weit voraus ;)

Ich persönlich würde mir in dieser Situation nicht auch noch ein Linux-OS antun...die Probleme könnten sich eventuell weiter summieren... :(

Wenn Du bis zur Installations-Phase kommst hast Du doch in dem gezeigten Fenster links die Option >> Treiber laden (sinngemäß)...hier würde ich mal ansetzen und einen zusätzlichen USB-Stick mit den aktuell angebotenen Treibern des Herstellers bestücken...den Stick solltest Du dann anstecken und darauf verweisen...

Edit: Duden (e)

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.059
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
..
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.677
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@IT-SK

Ich denke das war ein kleiner Vertipper des TS - er meinte wohl eine M 2.0 SSD (Festplatte) ;)

Gruß - Lasco
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.464
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.836 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Dann bin ich mal gespannt ob es mit dem Zweiten Stick und Treibern klappt.
 
I

ibrahim_98

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
21
Fehler 0X000000EF wird durch den Bluescreen View angezeigt wenn ich die minidump öffne. Ich habe gelesen es könnte ein RAM Problem sein ich habe es auch ausgewechselt brachte nichts
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.412
Version
Verschiedene WIN 10
Der 0xEF hat wohl nichts mit dem RAM zu tun, der Klartext ist "critical process dies" und das betrifft dann kritische Systemprozesse.
Im Dump müsste dazu sogar als Parameter 1 der Prozess drinstehen, im Parameter 2 auch die Aufschlüsselung, ob es ein Thread oder Process war.
Das zeigt Bluescreen View aber nicht an, wie viele andere wichtige Details.

Was ich in dem Zusammenhang nicht verstehe, Du versuchst zu installieren, das gelingt nicht, aber auf der anderen Seite kannst Du Dir minidumps mit Bluescreen View ansehen?
Das kann ja nicht in Zusammenhang mit einer fehlgeschlagenen Installation stehen.
 
I

ibrahim_98

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
21
Der 0xEF hat wohl nichts mit dem RAM zu tun, der Klartext ist "critical process dies" und das betrifft dann kritische Systemprozesse.
Im Dump müsste dazu sogar als Parameter 1 der Prozess drinstehen, im Parameter 2 auch die Aufschlüsselung, ob es ein Thread oder Process war.
Das zeigt Bluescreen View aber nicht an, wie viele andere wichtige Details.

Was ich in dem Zusammenhang nicht verstehe, Du versuchst zu installieren, das gelingt nicht, aber auf der anderen Seite kannst Du Dir minidumps mit Bluescreen View ansehen?
Das kann ja nicht in Zusammenhang mit einer fehlgeschlagenen Installation stehen.
Ich Installiere Windows und wenn die Installation fertig ist kommt nach dem neustart "Geräte werden gestartet" danach wenn es auf 100% ist startet der Laptop neu. nachdem dem Neustart kam nachdem drehen von dem Omen Logo der Bluescreen. Ich habe denn Laptop dann nochmal neugestartet dann kam da "der Computer wurde unerwartet neu gestartet oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten" da kann man mit der Kombination Shift + F10 das CMD Menü öffnen von da kann man notepad starten und über ein USB Stick die minidump Datei drauf verschieben.
Außerdem werden die Lüfter extrem laut wenn er in dem bootloop und dem bluescreen ist.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.227
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.836
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
I

ibrahim_98

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
21
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.227
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.836
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Hm, versuchen würde ich es trotzdem. An den Minidump aus C / Windows / Minidump kommst Du wirklich nicht ran? Den bräuchten wir halt, um helfen zu können, weil wir ja nicht wissen, welcher Prozess da abstürzt. So können wir also auch nicht erahnen, wo das Problem liegen könnte.
 
Thema:

HP Omen 15 Windows lässt sich nicht installieren

HP Omen 15 Windows lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • OMEN by HP Laptop 17-an0xx Windows 10 Update

    OMEN by HP Laptop 17-an0xx Windows 10 Update: Ich habe bei meinem neuen OMEN by HP Laptop 17-an0xx ein Update für Windows 10 durchgeführt, danach funktioniert die Beleuchtung der Tastatur...
  • HP Omen 27 Monitor 68,58 cm 27 Zoll G-Sync DP

    HP Omen 27 Monitor 68,58 cm 27 Zoll G-Sync DP: Hallo, da ich unbedingt noch einen besseren Bildschirm für meine Augen (Auge) brauche(grüne Star rechtes Auge erblindet, links 70% Sehkraft möchte...
  • HP OMEN

    HP OMEN: hallo jedes mal wenn ich das spiel Fortnite spielen möchte kommt die Meldung:Deine NVIDIA-Grafikkarrtentreiber hat bekannte Probleme. bitte...
  • OMEN 17-w255nz Tastaturbeleuchtung

    OMEN 17-w255nz Tastaturbeleuchtung: wie kann ich, die zur Zeit permanent leuchtende Tastatur, automatisch ausschalten, wenn das Gerät in Standby geht?
  • Ähnliche Themen
  • OMEN by HP Laptop 17-an0xx Windows 10 Update

    OMEN by HP Laptop 17-an0xx Windows 10 Update: Ich habe bei meinem neuen OMEN by HP Laptop 17-an0xx ein Update für Windows 10 durchgeführt, danach funktioniert die Beleuchtung der Tastatur...
  • HP Omen 27 Monitor 68,58 cm 27 Zoll G-Sync DP

    HP Omen 27 Monitor 68,58 cm 27 Zoll G-Sync DP: Hallo, da ich unbedingt noch einen besseren Bildschirm für meine Augen (Auge) brauche(grüne Star rechtes Auge erblindet, links 70% Sehkraft möchte...
  • HP OMEN

    HP OMEN: hallo jedes mal wenn ich das spiel Fortnite spielen möchte kommt die Meldung:Deine NVIDIA-Grafikkarrtentreiber hat bekannte Probleme. bitte...
  • OMEN 17-w255nz Tastaturbeleuchtung

    OMEN 17-w255nz Tastaturbeleuchtung: wie kann ich, die zur Zeit permanent leuchtende Tastatur, automatisch ausschalten, wenn das Gerät in Standby geht?
  • Sucheingaben

    www.win-10-forum.de

    ,

    hp omen windows über usb installieren geht nicht

    Oben