HP Officejet Pro 8620 lässt sich nach Update (auf 1703) nicht mehr verbinden / installieren.

Diskutiere HP Officejet Pro 8620 lässt sich nach Update (auf 1703) nicht mehr verbinden / installieren. im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, nach dem Creator-Update (auf Version 1703) auf meinem Samsung Notebook liefen bei mir einige Soft- und Hardware nicht mehr. Insbesondere...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

nach dem Creator-Update (auf Version 1703) auf meinem Samsung Notebook liefen bei mir einige Soft- und Hardware nicht mehr. Insbesondere mein Drucker (HP Officejet Pro 8620) widersetzt sich allen Versuchen wieder erkannt und installiert zu werden.

Ich habe es über Netzwerk und USB versucht. Bei beiden Varianten wird er zum Teil erkannt (manchmal aber auch dort schon nicht), spätestens wenn es aber an die Installation des Treibers bzw. der Software geht, wird er nicht mehr gefunden.

Komisch ist, dass teilweise das Fax- bzw. der Scanner installiert werden. Wie bereits geschrieben, findet das Betriebssystem auch den Drucker, schreibt aber gleich dazu, dass der Treiber fehlt, wenn ich diesen dann installieren möchte, wird der Drucker nicht mehr gefunden.

Aufgefallen ist mir noch, dass wenn ich alle HP-Komponenten gelöscht bzw. deinstalliert habe und ich dann den Drucker mit USB-Kabel verbinde der "Quittungston" kommt. Sobald ich anfange Treiber / Software zu installieren bleibt es stumm.

Von HP wird auch ein kleines Hilfsprogramm angeboten, dieses habe ich schon durchgearbeitet und hat auch nicht geholfen. Ferner habe ich die Firmware des Routers auf Aktualität (ist auf neuestem Stand) geprüft.

Ein einziges Mal habe ich folgende Meldung bekommen: Überschrift "Im Verzeichnisdienst suchen" und darunter "Der Activ-Directory-Domänendienst steht momentan nicht zur Verfügung."

Zu erwähnen ist auch noch, dass der Drucker, bis zum Update problemlos lief und noch über einen anderen PC und anderes Notebook mit Win10 (aber noch ohne Update) läuft und angesteuert werden kann.

Nachstehend meine Systemdaten (falls ich etwas vergessen habe, bitte ich Euch nachzufragen):

Edition: Windows 10 Home, 64-Bit
Version: 1703
Prozessor: Intel Core i7-3630QM CPU, 2,4 GHz

Vielen Dank für Eure Mühe und Antworten!!!
 
Thema:

HP Officejet Pro 8620 lässt sich nach Update (auf 1703) nicht mehr verbinden / installieren.

HP Officejet Pro 8620 lässt sich nach Update (auf 1703) nicht mehr verbinden / installieren. - Ähnliche Themen

Treiber Problem HP Officejet 3833: Hallo zusammen Ich habe folgendes Problem: Wenn ich meinen Drucker HP OfficeJet 3833 via USB installiere und betreibe dann funktioniert alles...
HP Drucker druckt plötzlich nicht mehr: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Drucker (HP Officejet Pro 8610). Seit ca. einer Woche druckt er nicht mehr, wir haben bereits mit Hilfe...
drucker HP mfp M125 geht nicht mehr richtig nach 1903 update. treiber installation geht auch nicht: er wird zwar in den druckereinstellungen angezeigt, aber er druckt nicht und wird als offline angezeigt. dabei steht auf dem display des druckers...
HP Officejet Pro 8620 lässt sich nach Update (auf 1703) nicht mehr verbinden / installieren.: Hallo, nach dem Creator-Update (auf Version 1703) auf meinem Samsung Notebook liefen bei mir einige Soft- und Hardware nicht mehr. Insbesondere...
Keine Kommunikation zwischen Drucker und Desktop: Produktname: HP Color LaserJet CM1312 Multifunktionsdruckerserie Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit) Ich musste auf meinen...

Sucheingaben

Druckertreibere für hp officejet pro 8620 lässt sich nicht installieren

Oben