HP Officejet 8620 verhält sich unter Windows 10 merkwürdig.

Diskutiere HP Officejet 8620 verhält sich unter Windows 10 merkwürdig. im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Nach dem Update zu Windows 10 bin ich leider auf folgendes Problem gestoßen: Von meinem PC aus lassen sich mit dem HP Officejet 8620 nur noch...
S

Saris

Nach dem Update zu Windows 10 bin ich leider auf folgendes Problem gestoßen:

Von meinem PC aus lassen sich mit dem HP Officejet 8620 nur noch PDFs mit einer Seitenlänge von max. 2 Seiten drucken.

Alle anderen Aufträge (u.a. Word, Notepad, PDFs mit 3 Seiten oder mehr) werden nicht gedruckt. Es erscheint kein Fehler, aber der Drucker reagiert überhaupt nicht.
Der Eventlog zeigt dazu folgende Meldungen an (nicht wortgenau):

Bei gedruckten PDFs:

- Eigenschaft 800: Auftrag wurde an Spooler übergeben.
- Eigenschaft 801: Auftrag wurde gedruckt.

Bei nicht erfolgreichen Drucken:
- Eigenschaft 800: Auftrag wurde an Spooler übergeben.
- Eigenschaft 300: Auftrag wurde gelöscht.

Von meinem Laptop aus (auch Windows 10) geht es jedoch ohne Probleme und vor dem Update (also auf Win 7) gab es das Problem auch an meinem PC nicht.

Was ich schon unternommen habe:
- Treiber aktualisiert
- Treiber deinstalliert und wieder installiert
- Drucker komplett deinstalliert und neu installiert
- Im Gerätemanager den Drucker "unbekanntes Gerät" entfernt und dann noch einmal die Windows-Updates laufen lassen
- Den Drucker per IP-Adresse hinzugefügt
- Den Drucker per HP-Treiber hinzugefügt
- Den Drucker über das Netzwerk hinzugefügt

Kann mir hier jemand weiterhelfen? Ich bin mit meinem Latein mittlerweile echt am Ende.
 
S

Saris

Ich habe zuerst einmal sämtliche Treiber und Treiberpakete für den Drucker entfernt und diesen per Gerätemanager deinstalliert. Anschließend habe ich noch alle Programme entfernt, die mit dem Drucker geliefert werden.
Dann habe ich nach einem Neustart unter Geräte&Drucker per Windows-Update die Treiberpakete für alle Drucker aktualisieren lassen und anschließend den Drucker wieder über "Gerät hinzufügen" installiert.

Das Diagnosetool habe ich auch schon mehrere Male laufen lassen. Dieses findet keinen Fehler und die Testseite wird ebenfalls gedruckt.
Die Testseite von Windows nach dem Einrichten des Druckers wird jedoch nicht gedruckt.

Ach ja: Die Eigenschaft 300 ist eigentlich Eigenschaft 310.
 

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
479
Diese Frage ist immer noch offen:

und wie hast Du den Drucker neu installiert?
nach Anleitung?
einfach eingeschaltet über Windows-Treiber?
installiert über USB, LAN, oder W-Lan?
hast Du den Drucker erst eingeschaltet, nachdem das installtionsprogramm es dir gesagt hat?

Solche Antworten hätten wir gerne, nicht Fehler 310, nicht jeder hat einen HP 8620 zu hause
 
S

Saris

Also:

Der Drucker ist eine separate Einheit, die per W-Lan angesprochen wird. Er hat quasi nichts mit dem PC zu tun, sondern funktioniert vollkommen eigenständig.

Nachdem ich ihn entfernt hatte, habe ich ihn durch die von HP zur Verfügung gestellten Treiber wieder hinzufügen lassen. Dazu muss der Drucker von Anfang an ein sein, da er ansonsten nicht gefunden wird. Anschließend ist er einsatzfähig, mehr gibt es nicht.

Und 310 wird nicht als Fehler, sondern als Ereignis im Eventviewer wiedergegeben. D.h. es läuft angeblich alles ohne Probleme, doch die Dokumente werden einfach direkt aus dem Spooler gelöscht.
 

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
479
Du kapierst es einfach nicht.

Der PC hat wohl etwas mit dem Drucker zu tun, sonst könntest Du ja nicht vom PC aus drucken.

Mache es einfach nach Anleitung ! dann klappt es auch.

Drucker anstecken, ABER NICHT EINSCHALTEN.!!!!
Dann CD rein und installieren, bei der Verbindung wirst Du dann aufgefordert, den Drucker einzuschalten.

und 310 wird auf dem Drucker-Display als Fehler angezeigt, und du kannst Diesen Fehler im Handbuch nachschlagen,
oder eben bei HP nachschauen.

Ich hoffe, dass es nun auch du verstanden hast. sonst lasse dir den Drucker durch einen Fachmann anschliessen.
 
S

Saris

Danke für die "nette" Antwort, musst dich wirklich toll fühlen. Anscheinend kapierst du es nämlich nicht!

Der Drucker ist eine separate Officeeinheit, da ist nichts mit "ausschalten und dann Software am PC installieren" -.-

Es ist GANZ EINFACH:

Die Installationssoftware auf der CD ist die GLEICHE, wie die von der HP-Seite. Startet diese, wird man dazu aufgefordert, den Drucker im Netz suchen zu lassen, bevor überhaupt irgendwas passiert. D.h. also, dass er AN sein MUSS, wenn man die Software installieren will.

Und das Event 310 ist KEINE Fehlermeldung die auf dem Drucker angezeigt wird. Wie schon zweimal geschrieben habe ich das lediglich im Eventviewer als Ereignis entdeckt, es wird KEIN Fehler gegeben.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.921
Ich hatte mal ein ähnliches Problem bei meinem Schwiegervater. Auch HP-Drucker, auch Fehler beim Drucken von PDFs. Andere Dateien: OK.

Die "Lösung" da war die, dass er jetzt statt des "Abobe-Readers" den "Foxit-Reader" verwendet. Damit klappte dann wieder einwandfrei.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.511
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Saris
Die Meldung der Ereignisanzeige gibt aber wesentlich mehr wieder, als nur die EventID 310. Die möchten wir aber haben - denn nur mit der können wir was anfangen. Deshalb in der Ereignisanzeige die Meldung anklicken, auf "Details" gehen, den gesamten Meldungstext mit der Maus markieren und über "Kopieren" - "Einfügen" hier in einen Post setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr.Schnappata

Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem wie User Saris:

Win10 Pro und Drucker HP Officejet Pro 8620 als Netzwerkdrucker (angebunden ans lokale Netzwerk).
Win10 Pro ist nicht als Update sondern direkt frisch installiert.
Aktuellsten Treiber (Komplettversion, Version 32.3 = OJ8620_198.exe) installiert - hiebei wird der Drucker im Netz erkannt und dann auch der passende Treiber installiert.

PDF-Ausdruck (über Acrobat Reader) funktioniert - habe allerdings bisher nur einseitige Dokumente gedruckt.
Ansonsten funktioniert kein weiterer Ausdruck (weder über Office, Notepad, Firefox noch Internet Explorer).
Die Druckaufträge werden im Spooler angezeigt und verschwinden dann dort unverzüglich.
HP Diagnosetool zeigt keine Fehler und der Testausdruck hierüber funktioniert einwandfrei.
Testausdruck über Druckertreiber->Einstellungen->TestseiteDrucken klappt aber nicht: "Seite kann nicht gedruckt werden".

Der Druckeranschluß erfolgt über "WSD_<Zeichenfolge, sieht aus wie IP6-Adresse>". Die Änderung direkt auf die IP-Adresse bleibt erfolglos. Ich habe bereits auch schon so alles ausprobiert.

Gibt es hierzu bereits eine Lösung? Im HP-Support-Forum kann ich kein vergleichbares Problem finden.
 

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
479
Gib in den Druckereinstellungen die gleiche IP Adresse (IP4) und nicht über IP6-Adresse.
 
D

dr.schnappata

Der Druckeranschluß wird automatisch vergeben. Ich vermute nur, daß es eine IPv6 Adresse ist. Aber auch die manuelle Eingabe der IPv4 Adresse bringt keine Lösung.

Aber es gibt zu dem Problem eine andere Lösung:
Druckertreiber "HP Officejet K5500" läuft mit dem 8620 einwandfrei (über Drucker hinzufügen - > Drucker aus vorgeschlagenen Druckers auswählen).
 
Thema:

HP Officejet 8620 verhält sich unter Windows 10 merkwürdig.

HP Officejet 8620 verhält sich unter Windows 10 merkwürdig. - Ähnliche Themen

Nach dem Win10 update gestern werden die Druckaufträge nicht mehr beendet und blockieren den Drucker: Hallo - Nach dem Win10 update auf 2004 gestern werden die Druckaufträge nicht mehr beendet und blockieren den Drucker. Die Aufträge lassen sich...
Drucker druckt Grafiken nur nach Wartezeit: Hallo, ich habe ein Surface Book II (A), welches seit einiger Zeit Grafiken nur nach einer Wartezeit von ca. 1. Minute ausdruckt. Es handelt sich...
HP Drucker druckt nur schwarz-weiß: Hallo, ich besitze einen HP OfficeJet 3830. Seit einiger Zeit druckt dieser von meinem PC aus allerdings nur schwarz-weiß, ohne, dass ich...
Brother-Drucker druckt nach Update auf Windows 10 Version 2004 nicht mehr: Habe am Dienstag den Update auf die neueste Windows 10 Version 2004 installiert. Seitdem lässt sich mein USB-Drucker (Brother DCP-195C) nicht...
Windows 10, HP-Drucker Deskjet 710c anschließen: Hallo liebe Community! Ich habe einen älteren HP-Drucker (Deskjet 710c), den ich gerne an meinen Rechner unter Windows 10 per USB-Kabel...

Sucheingaben

hp 8620 mit windows 10 kompatibel

,

hp8620 keine usb verbindung bei installation

,

Druckaufträge hp 8610 pro verschwinden ohne Druck

,
HP officejet 8620 windows 10 64bit
, officejet 8620 problem druckerschlange problem, hp 8620 html druck probleme, hp officejet pro 8620 updates , officejet 8620 richtig installieren, hp8620 kann nicht scannen windows 10, hp scanner 8620 mit windows 10, officejet pro 8620 installieren, hp 8620 windows 10 treiber, hp drucker officejet 8620 netzwerk Problem
Oben