HP OfficeJet 6600 funktioniert nicht seit Installation von Win10

Diskutiere HP OfficeJet 6600 funktioniert nicht seit Installation von Win10 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, mein PC und mein Laptop bringen seit der Installation von Windows 10 die Fehlermeldung " Kann nicht mit Drucker kommunizieren"...
G

GHGast

Hallo zusammen,
mein PC und mein Laptop bringen seit der Installation von Windows 10 die Fehlermeldung " Kann nicht mit Drucker kommunizieren", wenn der HP OfficeJet 6600 angesprochen wird (über WLAN angesteuert).
Auf der HP-Seite hab ich bereits alles mögliche probiert : Treiber-Update, Reparatur mit Scan-Doctor.
Der Drucker druckt dann mit viel Glück beim zweiten oder dritten Versuch.

Kann mir jemand weiterhelfen ?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Hast Du das ganze schon einmal Deinstalliert und neu Installiert ??
 
G

GHgast

Also Windows 10 wurde erst vor wenigen Tagen neuinstalliert und die Software vom HP-Drucker eben gecheckt und upgedatet.
Die HP-Software wurde auf dem PC/Laptop neu installiert.
Ist eigentlich alles recht frisch !?
 
tonibert

tonibert

Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
64
Ort
Portugal, Faro
Version
Win 10 im Fast Ring
System
Intell Core i5-2320 CPU, RAM: 8GB; AMD Radeon HD6570, 5872 MB 3 GHz
Bist Du im gleichen W-Lan-Netzwerk mit dem PC und dem Drucker?
 
G

GHgast

Der Laptop und der PC haben beide WIN10 und sind beide im gleichen Netz wie der Drucker. Drucker und Laptop direkt über Wlan, der PC per Lan an die Fitzbox und per Wlan weiter an den Drucker.
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
der PC per Lan an die Fitzbox und per Wlan weiter an den Drucker.
Das stimmt sicher nicht. W-LAN geht direkt vom PC zum Drucker.
Hast Du schon geschaut, ob unter "Drucker Eigenschaften --> Anschlüsse auch der richtige ausgewählt ist.?
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Wenn der PC kein W-LAN hat, dann funktioniert die Verbindung mit W-LAN auch nicht.
Dann schliesst Du ihn am besten mit LAN an Deinen Router an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
16.08.2015
Beiträge
1.450
Genau so hat er es doch auch.
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Das ist schon richtig, dass W-LAN über den Router geht, aber wenn der PC kein W-LAN hat, wird es NIE funktionieren.

Denn LAN und W-LAN sind zwei verschiedene paar Schuhe
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
16.08.2015
Beiträge
1.450
Diese Aussage ist Unsinn. Selbst wenn ich bei meinem PC den WLAN Stick entferne und stattdessen das LAN Kabel mit der FritzBox verbinde, kann ich auf meinem WLAN Drucker (der per WLAN mit der FritzBox verbunden ist) erreichen und auf diesem drucken.

Wenn der Drucker korrekt in die beiden Win Systeme eingebunden ist, dann ist es egal, ob ich diesen per WLAN (also wie der TE vom Laptop aus) oder per LAN Kabel (wie der TE ja mit seinem PC) anspreche. Ich habe zwar einen anderen WLAN Drucker hier, kann aber die Konstellation nachvollziehen. Habe allerdings auch keine Probleme beim Drucken.

Ich nutze jedoch für meine PCs sowie den Drucker feste IPs und für meine mobilen Geräte dynamische IPs. Die FritzBox kann damit sehr gut umgehen.
 
G

GHgast

Sry, war in der Arbeit. Danke für die Diskussion, aber die beiden Geräte (PC und Laptop) sind im gleichen Netz und "sehen" sich.

Das ganze System lief vorher mit Win7(PC) und WIN 8(Laptop) einwandfrei. Jetzt lässt sich der Drucker von keinem der beiden so richtig ansteuern
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.862
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
[...]
Ich nutze jedoch für meine PCs sowie den Drucker feste IPs und für meine mobilen Geräte dynamische IPs. Die FritzBox kann damit sehr gut umgehen.
Das sollte in kleinen, übersichtlichen Netzen sowieso Standard sein. DHCP ist in meinen Augen eine fehlerträchtige 'Krücke'. Man kann es benutzen, aber besser ist, wenn nicht.
[...] aber die beiden Geräte (PC und Laptop) sind im gleichen Netz und "sehen" sich.
Und sieht er auch den Drucker? Einfach mal meine Frage aus http://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/3832-hp-officejet-6600-funktioniert-seit-installation-win10.html#post22431 vollständig beantworten.
[...] Jetzt lässt sich der Drucker von keinem der beiden so richtig ansteuern
Was heißt das denn nun wieder? Heißt das, der Drucker reagiert auf Befehle, nur eben nicht auf alle oder nicht wie gewohnt? Etwas mehr Genauigkeit in der Beschreibung des Problems, bzw des Zustandes nach irgendwelchen Änderungen wären hilfreich.
 
G

GHgast

Danke für die Diskussionen. Die haben mich bei meinem Prob auf ne Idee gebracht, die hab ich ausprobiert und es klappt alles wieder.

Die Situation war folgende: PC, Laptop und Drucker befinden sich in einem Raum und sind mit Router (1) verbunden und sichtbar (WLAN bzw LAN). Per LAN hängt in einem entfernten Raum nochmals ein Router (2). Der hat das gleiche WLAN-"Netz" erzeugt.
Router (1) hat sich per Nachtababschaltung aus dem WLAN (1) ausgeklinkt. Der Drucker hat jedoch das entfernte Netz (2) erkannt und sich dort eingeklinkt. Nach dem Einschalten von WLAN (1) am Morgen war der Drucker im Netz sichtbar ist aber im Netz (2) geblieben. Daher ergaben sich die Probleme, dass er manchmal ging, jedoch meistens nicht, da er nur eine sehr schlechte Verbindung hatte. Habe jetzt Netz (2) umbenannt und alles funzt.

Danke für euere Bemühungen
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Da siehst Du einmal, wie wichtig es wäre, genügend Infomationen abzugeben.

Denn wir wurden NIE informiert, dass da ein zweiter Router im Spiel ist.

merke dir das für das nächste Mal.
 
S

serafim10

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.01.2015
Beiträge
17
Ich habe den Drucker HP 6500A. Bei mir tritt seit der Installation von Windows10 das gleiche Problem auf. Ich habe auch alles versucht, Treiber-Update, Scan-Doctor-Reparatur, Drucker entfernen und wieder hinzufügen usw. Der Drucker druckt dann manchmal einen Druckbefehl, dann aber keinen zweiten. Nach einem Windows10 -Update druckt der Drucker meistens einmal einen Druckbefehl, dann aber keinen weiteren. Auch die Hinweise auf dieser Seite haben mir nicht weiter geholfen.

Kann auch mir jemand helfen?
 
M

max29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.07.2015
Beiträge
153
Hallo, eine Idee von einem anderen Forum für Windows 10. temporäre Lösung bei mir: Taskmanager öffnen > Spoolersubsystem-Anwendung beenden. Die Anwendung startet dann automatisch wieder > Drucken funktioniert wieder.
 
S

serafim10

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.01.2015
Beiträge
17
Vielen Dank, max29, für den Hinweis. Ich habe das versucht, aber der Drucker druckt trotzdem nicht.
 
Thema:

HP OfficeJet 6600 funktioniert nicht seit Installation von Win10

Sucheingaben

hp 6600 drucker laeuft nicht auf windows 10

,

hp officejet 6600

,

hp officejet 6600 windows 10 kompatibel

,
forum tipps hp officejet 6600
, hp drucker officjet 6600 für windos 8 und windows 10 , hp officejet 6600 netzwerk probleme, hp officejet 6600 scannen funktioniert nicht mehr, hp officejet 6600 windows 10, officejet6600 scannt nicht, hp officejet 6600 läuft nicht unter win 10, hp officejet 6600 netzwerkanschluss, officejet6600 nicht erreichbar per wlan, officejet 6600 wird nicht vom pc erkannt, hp officejet 6600 geht nicht mehr an, windows 10 hp officejet 6600 wird nicht erkannt, hp6600 wlan pc window10, hp 6600 lässt sich nicht installieren, ist der hp officejet 3832 window 10 kompatibel, win 10 update drucker geht nicht hp officejet 6600, hp 3832, officejet 6600 windows 10, hp 6500 windows 10 geht manchmal, hp officejet 6600 installation, hp officejet 6600 funktioniert nach windows 10 update nicht mehr, hp officejet 6600 fehlercodes

HP OfficeJet 6600 funktioniert nicht seit Installation von Win10 - Ähnliche Themen

  • Scannen mit HP OfficeJet 3832 nicht möglich.

    Scannen mit HP OfficeJet 3832 nicht möglich.: Antwort auf dem Drucker es ist keine OCR Anwendung auf dem Computer installiert.
  • Surface Book 2 und Drucker HP OfficeJet pro 6970, Druckt wirr, nur teilweise, oder gar nicht

    Surface Book 2 und Drucker HP OfficeJet pro 6970, Druckt wirr, nur teilweise, oder gar nicht: der Drucker hat ca. 2 Jahre reibungslos funktioniert. Ich drucke mit einem Surface Book 2, Windows 10. Jetzt Druckt er mit sehr langen Pausen nur...
  • Druckeinstellung vom HP Officejet 4500 G510n-z

    Druckeinstellung vom HP Officejet 4500 G510n-z: Hallo, ich suche Hilfe, mein Drucker hat Funktion zum, Scannen, Faxen und Kopieren, jetzt möchte ich das erste mal, scannen und auf Computer...
  • Durch Umstellung auf Windows 10 druckt mein Drucker HP Officejet 6600 zu dunkel

    Durch Umstellung auf Windows 10 druckt mein Drucker HP Officejet 6600 zu dunkel: Hallo, ich habe vor kurzem Windows10 auf meinem Rechner installiert. Seit diesem Zeitpunkt druckt mein Drucker "HP Officejet 6600" alle Farbbilder...
  • Windows 10 und HP Officejet 6600

    Windows 10 und HP Officejet 6600: habe nun das upgrade von Windows 10 bekommen, nun funktioniert mein Scanner und Drucker nicht mehr was kann ich tun? Habe den "all in one"...
  • Ähnliche Themen

    Oben