Hoher Kontrast kann nicht deaktiviert werden. Fehlermeldung: "Anpassung: Das Design kann nicht auf den Desktop angewendet werden"

Diskutiere Hoher Kontrast kann nicht deaktiviert werden. Fehlermeldung: "Anpassung: Das Design kann nicht auf den Desktop angewendet werden" im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, habe das im Betreff stehende Problem. Der hohe Kontrast bleibt aktiviert, auch wenn der Schalter auf "Aus" ist (In den Einstellungen für...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,
habe das im Betreff stehende Problem. Der hohe Kontrast bleibt aktiviert, auch wenn der Schalter auf "Aus" ist (In den Einstellungen für erleichterte Bedienung).
Ich habe im vorhinein schon einige Posts dazu gesehen, jedoch klappten bei mir keine dieser Methoden, wie:


-Rechtsklick --> Anpassen --> Windows-Standard-Designs auswählen: Dieser Vorschlag hatte bei einem anderen Post sehr viele likes. Sobald ich jedoch auf Anpassen klicke, komme ich in die Einstellungen für den Hintergrund. Von einem "Windows-Standard-Designs" finde ich dort weit und breit nichts.


- Durch Tastenkombination SHIFT+ ALT+ DRUCK deaktivieren (ebenfalls die Fehlermeldung)

- anderes Design wählen, Neustarten und dann deaktivieren



Bin echt ratlos und hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
 
Thema:

Hoher Kontrast kann nicht deaktiviert werden. Fehlermeldung: "Anpassung: Das Design kann nicht auf den Desktop angewendet werden"

Hoher Kontrast kann nicht deaktiviert werden. Fehlermeldung: "Anpassung: Das Design kann nicht auf den Desktop angewendet werden" - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 19582 im Fast Ring: Es geht weiter im Fast Ring. Was ist neu in Build 19582 Verbesserungen bei der Augensteuerung Eye Control ermöglicht es Benutzern, mit Windows...
Windows 10: Farbfilter für Farbenblinde - so aktiviert man sie: Unter einer Fehlsichtigkeit für Farben, die Grün, Rot oder Blau betreffen kann. leidet fast jeder 10. Mann und ein geringer Teil von Frauen. Auf...
Windows 10 Insider Preview Build 14367 steht mit weiteren Bugfixes für Desktop- als auch Mobile-Variante bereit: Obwohl Microsoft in dieser Woche schon die Build 14366 für Windows 10 im Fast Ring ausgerollt hat, folgt nun mit der Build 14367 eine weitere, die...
Oben