Hintergrundfarbe von Kacheln individualisieren

Diskutiere Hintergrundfarbe von Kacheln individualisieren im Windows 10 Customizing Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ist es möglich, die Hintergrundfarbe der Kacheln im Startmenü individuell zu verändern? Also unterschiedlichen Programmsymbolen...
N

Nirdosh

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.12.2017
Beiträge
47
Version
Windows 10 Pro 64-Bit
System
Intel Core i7-9750H, 16 GB RAM, Intel UHD Graphics 630, NVIDIA GeForce RTX 2070 (Max-Q)
Hallo,
ist es möglich, die Hintergrundfarbe der Kacheln im Startmenü individuell zu verändern?
Also unterschiedlichen Programmsymbolen unterschiedliche Hintergrundfarben zuzuweisen?
Zum Beispiel:
Kachel für IrfanView gelber Hintergrund, Kachel für Skype roter Hintergrund, Kachel für VLC Media Player grüner Hintergrund etc...
Mein Betriebssystem ist Windows 10 Pro, Version 20H2, Build 19042.685.
 
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
586
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Die bunten Kacheln wurden gerade erst mit der 20H2 abgeschafft. Also kurz gesagt, nein das geht nicht (individuelle Kachelfarben vergeben ging vorher übrigens auch nicht). Du kannst nur eine Akzentfarbe für das Startmenü auswählen, die sich auch auf die transparenten Kacheln auswirkt.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.320
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
N

Nirdosh

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.12.2017
Beiträge
47
Version
Windows 10 Pro 64-Bit
System
Intel Core i7-9750H, 16 GB RAM, Intel UHD Graphics 630, NVIDIA GeForce RTX 2070 (Max-Q)
Danke für eure Antworten.
Vielleicht dies noch kurz zum Grund meiner Anfrage:
Ich habe eine Tochter, die mittelgradig geistig behindert ist, aber trotzdem einen Computer auf einer sehr einfachen Ebene bedienen kann (und Spaß daran hat).
Verschiedenfarbige Hintergründe für die Programmkacheln würden ihr die Bedienung erleichtern.
Etwa so:
"Wenn du skypen willst, klicke auf die rote Kachel, wenn du mit Word schreiben willst, klicke auf die braune Kachel, wenn du mit Paint malen willst, klicke auf die blaue Kachel".
Verschiedene Hintergrundfarben wären für sie leichter zu unterscheiden als die Programm-Icons.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.041
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1110
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
... kann ich gut nachvollziehen. Das wäre ja vlt. auch für "Normalos" manchmal wünschenswert, auf diese Weise schneller eine Kachel ausfindig machen zu können.

Wie schon geschrieben, kann man ja die Icons der Kacheln individuell gestalten. Hier könnte man also große farbige Signalpunkte einsetzen.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.512
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Verschiedene Hintergrundfarben wären für sie leichter zu unterscheiden als die Programm-Icons.
... warum benutzt ihr keine Verknüpfungen auf dem Desktop ?
Dort kann man jeder Verknüpfung ein individuelles Icon zuordnen. Hier eine riesige Auswahl von vielen bunten Icons:
Transport Icons
Auch ich habe "unzählige" Icons in einem Ordner namens "Icons" in meinem User eingepflegt und bediene mich bei Bedarf daraus.

Hier ein Beispiel für Skype mit großem Icon auf dem Desktop

screenshot.1.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.041
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1110
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
... oder so, auch eine gute Möglichkeit.
 
N

Nirdosh

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.12.2017
Beiträge
47
Version
Windows 10 Pro 64-Bit
System
Intel Core i7-9750H, 16 GB RAM, Intel UHD Graphics 630, NVIDIA GeForce RTX 2070 (Max-Q)
Herzlichen Dank für die Tipps!
Ich werde mit den von runit und MSFreak vorgeschlagenen Möglichkeiten etwas herumexperimentieren und dann wieder berichten.
Es müssen vielleicht ja nicht unbedingt "Transport Icons" sein.
Dank an euch alle!
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.512
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Es müssen vielleicht ja nicht unbedingt "Transport Icons" sein.
... nein, einfach in das Suchfeld den gewünschten Suchbegriff eingeben:

screenshot.1.jpeg

screenshot.2.jpeg
 
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
553
Version
10 Home 21H1
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Super Idee für den Zweck, finde ich.

Wie hübsch, da komme ich ja glatt in Versuchung, mir auch welche zuzulegen.
 
N

Nirdosh

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.12.2017
Beiträge
47
Version
Windows 10 Pro 64-Bit
System
Intel Core i7-9750H, 16 GB RAM, Intel UHD Graphics 630, NVIDIA GeForce RTX 2070 (Max-Q)
Ich habe auf IconArchive.com jede Menge geeigneter Motive für meinen Zweck gefunden.
Danke an MSFreak!
Wäre es aber nicht grundsätzlich ein hübsches Gimmick, wenn man die Hintergrundfarbe der Kacheln individuell einfärben könnte?
Nicht nur für Menschen mit Handicap, sondern z. B. auch für Senioren, die das Startmenü damit individueller und übersichtlicher gestalten könnten, wäre das möglicherweise ein Gewinn.
Vielleicht kommt so etwas ja in einem späteren Funktionsupdate.
Oder jemand entwickelt ein Tool, mit dem man die Hintergrundfarbe individuell einstellen kann, so wie man heute schon die Größe der Kacheln individuell gestalten kann.
Meine Computerkenntnisse reichen dafür leider bei weitem nicht aus.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.512
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Wäre es aber nicht grundsätzlich ein hübsches Gimmick, wenn man die Hintergrundfarbe der Kacheln individuell einfärben könnte?
... nein, genau das will MS ja nicht mehr, siehe Beitrag #2 von @Bildschirmschoner.
Vielleicht kommt so etwas ja in einem späteren Funktionsupdate.
... bestimmt nicht mehr 😉
Oder jemand entwickelt ein Tool, mit dem man die Hintergrundfarbe individuell einstellen kann, so wie man heute schon die Größe der Kacheln individuell gestalten kann.
... sorry, sind leider fromme Wünsche, die dir keiner erfüllen kann, da MS es einfach nicht will und auch verhindert, zumal MS an ein neues Start-Design rumdoktert und es sieht für mich nicht gerade gut aus 😟
 
Thema:

Hintergrundfarbe von Kacheln individualisieren

Hintergrundfarbe von Kacheln individualisieren - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 21337 im Dev Channel: Mal wieder etwas Neues zum Probieren. Neuanordnen und Anpassen Ihrer virtuellen Desktops Wir haben Ihr Feedback gehört, in dem Sie um mehr...
Startmenü Kacheln nach Neustart fehlerhaft: Hi zusammen, leider habe ich zu meinem Problem noch keine Antwort im Netz gefunden. Die typischen Lösungen bei Startmenü Problemen (sfc /scannow...
Windows 10 Insider Preview Version 20197 im Dev Channel: Na also, geht doch. Festplattenverwaltung in die Einstellungen bringen Wir haben erwähnt, dass weitere Einstellungen auf dem Weg sind, und...
Startmenü zeigt 6 blanke Kacheln - "Kacheldatenbank beschädigt": Liebe Community, ich stehe vor einem Rätsel ^^ Bei meinem Laptop (HP ProBook 440 G4, Windows 10 x64 Pro 1709) kam es zu massiven Probleme...
Windows 10: Programm-Symbole auf Kacheln im Startmenü individuell anpassen - so gehts: Mit den Kacheln im Startmenü hat Microsoft seit Zeiten von Windows-8 eine Ansicht eingeführt, die zwar einerseits praktisch ist, andererseits aber...
Oben