Hilfestellung Notebook

Diskutiere Hilfestellung Notebook im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Alex, :) hallo @ all, Ich bitte mal wieder um eure Hilfestellung. Da ich mich nicht so besonders gut mit PC´s auskenne - ich bin nur User...
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo Alex, :)
hallo @ all,

Ich bitte mal wieder um eure Hilfestellung.

Da ich mich nicht so besonders gut mit PC´s auskenne - ich bin nur User - und auch schon Mitte der 70er., folgende Frage.

Ich habe ein Notebook "Toshiba Satellit A200 1SC" das bei mir bis jetzt immer gut gelaufen ist.
Seid einigen Tagen habe ich nach dem Starten immer senkrechte weiße Streifen auf meinem Monitor.

Meine bisherige Vorgehensweise ist im Moment, dass ich nach ca. 10 Min (die weißen /blauen Streifen sind immer noch da), einen Neustart mache.
Dann ist alles wieder normal und ich kann ganz normal arbeiten.

An was kann das liegen?
Ich wünsche allen "Frohe Ostern"

Mit freundlichem Gruß
Günter
 

Anhänge

#
schau mal hier: Hilfestellung Notebook. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.342
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Seid einigen Tagen habe ich nach dem Starten immer senkrechte weiße Streifen auf meinem Monitor.
... auf dem Screenshot ist ein externer Monitor zu erkennen, sind diese Streifen auch auf dem Laptop-Display ?
 
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo Micha,

Danke für deine schnelle Reaktion.
ja, es ist egal welchen Monitor ich nehme. Die Streifen kommen immer (nach ca 2-5Min) beim 1X hochfahren, egal ob interner Monitor oder externer Monitor.
Nachdem ich das Prozedre - wie beschrieben - einhalte, läuft er völlig normal, bis ich abschalte. Bei evtl. Neustart am gleichen Tag, also auch ein paar Std. später - muss ich immer wieder von vorne anfangen.
LG
Günter
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.247
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.720)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Sieht nach einem Speicherfehler der Grafikkarte aus. Ein Fall für eine Reparatur.
 
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo ungarnjoker
Speicherfehler?? Die Ramms sind getestet - ohne Befund!
Was müßte da repariert werden? Hast Du eine Ahnung wie teuer das sein könnte? Auf was müsste ich achten?
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.247
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.720)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Die Grafikkarte hat ihren eigenen Speicher. Hast Du etwa den getestet? Wenn ja, wie?
Ich kenne Deinen Rechner nicht von innen, aber das könnte eine Fachwerkstatt herausfinden und Dir einen Kostenvoranschlag machen. Ich schätze mal, dass eine Reparatur durchaus im Bereich von 150-200 € liegen kann. Die Werkstatt muss in der Lage und dafür ausgerüstet sein, auf Chip-Level reparieren zu können. Dafür braucht man spezielle Löt-/Entlötgeräte, die nicht jede kleine PC-Werkstatt hat. Meist wird bei solchen Fehlern gleich das ganze Mainboard ausgetauscht. Das ist im Endeffekt einfacher und vielleicht sogar billiger.
 
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo ungarnjoker,
getestet sind die normalen Speicherbausteine. Dass die Graphikkarte auch noch Speicher hat (?)
Mainboard tauschen erscheint mir da evtl. sinnvoller.
Ich muss da mal sehen, ob ich eine Werkstatt bei uns in der Nähe finden kann. (Großraum Ludwigsburg BW)
Danke für deine Ratschläge.
Eine Frage habe ich dennoch. Warum ist das Gerät nachdem ich es zum 2X gestartet habe in Normalzusatand.
Ich dachte immer kaputt ist kaputt, dann geht nichts mehr
LG, achte auf dich
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.247
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.720)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Das, was Du getestet hast, ist nur der Arbeitsspeicher des Rechners. Der hat nichts mit der Grafikkarte zu tun, es sei denn, dass davon noch etwas abgezwackt wird um den Grafikspeicher aufzustocken. Dennoch hat die GraKa auch noch eigenen, schnelleren Speicher und der hat scheinbar die Macke.
Dass Du nach einem Neustart den Fehler nicht mehr hast oder erst wieder nach einer Weile, deutet auf einen thermischen Fehler hin. Speicher erwärmt sich und dann kann es zu solchen Ausfallfehlern kommen. Manche Fehler kündigen sich so an, bis die Teile ganz ausfallen. Kaputt ist dann nicht immer gleich ganz kaputt. Das kommt später, wenn man das Gerät so weiter betreibt.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.226
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.836
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
super erklärt @ungarnjoker. Ich sehe das genauso und hätte es nicht besser erklären können. Das ist leider für ein Notebook ein ganz typisch erscheinender Fehler, der bei vielen Notebooks nach einer gewissen Betriebszeit (Nutzerzeit in Jahren ist gemeint) auftreten kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.412
Version
Verschiedene WIN 10
Bei dem Rechner ist eine dedizierte Grafikkarte ATI HD2600 eingebaut. Die hat 256 MB eigenen Speicher, kann aber auch den Arbeitsspeicher anzapfen.
Der Intel Core Duo hat noch keine in den Prozessor integrierte GPU, deshalb ist als Verursacher die Grafikkarte der wahrscheinlichste Verursacher. Kommt man an die heran, ohne viel demontieren zu müssen?
Dann wurde ich mal eine vorsichtige Reinigung und Kontrolle der Verbindungen versuchen.
Vor vielen Jahren hatte ich so einen Effekt auch bei einem Desktop-Rechner, da war die Grafikkarte defekt.
Die Streifen waren allerdings dauerhaft.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.226
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.836
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Die Grafikarte in einem Notebook ist zumeist ein Chip. Da kann man selber meist nichts machen, wenn da ein Defekt auftritt. Daher hat @ungarnjoker das mit der Fachwerkstatt auf Chip-Level erwähnt.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.412
Version
Verschiedene WIN 10
Die Satelliten der Baureihen A200 bis A500 haben separate Platinen verbaut.
Ich weiß nur nicht, wie gut man da ran kommt. Eventuell durch eine der Service-Klappen.
Die werden aktuell noch recht häufig angeboten, auch als HD2400.
Reparatur sollte also möglich sein.
 
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo @ all, hallo areiland (Alex)
vielen Dank :dankefür eure Tipps u. Ratschläge. Nun heißt es für mich nur noch eine passende Werkstatt zu finden (bei diesen Zeiten mal eben irgendwohin zu fahren, - ist ja nicht.
Ich antworte im Moment von einem alten PC aus. :wacko
Da auf dem Notebook für mich die wichtigsten Daten u. Programme sind, bin ich jetzt ein wenig vorsichtiger mit dem Starten des Notebooks. :hm
Gesetzt den Fall ich würde eine Werkstatt finden, die mir das Mainboard tauscht, habe ich dann hinterher immer noch Zugriff auf meine lizensierten Programme?

Euch allen nochmals vielen Dank und schöne Ostern.
Passt auf euch auf.:)
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.247
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.720)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Die Satelliten der Baureihen A200 bis A500 haben separate Platinen verbaut.
Da ergibt sich dann ein anderes Problem. Ich habe hier noch ein paar ältere HP-Notebooks rumliegen, die alle den gleichen GraKa-Fehler haben. Es handelt sich um einen Serienfehler. Bei einer Reparatur würde man den defekten Grafikchip durch einen gleichen Chip ersetzen und stünde irgendwann evtl. wieder vor dem selben Problem. Genauso könnte es dann auch bei dem Toshiba sein, wenn tatsächlich eine austauschbare Karte eingebaut ist. Es ist halt die Frage, ob man so ein Risiko dann eingeht. Vielleicht sollte man sich zuvor noch in speziellen Toshiba-Foren umsehen, ob da gleiche Fehler beschrieben werden.
Ansonsten gehen wir ja hier auch nicht von einem Chipfehler aus, sondern von einem Speicherfehler und der Speicher sitzt ja nicht auf dem oder im Grafikchip, sondern extern. Und solche Chips kann man ersetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo Wolfgang,
was heißt Service-Klappen?
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.342
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Service-Klappen sind auf der Unterseite des Laptops und meistens mit mehreren Schrauben gesichert.

screenshot.1.jpeg
 
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Da ergibt sich dann ein anderes Problem. Ich habe hier noch ein paar ältere HP-Notebooks rumliegen, die alle den gleichen GraKa-Fehler haben. Es handelt sich um einen Serienfehler. Bei einer Reparatur würde man den defekten Grafikchip durch einen gleichen Chip ersetzen und stünde irgendwann evtl. wieder vor dem selben Problem. Genauso könnte es dann auch bei dem Toshiba sein, wenn tatsächlich eine austauschbare Karte eingebaut ist. Es ist halt die Frage, ob man so ein Risiko dann eingeht. Vielleicht sollte man sich zuvor noch in speziellen Toshiba-Foren umsehen, ob da gleiche Fehler beschrieben werden.
Ansonsten gehen wir ja hier auch nicht von einem Chipfehler aus, sondern von einem Speicherfehler und der Speicher sitzt ja nicht auf dem oder im Grafikchip, sondern extern. Und solche Chips kann man ersetzen.
Hallo Wolfgang,

auf dem Toshiba Forum war ich schon - keinerlei Reaktion, deshalb habe ich mich hier gemeldet
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.342
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ All,

ist euch eigentlich bewusst, dass diese Kiste schon 11 Jahre alt ist ?
Und dann wird sich wohl eine "kostspielige" Reparatur kaum noch lohnen, zumal in absehbarer Zeit das Gerät wegen alter und inkompatibler Hardware seitens Microsoft keine Updates mehr bekommt.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.412
Version
Verschiedene WIN 10
Wollte in gerade schreiben, die Serie kam 2008 raus. Da würde ich mich jetzt mal um die Sicherung der Daten kümmern.
Vom Zeitwert lohnt sich eine Reparatur wirklich nicht mehr, wenn das über 50€ liegt.
Und das dürfte schon das Aufschrauben kosten.
 
G

glb

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
99
Ort
Baden-Württemberg
Version
Windows 10 "Pro"
System
Intel Core 2 Duo CPU; 3MB RAM; ATI Mobility Radeon HD2600 // PC INTEL (R) Core (TM) 2 Quad CPU Q8200
Hallo @all,
jaaaaa. ihr habt ja vollkommen Recht. Mein Notebook ist - wie ich - nicht mehr - das jüngste Modell.
Mein Problem sind bei einer Neuanschaffung die ganzen Programme wieder so zum Laufen zu bekommen wie es war. Z. Bsp MS-Office prof. mit Outlook usw.
Das blicke ich einfach nicht.
Heißt das, dass ich mir meine ganzen PRG-Packete auch Neu kaufen muss????
 
Thema:

Hilfestellung Notebook

Hilfestellung Notebook - Ähnliche Themen

  • Hilfestellung für iPHONE 5 & iPHONE 4

    Hilfestellung für iPHONE 5 & iPHONE 4: Hallo Alex, bin ich hier richtig bei Synchronisierungsproblemen über ITUNES. Ich bitte mal wieder um einen kleinen Tipp Schon seit geraumer...
  • Age of Empires Definite Edition: Microsoft-Support gibt Hilfestellung zu Spielabstürzen und anderen Problemen

    Age of Empires Definite Edition: Microsoft-Support gibt Hilfestellung zu Spielabstürzen und anderen Problemen: Die erst seit wenigen Tagen erhältliche Neuauflage des Echtzeit-Strategie-Klassikers in Form von "Age of Empires Definite Edition" hat sowohl sehr...
  • Formel bzw. Hilfestellung (FETT)

    Formel bzw. Hilfestellung (FETT): Hallo, ich brauche bitte eure Hilfe!!! Ich habe mehrere Spalten verkettet und möchte aus 1 Spalte den Inhalt Fett haben dagestellt haben. Wie...
  • Hilfestellung

    Hilfestellung: Ich bitte um Hilfestellung. 2017-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme (KB4038788)2017-09 Kumulatives...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfestellung für iPHONE 5 & iPHONE 4

    Hilfestellung für iPHONE 5 & iPHONE 4: Hallo Alex, bin ich hier richtig bei Synchronisierungsproblemen über ITUNES. Ich bitte mal wieder um einen kleinen Tipp Schon seit geraumer...
  • Age of Empires Definite Edition: Microsoft-Support gibt Hilfestellung zu Spielabstürzen und anderen Problemen

    Age of Empires Definite Edition: Microsoft-Support gibt Hilfestellung zu Spielabstürzen und anderen Problemen: Die erst seit wenigen Tagen erhältliche Neuauflage des Echtzeit-Strategie-Klassikers in Form von "Age of Empires Definite Edition" hat sowohl sehr...
  • Formel bzw. Hilfestellung (FETT)

    Formel bzw. Hilfestellung (FETT): Hallo, ich brauche bitte eure Hilfe!!! Ich habe mehrere Spalten verkettet und möchte aus 1 Spalte den Inhalt Fett haben dagestellt haben. Wie...
  • Hilfestellung

    Hilfestellung: Ich bitte um Hilfestellung. 2017-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme (KB4038788)2017-09 Kumulatives...
  • Oben