Größe von Microsoft Word Dokument bei jedem Mal speichern anders

Diskutiere Größe von Microsoft Word Dokument bei jedem Mal speichern anders im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Liebe Community, ich schreibe gerade an meiner 45-seitigen Diplomarbeit für die Schule und bin auf etwas gestoßen, das mich sehr beunruhigt hat...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Liebe Community,

ich schreibe gerade an meiner 45-seitigen Diplomarbeit für die Schule und bin auf etwas gestoßen, das mich sehr beunruhigt hat.

Mein abgespeichertes Dokument vom 29.12.2018 hatte 15.496 KB.
Ich habe in diesem Dokument weiter geschrieben, ein paar Grafiken ausgetauscht (die aber so ziemlich die gleiche Größe hatten wie die davor), und plötzlich hatte das Dokument nur mehr1.928 KB.

Wenn ich die Dinge, die ich ergänzt bzw. verändert habe, in das Ursprungsdokument vom 29.12.2018 einsetze, dann hat dieses Dokument8.526 KB.

Kann mir bitte jemand erklären warum das so ist? Beziehungsweise ob ich etwas falsch mache? Und am besten auch gleich in welchem Dokument ich weiterschreiben soll?

Vielen Dank!

Liebe Grüße
Anna Sofie
 
Thema:

Größe von Microsoft Word Dokument bei jedem Mal speichern anders

Größe von Microsoft Word Dokument bei jedem Mal speichern anders - Ähnliche Themen

Office 356 und one drive: Word-Dokument gleichzeitig online und offline bzw. lokal speichern: Hallo, ich würde gerne ein Word-Dokument in one drive und gleichzeitig auch lokal auf meinem Computer speichern. Zurzeit ist es so, dass wenn...
PDF-Export (für elektronische Verteilung) meines 12-MB-Word-Dokuments auf Apple funktioniert nicht.: Hallo liebe Community, Es liegt ein drastischer Fehler bei der Apple-Version von MS-Word vor!! Es gelingt sowohl auf meinem eigenen MacBookPro...
Oben