Google-Suche auf Überschrift, Text oder URL begrenzen - so wird es gemacht

Diskutiere Google-Suche auf Überschrift, Text oder URL begrenzen - so wird es gemacht im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wenn Google eine Webseite durchsucht, werden alle Bestandteile der Homepage erfasst und für die Suchergebnisse verwendet. Das steigert natürlich...
Wenn Google eine Webseite durchsucht, werden alle Bestandteile der Homepage erfasst und für die Suchergebnisse verwendet. Das steigert natürlich die Anzahl der Treffer, was aber manchmal eher kontraproduktiv ist. Um die Treffer einzugrenzen, kann es daher sinnvoll sein, sich bei der Suche auf einzelne Bereiche einer Internetseite zu beschränken. Wie das geht, erklären wir nachfolgend

Google-Suche.jpg

Manchmal erinnert man sich an eine besonders einprägsame Überschrift, oder an ein eher selten verwendetes Wort oder eine bestimmte Formulierung in einem digitalen Text. Über Google ist es mit wenig Aufwand möglich, ganz gezielt nach den jeweiligen Begriffen oder Textteilen zu suchen. Dafür muss vor der eigentlichen Suche ein entsprechender Filter gesetzt werden. Folgende Schritte sind dafür notwendig:

  1. Startseite von Google öffnen, beispielsweise durch Klick auf das Google Logo
  2. Jetzt ganz unten und ganz rechts auf "Einstellungen" klicken
  3. Im jetzt angezeigten Menü auf "Erweiterte Suche" klicken
  4. Auf der jetzt angezeigten Seite bei "Ergebnisse eingrenzen" das Menü unter "Begriffe erscheinen" anklicken (dort wo "irgendwo auf der Seite" steht)
  5. Jetzt die gewünschte Einschränkung auswählen und anklicken
  6. Nach getroffener Wahl die blaue Schaltfläche "Erweiterte Suche" anklicken

Zur Wahl stehen dabei neben der bereits erwähnten kompletten Durchsuchung folgende Filtermöglichkeiten:

  • Im Titel der Seite
  • Im Text der Seite
  • In der URL der Seite
  • In Links zur Seite

Nach dem Speichern der gewählten Beschränkung wird man wieder zur Startseite geleitet, wo man wie gewohnt den oder die Suchbegriff(e) eingeben kann. Bei den Ergebnissen werden dann tatsächlich nur diejenigen Seiten angezeigt, die im jeweiligen Teil einer Webseite vorkommen. Suchbegriffe mit mehreren Worten können dabei in Anführungszeichen gesetzt werden, um noch gezielter zu suchen.

Wichtiger Hinweis: das Ganze funktioniert auch dann, wenn in Browsern wie Chrome oder Firefox der sogenannte "Private Modus" genutzt wird, bei dem keine Cookies oder ähnliches angelegt werden. Hierbei bleiben die geänderten Such-Einstellungen so lange aktiv, bis das entsprechende Browser-Fenster (nicht der Tab) geschlossen wird.

Meinung des Autors: Google nutzt so viele Informationen einer Homepage wie möglich, um seine Suchtreffer zu verbessern. Das kann positiv, aber auch negativ sein, was das Ergebnis angeht. Daher ist es manchmal überaus sinnvoll, sich auf einzelne Teile einer Seite zu beschränken - was dank entsprechendem Filter recht einfach geht.
 
Thema:

Google-Suche auf Überschrift, Text oder URL begrenzen - so wird es gemacht

Google-Suche auf Überschrift, Text oder URL begrenzen - so wird es gemacht - Ähnliche Themen

Microsoft Edge Kurztipp - Suche in Seitenleiste öffnen und aktuelle Webseite nicht verlassen müssen: Manchmal ist man vielleicht auf einer Webseite unterwegs und will nebenbei etwas suchen, will aber die betroffene Webseite auch nicht verlassen...
Vivaldi Browserverlauf bearbeiten oder Verlauf im Vivaldi Browser löschen - So wird es gemacht!: Der Vivaldi Browser bietet auch einen leicht zu erreichenden Verlauf der besuchten Webseiten an, was auf der einen Seite sehr praktisch sein kann...
Google kann nun gezielt nach Bildern mit Creative-Commons-Lizenzen suchen und so funktioniert es!: Wer kennt das nicht? Man will in einem Artikel oder in einem privaten Posting eine Grafik nutzen, ist sich aber nicht sicher, ob man das Bild...
Opera Passwörter automatisch speichern lassen - So kann man Passwörter im Opera Browser sichern: Passwörter im Browser sichern oder nicht? Bei den einen stößt diese Frage sicher auf sofortiges Nein, bei anderen wird es gerne mit Ja beantwortet...
Google: Such-Ergebnisse auf deutsch oder eine andere Sprache begrenzen - so wird es gemacht: Wenn Google zu bestimmten Suchanfragen hunderttausende Treffer ausgibt, ist das oftmals eher kontraproduktiv. Vor allem dann, wenn...
Oben