"GERÄTE WERDEN BETRIEBSBEREIT GEMACHT" - BEI 97% - ABBRUCH :( - BITTE UM HILFE!!

Diskutiere "GERÄTE WERDEN BETRIEBSBEREIT GEMACHT" - BEI 97% - ABBRUCH :( - BITTE UM HILFE!! im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute! Ich bin neu hier und freu mich dabei zu sein!! Ich bitte Euch um Hilfe!! Mein Vorhaben: WIN 10 PRO per USB-BOOT Stick auf eine...
T

TONIO

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
35
Hallo Leute!

Ich bin neu hier und freu mich dabei zu sein!! Ich bitte Euch um Hilfe!!

Mein Vorhaben:

WIN 10 PRO per USB-BOOT Stick auf eine NEUE SSD zu installieren

Hardware:

ASUS P7P55D Evo Motherboard in einem NZXT LEXA Gehäuse (war mal ein TOP-Gaming PC - war mal - aber für Office & Co. ist er noch super - und ich möchte ihm neues "Leben" einhauchen)


Windows hängt bei 94% "Geräte werden Betriebsbereit gemacht" dann gehts noch hoch auf 97% ABER dann kommt die Meldung, dass Fehler gesammelt werden und die Installation von Windows 10 Pro. erneut vorgenommen werden soll (oder so ähnlich). Das ganze hab ich drei mal versucht, jedoch ohne Erfolg.

Im BIOS hab ich auf AHCI-Modus umgestellt.

Es ist noch eine andere SSD eingebaut, welche aber leider nicht vom BIOS erkannt wird (Grund weiß ich noch nicht).
2 Monitore, Funkmaus, Funktastatur (ein Empänger), USB-Kamera, TP-LINK W-Lan Empfänger und der BOOT-USB Stick mit dem Mediatool hängen drann.

Bin für jeden Tipp/Hinweis dankbar!

NG, Tonio
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Nimm halt mal die Installation nur mit dem allernötigsten vor, sämtliche verzichtbaren Geräte entfernen und nötigenfalls auch im BIOS die verzichtbaren Geräte deaktivieren.
 
T

TONIO

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
35
Hallo Alex!!

Danke für Deine rasche Antwort!! Werd ich morgen auf jeden Fall versuchen!
Hattest Du schonmal sowas? Es kann eigentlich nur an den oder einem Gerät liegen, oder?

NG, Tonio
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Naja Deine Hardware ist recht alt und damit kann es auch Kompatibilitätsprobleme geben. Also musst Du zunächst mal mit einer minimalen Konfiguration arbeiten, damit Du so weit kommst, dass Du für die einzelnen Geräte gezielt nach Windows 10 tauglichen Herstellertreibern schauen kannst. Denn ganz offensichtlich kann Windows 10 für eines oder mehrere Geräte keinen passenden Standardtreiber laden - was diesen Abbruch dann verursacht.
 
T

TONIO

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
35
Kann da auch die Grafikkarte betroffen sein? Die ist ja ungefähr gleich alt. Das wäre dann blöd.
Naja, in jedem Fall vielen Dank für die rasche Hilfestellung. Ich geb dann morgen Bescheid.

NG, Tonio
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Selbstverständlich kann es auch eine zu alte Grafikkarte sein, die den Abbruch bewirkt, weil Windows zunächst keine passenden Treiber laden kann. Aber eigentlich würde Windows hier den Basic VGA Treiber laden, der eigentlich bei jeder Grafikkarte funktioniert. Und das tut er ja auch, weil der während der Installation ohnehin im Einsatz ist. Ich denke eher, dass es eines Deiner vielen USB Geräte ist.
 
C

cardisch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
172
Moin,
abgesehen vom Alter der Komponenten kann auch dein Installationsmedium, bzw dessen Erstellung fehlerhaft sein.
Da du scheinbar mehr als einen PC dein Eigen nennst, würde ich das auch einmal austesten...
 
T

TONIO

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
35
@Alex: Danke - Dein Tipp hat geholfen - Der W-LAN Empfänger hat alles gestoppt!
@cardisch: Danke Dir für den Tipp

Hab jetzt WIN 10 PRO drauf und es läuft - JEDOCH bekomme ich den W-LAN EMPFÄNGER nicht zum laufen.
Ich hab mir die Treiber von der Herstellerseite heruntergeladen und auf dem Desktop des PC mit WIN 10 PRO kopiert - anschließend auf Setup - Treiber wurden installiert - Das Gerät lässt sich nicht aktivieren - Erkannt wird der Empfänger.

Nach der Diagnose kommt die Fehlermeldung, daß es möglicherweise Fehler mit dem Treiber gibt und es auf der Herstellerseite möglicherweise bessere gibt.

Diesen Treiber hab ich heruntergeladen (Version 4) des Gerätes: TL-WN822N von TP-Link

TREIBER-DOWNLOAD

INTERESSANT IST:
BEI JEDEM NEUSTART MUSS ICH ERST DAS USB-KABEL DES W-LAN EMPFÄNGERS ABSTECKEN, DAMIT DER PC NEU STARTET.

Bitte hier auch um Hilfe. Danke!!

NG, Tonio
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.222
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Tonio,
Dein Gerät ist wie gesagt recht alt.

Die Hardware wurde wie auch die Treiber für Windows 7 entwickelt.
Wenn Du Chipsatztreiber und weitere von der Hersteller Webseite ( Mainboard!)
installierst, sind es zumindest zur Hardware passende.

Dafür bei Asus Windows 7 als BS angeben und diese im Kompatibilitätsmodus
zu W 7 installieren.

Vorher noch manuell einen Wiederherstellungs Punkt erstellen ( zur Sicherheit).

Dann könnte es wieder klappen:

P7P55D-E EVO - Support
 
T

TONIO

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
35
Hab da eine Frage: Wie bzw. wo sehe ich, welche Chipset-Treiber (Version) ich installiert habe - einfach aus Interesse, bevor ich die "aktuellsten" Chipset-Treiber (und andere) installiere.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn Du selbst noch keine Chipsatztreiber installiert hast und Windows bessere oder aktuellere Treiber finden konnte, dann wird Dich Windows auf diesen Umstand hinweisen.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.222
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
das ist ja eigentlich auch nebensächlich.
Installiere wie oben beschrieben die passenden im KM.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.190
Version
Verschiedene WIN 10
Wenn Du selbst noch keine Chipsatztreiber installiert hast und Windows bessere oder aktuellere Treiber finden konnte, dann wird Dich Windows auf diesen Umstand hinweisen.
Eben das ist ja die Gefahr, gerade bei älteren Konfigurationen liegt Windows gerne mal meilenweit daneben, nicht nur bei Cipsatztreibern.
 
T

TONIO

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
35
Leider ohne Erfolg! Hab alle bis auf den Audio installiert - neustart - leider hat der W-LAN Empfänger immernoch Treiberprobleme.

Echt schade - wegen so einem "kleinen" Ding über WIN 10 PRO nicht ins Internet zu kommen!! Den LAN-Adapter kann man aktivieren und würde funktionieren ABER ein sau langes Kabel verlegen - ist nicht so toll.

Fällt Euch noch was ein? In jedem Fall - Danke Euch!! Für heute lass ich es mal - ich schau dann morgen wieder rein.

NG, Tonio
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Wlan Adapter gegen einen aktuelleren austauschen - würde Sinn machen, wenn der alte Adapter die besten vom Router unterstützten Wlan Protokolle nicht unterstützt.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.190
Version
Verschiedene WIN 10
Ich würde einen günstigen WLAN-Dongle kaufen und den probieren.
Oder hast Du noch einen alten Router, den Du ins WLAN einbinden kannst?
Mit dem kann per Lan-Kabel die Verbindung aufgebaut werden.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.062
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1151
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
... oder kaufe Dir einfach einen Wlan-Stick für ca. 13 Euro und schalte den Onboard-Adapter im Bios ab, wenn es wirklich nicht möglich ist, den zum Laufen zu bringen bzw. die Installation daran scheitert.

Den installierten Chipsatztreiber kannst Du im Gerätemanager unter Systemgeräte finden

00 00 01.jpg


...da einen Rechtsklick machen, unten Eigenschaften wählen

00 00 02.jpg


Lasse Dich nicht durch das Treiberdatum irritieren. Installiert ist ein aktueller Treiber. Wenn da so ein altes Datum steht, ist das ein Phantasie-Datum, von Microsoft so gewählt, um seine Treiberupdates steuern zu können. Beim Hersteller wirst Du sicher einen Treiber mit aktuellerem Datum finden. Den würde ich immer wählen und im Kompatibilitätsmodus installieren. Der wird dann auch nicht von Microsoft überschrieben, weil das Datum ja neuer als das der "eigenen" Treiber ist.

Achte hier vielmehr auf die Version. Wenn der Hersteller eine ältere Version anbietet, würde ich die installieren. Denn der vom Hersteller angebotene Chipsatztreiber passt genau zu den vorhanden Features des Mainboards. Wenn der dann im Kompatibilitätsmodus akzeptiert wird, kann Win die vorhandenen Geräte zumindest richtig erkennen. Ob er sie dann mit Treibern versorgen kann, ist eine andere Frage. Wenn der Chipsatztreiber erfolgreich installiert wurde, probiere nochmal den Wlan-Treiber des Herstellers im Kompatibilitätsmodus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

"GERÄTE WERDEN BETRIEBSBEREIT GEMACHT" - BEI 97% - ABBRUCH :( - BITTE UM HILFE!!

"GERÄTE WERDEN BETRIEBSBEREIT GEMACHT" - BEI 97% - ABBRUCH :( - BITTE UM HILFE!! - Ähnliche Themen

Windows 10 installation nicht möglich "Geräte werden betriebsbereit gemacht": Hallo, wie im Titel schon zu sehen schmiert Win 10 immer an dem Punkt ab... Mal bei 33 und mal bei 66. Ich habe Alles an Hardware die nicht...
Upgrade auf Windows 10 funktioniert nicht: Ich habe Windows 7 Ultimate 64bit installiert und möchte auf Windows 10 Pro upgraden. Aktuelles Windows 10 Ver.1909 auf USB Stick (erzeugt mit...
USB Geräte/Eingabegeräte werden nicht erkannt: Ich habe Mitte August meinen PC aus versehen Neugestartet, statt ihn herunter zu fahren und seitdem funktionieren keine USB Geräte mehr. Darunter...
M.2 Samsung Evo 970 in Bios erkannt, aber nicht bei Windows: Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Rechner mit neuen Komponenten zusammengebaut und mein System erkennt meine Samsung Evo 970 nicht. Im...
Surface Pro 7 fährt nicht mehr hoch - wie Backup erstellen?: Hallo, folgendes Problem: Letzte Woche Dienstag habe ich mein Surface Pro 7 noch ganz normal benutzt (Ist jetzt 9 Monate alt). Dann lag es im...
Oben