[Gelöst] Helligkeit läßt sich nicht mehr regeln

Diskutiere [Gelöst] Helligkeit läßt sich nicht mehr regeln im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; nach Upgrade bei Windows 10 von Version 1803 auf 1903. Meine Computerrdaten sind HP 355 G2 Prozessor AMD A4-6210 APU with AMD Radeon R3 Graphics...
V

volvox

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.08.2016
Beiträge
14
Version
professionell
nach Upgrade bei Windows 10 von Version 1803 auf 1903.
Meine Computerrdaten sind HP 355 G2
Prozessor AMD A4-6210 APU with AMD
Radeon R3 Graphics
Vielen Dank im voraus und schöne Grüße Volker
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.062
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wie immer in den Fällen in den Funktionen nach Updates oder Upgrades fehlen oder nicht mehr genau das tun was man von ihnen erwartet: Beim Hersteller der Hardware zuallererst mal die aktuellen Treiber herunterladen und neu installieren. Zumindest das sollte man eigentlich nicht mehr betonen müssen.

Ausserdem, bitte eine genaue Beschreibung des Problems! Denn bei bei 1903 ist der Helligkeitsregler schon mal ins Infocenter gewandert, wird also möglicherweise einfach nur an der falschen Stelle gesucht.
 
TortyBerlin

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
1.022
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 84D0 , AMD A4-9125 R3, Crucial CT8G48SFS8266 (8GB), AMD Radeon R3 600 MHz, Crucial CT1000M (SSD),
@volvox
Ich nutze wie du einen HP 355 G2 Laptop mit Windows 10 (64-bit).
Frage: sind die Treiber in Bezug auf "Prozessor AMD A4-6210 APU with AMD Radeon R3 Graphics" aktuell?
Hier die entsprechenden Screenshots:

28201 28202

Die Helligkeit lässt sich bei mir über "Einstellungen" - "System" - "Anzeige" per Schieberegler einstellen, siehe auch hier den Screenshot:

28203
 
V

volvox

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.08.2016
Beiträge
14
Version
professionell
Danke für deine schnelle und ausführliche Antwort, die mir geholfen hat. Ich habe den entsprechenden Treiber neu installiert, der bei dem Upgrade wohl durch einen "Windowstreiber" ersetzt wurde? Jetzt läuft es wieder bestens, die Helligkeit läßt sich wieder wie bei deinen Screenshots ( und über Tasten) regeln.
Schöne Grüße volvox
 
TortyBerlin

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
1.022
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 84D0 , AMD A4-9125 R3, Crucial CT8G48SFS8266 (8GB), AMD Radeon R3 600 MHz, Crucial CT1000M (SSD),
Es freut mich, dass es geklappt hat.
Den Treiber (64-bit) habe ich mir für den Fall einer Neuinstallation auf einem Stick gesichert.
 
V

volvox

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
23.08.2016
Beiträge
14
Version
professionell
Zitat:
Den Treiber (64-bit) habe ich mir für den Fall einer Neuinstallation auf einem Stick gesichert.


Danke für den Hinweis, das werde ich auch machen.
Grüße volvox
 
Thema:

[Gelöst] Helligkeit läßt sich nicht mehr regeln

[Gelöst] Helligkeit läßt sich nicht mehr regeln - Ähnliche Themen

  • [Gelöst] Win10 Dualboot mit Linux: Win10 löscht efi-boot-Einträge

    [Gelöst] Win10 Dualboot mit Linux: Win10 löscht efi-boot-Einträge: HP Compaq Elite 8300 MT Windows 10 Pro 64-Bit Version: 19041.388 ist clean auf die SSD installiert worden. Eine HDD ist als zweite Festplatte für...
  • Es entstehen unnötige Ordner / gelöst

    Es entstehen unnötige Ordner / gelöst: Hallo, Outlook legt unnötig neue Ordner an; diese lassen sich nicht löschen. Dabei kopiert Outlook meine Ordnerstruktur, aber nur die erste Ebene...
  • winmail.dat - Problem gelöst

    winmail.dat - Problem gelöst: Hallo allerseits, ich hatte mal wieder Probleme aus Outlook heraus Emails mit PDF-Anhang zu verschicken. Bei einigen Empfänger kam die Datei...
  • net use webdav Systemfehler 67 - Webdav-Anmeldung nicht möglich, Pfad nicht erkannt *GELÖST*

    net use webdav Systemfehler 67 - Webdav-Anmeldung nicht möglich, Pfad nicht erkannt *GELÖST*: Problem: Bei einer WebDav-Anmeldung über den Windows-Explorer kam plötzlich immer die Meldung Server nicht gefunden. Auch über nslookup war der...
  • Ähnliche Themen
  • [Gelöst] Win10 Dualboot mit Linux: Win10 löscht efi-boot-Einträge

    [Gelöst] Win10 Dualboot mit Linux: Win10 löscht efi-boot-Einträge: HP Compaq Elite 8300 MT Windows 10 Pro 64-Bit Version: 19041.388 ist clean auf die SSD installiert worden. Eine HDD ist als zweite Festplatte für...
  • Es entstehen unnötige Ordner / gelöst

    Es entstehen unnötige Ordner / gelöst: Hallo, Outlook legt unnötig neue Ordner an; diese lassen sich nicht löschen. Dabei kopiert Outlook meine Ordnerstruktur, aber nur die erste Ebene...
  • winmail.dat - Problem gelöst

    winmail.dat - Problem gelöst: Hallo allerseits, ich hatte mal wieder Probleme aus Outlook heraus Emails mit PDF-Anhang zu verschicken. Bei einigen Empfänger kam die Datei...
  • net use webdav Systemfehler 67 - Webdav-Anmeldung nicht möglich, Pfad nicht erkannt *GELÖST*

    net use webdav Systemfehler 67 - Webdav-Anmeldung nicht möglich, Pfad nicht erkannt *GELÖST*: Problem: Bei einer WebDav-Anmeldung über den Windows-Explorer kam plötzlich immer die Meldung Server nicht gefunden. Auch über nslookup war der...
  • Sucheingaben

    helligkeit lässt sich nicht mehr regeln

    Oben