Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar

Diskutiere Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen. Ich habe an meinem Laptop (Samsung HavaR590, ca. 11 Jahre alt, Basisgeschwindkeit 2,66 GHz) seit Anfangs des Jahres ein völlig...
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #1
O

OttoWampke

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
3
Hallo zusammen.

Ich habe an meinem Laptop (Samsung HavaR590, ca. 11 Jahre alt, Basisgeschwindkeit 2,66 GHz) seit Anfangs des Jahres ein völlig neues Symptom.

Das Gerät setzte ich nach Arbeitsende in den Energiesparmodus.
Nach dem "Aufwachen" liegt die Prozessorgeschwindkeit stets bei 1,85 GHz.
Starte ich den Computer neu, liegt die CPU-Geschwindkeit wieder im normalen Bereich (bis max. 2,66 GHz).

Nun ist mir aufgefallen, sobald ich bei den Win-10 Einstellungen in den Bereich Update & Sicherheit gehe, ist das Symptom weg und die CPU erhält wieder den höheren Takt.
Habe das nun ein paar mal ausprobiert und das klappt jedesmals so - ist nur sehr nervig.

Hat jemand einen Ansatz, eine Idee, was da falsch läuft ?!?:blink

Danke euch, Otto.
 
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Vermutlich läuft da gar nichts falsch, der Prozessor soll ja bei wenig Last heruntertakten.
Wie misst Du die Prozessorgeschwindigkeit?
Hier eine Momentaufnahme meines Laptops aus dem Task-Manager.

1648724471609.png

Die höchste Spitze ist das Starten der Updatesuche.

Oder habe ich Dich völlig falsch verstanden?
 
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #3
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.460
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Die CPU Geschwindigkeit bleibt so lange unten bis sie benötigt wird. Starte mal ein Video, dann kannst du sehen wie schnell die CPU wider auf 2.66 geht !! Wenn dich das stört, kann man das im Bios deaktivieren, oder auch in den Energie Einstellungen.
 
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #4
R

Ronald BW

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
930
Version
W10Pro+Home, Mageia 8
System
I7 950 3,07 GHz, 12 GB DDR3, GTX 470,
Nun ist mir aufgefallen, sobald ich bei den Win-10 Einstellungen in den Bereich Update & Sicherheit gehe
Ja logisch Du startest einen Prozess dann gibt es was zu tun,
sei doch froh das der Proc nicht nur vor sich hin heizt.
Ich habe Rechner die gehen auf 400 runter wenn es nichts zu tun gibt.
Das mit der CPU Taktung prüfen macht nur Sinn wenn ich das ganze Zusammenspiel verstehe
Also CPU,GPU, Arbeitsspeicher, Festplatten usw.
Wenn ich das nicht richtig verstehe bleibt es Spielerei die zwar nett aber unwichtig ist.
Also keine Prüfung im wörtlichen Sinn.

Wenn du möchtest das er immer schön hochtaktet lass ihn Primzahlen rechnen
Mit Prime kannst du so heizen das einem ganz Angst wird.
 
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #5
O

OttoWampke

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
3
Danke für die Antworten.

@Wolf.J, hast mich richtig verstanden. Die Messung findet über den Taskmanager statt, wie in Deinem Screenshot.

Das die Taktung dynamisch ist, ist ja soweit klar. Selbst bei rechenintensiven Ausführungen geht der Takt nie höher als 1.85 GHz. Dann hakt es schon.

Wie erwähnt, ich hab das Teil schon 11 Jahre und vorher war das Phänomen nicht aufgetreten.
An den Energieeinstellung wurde auch alles versucht, auf Werkseinstellungen wieder zurück etc...

Vielleicht ein dezenter MS-Hinweis, um einen neuen Computer zukaufen ? :p

1648732931593.png
 
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #6
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Kein dezenter Hinweis, das trifft viele deutlich neuere Rechner auch.
Dein Takt-Problem könnte an verschiedenen Dingen liegen, Treiber (Chips-Satz) Energieeinstellungen und...
Nun ist mir aufgefallen, sobald ich bei den Win-10 Einstellungen in den Bereich Update & Sicherheit gehe, ist das Symptom weg und die CPU erhält wieder den höheren Takt.
Das macht mich allerdings stutzig.
Das ist ja auch nur eine Anwendung wie andere auch.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Du könntest mit HWInfo den CPU-Verlauf aufzeichnen.
Eventuell sieht man da mehr.
Die portable Version reicht, da muss nichts installiert werden.
Free Download HWiNFO Sofware | Installer & Portable for Windows, DOS
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #7
O

OttoWampke

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
3
Hallo Wolf J.

zwar schon etwas her, aber für die"Nachwelt" habe ich nun das Problem gefunden. Warum auch immer die Leistung kurzzeitig bei manchen Anwendungen hochgeschraubt wurde und bei manchen nicht - kann ich nun auch nicht mit Sicherheit feststellen.

Der ganz einfache Grund der Leistungseinschränkung war ein verstaubter Lüfter und dessen Headpipes. Hatte über Ostern nun genügend Zeit und schraubte ein wenig und reinigte alles (was sich in 11 Jahren ansammelt ... ) . Die Rechner läuft wieder fast wie am ersten Tag - Lüfter tobt auch nicht mehr so... hätte ich vielleicht gleich drauf kommen können...

Der Beitrag kann gerne geschlossen werden.

Gruß, Otto
 
  • Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar Beitrag #8
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Danke für die Rückmeldung, Beiträge schließen wir nicht ohne Grund, aber als gelöst kann ich ihn gerne markieren.
 
Thema:

Gelöst: CPU Takt nach dem Energiesparmodus nicht voll verfügbar

Oben