G Data und Defender

Diskutiere G Data und Defender im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ob der Defender ausreicht, ist Ansichtssache. Wer G Data nutzt deaktiviert den Defender bereits bei der Installation. Er wird allerdings beim...
H

halloaberauch

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
72
Version
Win10 Pro 64 bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-7470 CPU @ 3.40 GHz, Intel(R) HD Graphics, 32GB RAM, Office 2019 Prof
Ob der Defender ausreicht, ist Ansichtssache. Wer G Data nutzt deaktiviert den Defender bereits bei der Installation. Er wird allerdings beim Windows-Start mit gestartet. Da das Probleme macht, habe ich im Autostart-Manager den Defender mit 5 Min. Verzögerung in "Autostart mit Verzögerung" verschoben. Seitdem keine Probleme mehr.
 
#
schau mal hier: G Data und Defender. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.222
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Welche Probleme gab es denn?
Ich denke Du wirst dann noch mehr bekommen.
Ich nutze den Defender auch nicht, musste aber noch nie
dessen Sicherheitscenter deaktivieren.
 
H

halloaberauch

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
72
Version
Win10 Pro 64 bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-7470 CPU @ 3.40 GHz, Intel(R) HD Graphics, 32GB RAM, Office 2019 Prof
Ich hatte Probleme mit "DiagTrack" die jetzt nicht mehr auftreten. So konnte man trotz angezeigter Internetverbindung keine E-mails in Outlook abrufen. Wie schon gesagt, wenn man G Data nutzt wird automatisch der Defender deaktiviert. Ich nutze G Data seit Windows 7 und bin sehr zufrieden.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.222
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Merkwürdig,
die Diagnose- und Nutzungseinstellungen kann man ja in der Datenschutzoption unter „Feedback und Diagnose“
abstellen bei Bedarf.
Was genau hat die Problematik mit dem nicht möglichen Versand von Mails zu tun?
Bei Outlook greift jedenfalls auch der GData Plugin.
Weder bei GData, noch Kaspersky oder Eset hatte ich da je Probleme.
Oder nutzt Du eine IS?
 
H

halloaberauch

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
72
Version
Win10 Pro 64 bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-7470 CPU @ 3.40 GHz, Intel(R) HD Graphics, 32GB RAM, Office 2019 Prof
Ja G Data IS
 
Thema:

G Data und Defender

G Data und Defender - Ähnliche Themen

Windows Defender füllt Festplatte und verlangsamt System mit nutzlosen Dateien - Das kann helfen!: Aktuell scheint es einen kleinen Bug im Windows Defender zu geben, der nicht gerade wenige Nutzer mehr oder weniger zu beeinträchtigen scheint...
Outlook 365 schliesst sich automatisch nach dem Starten: Outlook schliesst sich sofort wieder nach dem Starten. Ich habe bereits eine Microsoft 365-Reparatur durchgeführt und auch neu installiert. Ich...
Windows-Anmeldung dauert ewig: Guten Tag, seit dem 13.03. dauert die Windows-Anmeldung bei mir sehr lange (zwischen 20 und 40 Sekunden). Davor hat die Anmeldung immer um die 5...
Defender will nach G-Data Deinstallation nicht: Hallo. Ich hab ein ähnliches Problem! Habe mein GData gelöscht, auch mit dem speziellen Cleaner! Es ist alles restlos weg. Jetzt will mein...
Nach temporäre Installation von MalwareBytes startet der Defender nicht mehr: Hallo Community, ich habe von eine Bekannte einen Rechner, der leider mit einige Viren behaftet war. Der Defender ist damit nicht klargekommen...
Oben