FritzNAS sehr langsam

Diskutiere FritzNAS sehr langsam im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich benutze bei meiner FritzBox 7490 als NAS-Laufwerk einen 64GB USB3-Stick. An der FritzBox ist hoffentlich alles optimal eingestellt (siehe...
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.212
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Ich benutze bei meiner FritzBox 7490 als NAS-Laufwerk einen 64GB USB3-Stick.
An der FritzBox ist hoffentlich alles optimal eingestellt (siehe angehängte Bilder).
Trotzdem dauern die Kopiervorgänge vom PC zum Fritz-NAS etwa 10-mal so lange, gegenüber einem Kopieren direkt auf den gleichen USB-Stick, wenn dieser an einem USB3-Anschluss des PCs steckt, also 10 Minuten für 4 GB, statt weniger, als 1 Minute.
FritzNAS.jpgFritzUSB.jpgKopieren.jpg
 
#
schau mal hier: FritzNAS sehr langsam. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.689
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.546)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Neuestes OS FRITZ!OS 7.11 ist installiert?
 
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
471
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM, GeForce GTX 1050 Ti, LG 27UD58-B
Korrektur: 07.21 ist die neueste Version.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.330
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 2004, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Hallo,

lass mal die Netzwerkdiagnose laufen.

Grüsse von Ulrich
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.212
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
FritzOS = 7.12
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
764
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Dann solltest Du mal dringend updaten, aktuell ist 7.21!:
Downloads
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.212
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Jetzt ist es 7.21 ! Und das gleiche Schneckentempo ...

1600698372916.png
 
Zuletzt bearbeitet:
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
455
Version
Windows 10 20H4 / 1909
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Das ist bei Fritzen leider nicht ungewöhnlich.
An der alten 7390 hatten wir eine USB3-Festplatte dran.
Da waren die Datenraten ähnlich bescheiden.
Ich müsste das jetzt mal mit der 7590 probieren.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.038
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.572) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich kann ähnliches für die 7490 berichten,
nicht ganz so ausgeprägt wie bei hkdd.
Mich stört es nicht so,
aber schreibe ruhig mal den Support an.
Der ist ja fit und vielleicht gibt es Erleuchtung für uns alle.

Was sagt die Diagnose?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.722
Hatte ich seinerzeit bei der 7490 auch beobachtet. War für meinen Geschmack aber nichts, weil ich da ja die Daten ja schneller rübertragen kann. Habe mich dann für ein NAS Laufwerk entschieden ;)
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.689
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.546)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Fritz als NAS ist auch von AVM immer nur als Notlösung angesehen worden, nie als vollwertiges NAS. Dafür reicht deren CPU gar nicht aus.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.722
Aber ein bisserl schneller dürfte es schon sein. Das was da an Daten geht, ist schon keine Notlösung mehr sondern einfach nur lahm..
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
582
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Es ist eigentlich allgemein bekannt, dass bis zur 7490 lediglich der USB 2 Standard für die Fritze implementiert ist. Und selbst da sind die Raten mies. Es gibt ebenso keine Jumbo Packets oder ähnliches.
Das Teil ist eben nunmal vorzugsweise ein Router und kein NAS.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.212
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
@Argor, meine 7490 hat doch ausdrücklich USB3, sowohl hinten als auch an der Seite. Das erkennt man auch aus einem der Bilder in #1.
@IT-SK, die Diagnose zeigt keine Fehler/Probleme.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.038
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.572) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo hkdd,
frage wirklich gerne mal beim Support an.

Das hier beachtest Du ja?:

Wissensdatenbank
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.689
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.546)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Das was da an Daten geht, ist schon keine Notlösung mehr sondern einfach nur lahm..
Ja, natürlich, aber eigentlich von je her nur gedacht als Mediaserverlaufwerk. Dafür reicht auch sowas Lahmes.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.212
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Ich habe an AVM eine Supportanfrage geschickt mit den Bildern in #1 als Anhang. Wenn die Antwort kommt, werde ich berichten.
Ich habe die FritzBox seit etwa 5 Jahren und bin damit sehr zufrieden. Alle schnellen Übertragungen im GigaLAN oder WLAN-ac Bereich laufen sicher und schnell. Ich habe an die hintere USB3-Buchse einen 64GB USB3-Stick gesteckt, um diesen als NAS-Laufwerk zu benutzen. Das klappt funktionell auch alles einwandfrei. Ich kann dort z.B. MP3-Musikdateien oder MP4-Videodateien hinterlegen und mit meinen Hardwareplayern abspielen. Die Geschwindigkeit beim Abspielen ist OK, es gibt kein Ruckeln o.ä.
Ich habe die FritzBox als Netzlaufwerk eingerichtet und kann damit ganz einfach Daten vom PC auf das NAS-Laufwerk der FritzBox kopieren. Das klappt völlig fehlerfrei. Allerdings ist mir die extrem langsame Übertragungsgeschwindigkeit aufgefallen. Das Kopieren einer etwa 4GB großen MP4-Datei ( ein Film von 90 Minuten in FullHD-Auflösung 1920x1080) dauert um die 10 Minuten. Wenn ich den USB-Stick an einen USB3-Anschluss des PCs stecke, kann ich diese Datei in weniger als 1 Minute auf den Stick kopieren.
Ich habe dazu ein Bild angehängt, wo ich mit einem Commander, der ständig die Übertragungsgeschwindigkeit anzeigt, kopiere.
Mache ich da irgend etwas falsch, ist etwas nicht korrekt eingestellt oder kann diese FritzBox einfach nicht schneller ?
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.212
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Heute kam die Antwort vom AVM-Support (die Namen habe ich weg gelassen)
vielen Dank für Ihre Anfrage an den AVM Support.

Wie ich Ihrer Beschreibung entnehme, ist der USB Stick an der FRITZ!Box langsam beim Kopieren von Daten. AM PC geht es wesentlich schneller. Das verhalten ist soweit erwartungskonform und wird in der folgenden Anleitung näher Beschrieben.

USB-Speicherzugriff langsam

Falls Sie weitere Fragen, Anregungen oder Probleme mit unseren Produkten haben, können Sie uns gerne erneut kontaktieren.

Freundliche Grüße aus Berlin
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.038
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.572) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Danke für die Info.
Wieder etwas schlauer.
Ich bin ansonsten voll zufrieden mit der Box,
nutze sie aber eben auch nur als guten Router/ Telefonanlage.
Hat eine alte Eumex ersetzt und bekommt ja (noch) aktuelle Updates.
 
Thema:

FritzNAS sehr langsam

FritzNAS sehr langsam - Ähnliche Themen

  • Nach Update KB 4074588 kein NAS und FritzNAS mehr sichtbar

    Nach Update KB 4074588 kein NAS und FritzNAS mehr sichtbar: Nach erfolgten Update KB 4074588 erscheint Syn DS 212 sowie FritzNAS nicht mehr im Explorer. Nach Deinstallation diese Updates sind die...
  • Win10 sehr langsam

    Win10 sehr langsam: Hallo, ich habe 2 Windows 10 Rechner. PC 1 läuft wunderbar, PC 2 wurde neu wurde kürzlich neu aufgesetzt (SATA Festplatte), und es wurden ein...
  • Beim Laden des Sruface Go2 m3 Meldung "langsames Ladegerät"

    Beim Laden des Sruface Go2 m3 Meldung "langsames Ladegerät": Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen das neue Surface Go2 mit dem m3 Prozessor ohne LTE gekauft. Und von Beginn an kam immer wieder die Meldung...
  • OneNote Sprachwiedergabe von Notizen auf Iphone springt (auch wenn langsam)

    OneNote Sprachwiedergabe von Notizen auf Iphone springt (auch wenn langsam): Ich habe Office 365 abonniert und würde OneNote gerne auf meinem Iphone11 nutzen, um mir die Texte vorlesen zu lassen. Leider springt aber die...
  • Ähnliche Themen
  • Nach Update KB 4074588 kein NAS und FritzNAS mehr sichtbar

    Nach Update KB 4074588 kein NAS und FritzNAS mehr sichtbar: Nach erfolgten Update KB 4074588 erscheint Syn DS 212 sowie FritzNAS nicht mehr im Explorer. Nach Deinstallation diese Updates sind die...
  • Win10 sehr langsam

    Win10 sehr langsam: Hallo, ich habe 2 Windows 10 Rechner. PC 1 läuft wunderbar, PC 2 wurde neu wurde kürzlich neu aufgesetzt (SATA Festplatte), und es wurden ein...
  • Beim Laden des Sruface Go2 m3 Meldung "langsames Ladegerät"

    Beim Laden des Sruface Go2 m3 Meldung "langsames Ladegerät": Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen das neue Surface Go2 mit dem m3 Prozessor ohne LTE gekauft. Und von Beginn an kam immer wieder die Meldung...
  • OneNote Sprachwiedergabe von Notizen auf Iphone springt (auch wenn langsam)

    OneNote Sprachwiedergabe von Notizen auf Iphone springt (auch wenn langsam): Ich habe Office 365 abonniert und würde OneNote gerne auf meinem Iphone11 nutzen, um mir die Texte vorlesen zu lassen. Leider springt aber die...
  • Oben