Fritzbox nicht mehr im Explorer

Diskutiere Fritzbox nicht mehr im Explorer im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi folks, ich habe eine neue Fritzbox bekommen. Wie bei der alten ist eine HD als zentraler Datenspeicher per USB daran angeschlossen. Über den...
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
113
Version
64
Hi folks,
ich habe eine neue Fritzbox bekommen. Wie bei der alten ist eine HD als zentraler Datenspeicher per USB daran angeschlossen. Über den Browser sehe ich die NAS auch mit ihrem Inhalt. Nur wird die Box im Explorer jetzt nicht mehr angezeigt. Sie als Netzlaufwerk einzurichten, scheitert daran, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Was muss ich noch tun?
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.226
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
ein paar mehr Infos zur Box, wie ist sie angeschlossen,
Windows Build, Antivirus/IS wäre schon hilfreich!?

Hast Du denn in der Fritzbox einen Benutzer angelegt?
Das Troubleshootingtool in Windows 10 probiert?
Es prüft ja die Netzwerkkonfiguration und gibt Hinweise auf Problemquellen.
Klick auf „System“ und „Problembehandlung“.
Andere Problembehandlungen
Netzwerkadapter
„Ausführen“.

Den Haken Zugang zu NAS Inhalten gesetzt?
Die alte Verbindung hast Du gelöscht und jetzt neu eingerichtet?
Sonst könnte es an veränderten Rechten scheitern.

Schaue bitte auch hier rein:
PC wird im Netzwerk nicht angezeigt / gefunden Windows 10 1803 und 1809 [Lösung] [Update]
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
113
Version
64
Danke, IT-SK. Hier scheint es ja wirklich ans "Eingemachte" zu gehen. Also:
  • WIN 10/64 Prof, aktuell
  • nur defender
  • Die Fritzbox ist im LAN.
  • In der Fritzbox ist automatisch ein Benutzer angelegt worden.
  • Ich habe noch einmal die Diagnoseprogramme von WIN und der Fritzbox durchlaufen lassen. Keine Hinweise.
  • Die ersten beiden Änderungen in den WIN-Einstellungen aus Deinem link habe ich vorgenommen. Bei der 3. bin ich nicht weitergekommen, weil der Pfad im Fenster nicht eingetragen werden konnte.
  • Ich habe nicht gefunden, wo die Verbindung zur Fritzbox eingetragen ist. Wie lösche ich die und richte eine neue ein, ohne irgendeinen Schaden anzurichten? Womöglich ist das die Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ich will der Hilfe von @IT-SK nicht in die Quere kommen, die ich bisher gut finde und Dir im weiteren Dialog mit ihm zur Lösung führen kann.

Ich will nur anmerken, weil Du von einem automatisch angelegten Nutzer sprichst. Ich erinnere für mein NAS, dass ich im Router "My Fritz" einrichten musste, ich meine, auch einen Benutzer anlegen musste, und das NAS freigeben musste. Win hat das NAS dann als Netzlaufwerk automatisch erkannt und im Explorer angezeigt. Ich habe im Moment kein NAS mehr angeschlossen. Drum kann ich das nicht mehr nachvollziehen und dokumentieren. Aber hier haben ja nicht wenige Nutzer ein NAS eingerichtet. Die können es Dir vielleicht schrittweise mit Bildern aus dem Fritzbox-Menü dokumentieren.
 
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
113
Version
64
Danke, runit. Ich habe eben mal nachgeschaut. Ich habe ein "My fritz"-Konto angelegt und bekomme auch regelmäßig die Berichte. Das kann es also nicht sein. Ein schönes WE.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Welche Fritzbox hast Du denn? Das hattest Du noch nicht mitgeteilt.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.402
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
21H2 (Build 19044.1826)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Gehst Du hier auf FRITZ!NAS:
Zwischenablage01.jpg

und dann hier auf Alle Dateien:
Zwischenablage02.jpg

und dann hier mit der rechten Maustaste das aufrufen:
1660990740839.jpeg
 
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
113
Version
64
1. Die 7590 von 1&1.
2. Die Freigabe habe ich gemacht - ohne Erfolg. Die Box ist immer noch nicht sichtbar.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe eben nochmal die Fritzbox neu gestartet - keine Veränderung. Kann mir jemand von Euch mal die Zusammenhänge erklären? Im Netzwerk- und Freigabecenter steht, dass ich mit dem Internet über Ethernet verbunden bin. (Ich habe noch 2 andere PCs in anderen Räumen, die jetzt aber nicht laufen. Einer im LAN und einer im WLAN.) Mehr steht da nicht. Das geht ja wohl nur über die gegenwärtig angeschlossene Fritzbox. So etwas, wie eine "alte" Verbindung zur bisherigen 7490 steht da nicht. Wie lösche ich nun diese gegenwärtige Verbindung und richte sie neu ein? Ich habe die Hoffnung, dass die Box dann automatisch als Laufwerk erkannt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Löschen tut man eine bestehende und bekannte Verbindung, indem Du sie trennst und eine neue Verbindung einrichtest.

Ich habe das schon öfter über das Menü der Systemsteuerung gemacht.

Jetzt, wo ich das so schreibe, erinnere ich mich, dass ich hier auch mal das NAS neu verbunden hatte, weil das bei mir mal nicht verbunden werden konnte.

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg


Danke für die Nennung der Box. Ich wollte da mal gucken, ob es eine Besonderheit für die Box gibt. Habe ich gerade keine Zeit für. Reiche meine Recherche später nach.

Guckst Du vielleicht auch mal hier
Die Fritzbox als NAS: So klappt die Einrichtung

Wo ich den Artikel so überflogen habe, sah ich das Stichwort SMB1. Win arbeitet jetzt standardmäßig mit SMB2. Eventuell musst Du zusätzlich SMB1 aktivieren.

Win +R Taste, ins Textfeld eingeben OptionalFeatures.exe

00 00 01.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
738
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Wenn ich das richtig verstanden habe, so hat der TE eine externe HDD an einen der beiden USB-Ports der Fritzbox angeschlosssen und kein richtiges NAS-System. Dafür reicht der verlinkte Artikel von AVM. Ich habe auf die Art und Weise eine 128GB-SSD an der FritzBox hängen und diese als Netzlaufwerk eingebunden.
Ich habe allerdings aus Sicherheitsgründen einen Internetfähigen User dazu auf der FritzBox angelegt

1661029108129.png


Mit dem Namen und Passwort melde ich die FritzBox als Netzlaufwerk an

1661029835605.png
 
Thema:

Fritzbox nicht mehr im Explorer

Fritzbox nicht mehr im Explorer - Ähnliche Themen

NAS wird in FritzBox angezeigt, im Explorer nicht: Hi, ich betreibe in meinem Heimnetzwerk über eine Fritzbox 7490 insg. 3 PCs unter WIN 10/64. Bei 2 wird das an der FB befindliche NAS im Explorer...
Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden: Hallo, seit ein paar Tagen habe ich nach dem Hochfahren rechts unten über dem Infobereich eine Warnmeldung " Es konnten nicht alle Netzlaufwerke...
"Es konnten nicht alle Netzlaufwerke widerhergestellt werden": Hallo! Nachdem ich nun ein neues Notebook habe kommt immer wieder die Fehlermeldung: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke widerhergestellt...
GELÖST! Netzwerk/Heimnetzwerk funktioniert nicht (mehr).: Hallo Forum, auch wenn's noch so „peinlich“ erscheinen mag…, muss ich einmal mehr um Nachhilfe bitten: Nachdem das Netzwerk zwischen meinem...
festplatte defekt ? bootet nicht mehr: hallo erstmal ich bin tobi und ganz neu hier.... ich wollte mal um rat fragen was ich tun könnte um an die dateien dieser festplatte zu kommen...
Oben