Fritzbox 7530 WU taucht nicht zur Verbindung auf...

Diskutiere Fritzbox 7530 WU taucht nicht zur Verbindung auf... im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Tja, habe meinen HP Laptop (vorher Windows 7) mit einem neuen WIN10 beglückt und auch schon die anstehenden Updates geladen. Meine Fritzbox...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Tja, habe meinen HP Laptop (vorher Windows 7) mit einem neuen WIN10 beglückt und auch schon die anstehenden Updates geladen. Meine Fritzbox (7530WU) will aber nicht in den Netzwerkverbindungen auftauchen...!! So ziemlich alle Router, die bei uns im Haus benutzt werden, kann ich sehen, aber meine Fritzbox nicht. 2 Smartphones und weitere 2 Laptops sind mit der Box verbunden, funktionieren auch einwandfrei.
Der WLAN-Chip von RALINK (RT3290) ist im Gerätemanager eingebunden und sollte auch funktionieren. Unter Win7 hat der auch seinen Dienst ordnungsgemäss verrichtet. Was mich stutzig macht ist die Tatsache, dass der WLAN-Adapter unter "Hardware- und Verbindungseigenschaften" als "nicht betriebsbereit" angezeigt wird! Netzwerk zurückgesetzt, nichts gebracht, Fritzbox resetted und Netzwerk zurückgesetzt, nichts gebracht. Ich weiss jetzt momentan nicht, wo ich noch suchen sollte.... HILFE
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.861
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
leider gibst Du keine Details zu Deiner Hardware an ( bitte nachtragen im Profil).
Hast Du die Treiber von der HP Webseite genommen ( und im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 installiert)?

Wie ist Dein Laptop denn aktuell verbunden?
FN Tasten oder Schalter vorhanden?
Läuft eine Software Firewall?
Netzwerkkabel ist aktuell angeschlossen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Hallo,
leider gibst Du keine Details zu Deiner Hardware an ( bitte nachtragen im Profil).
Mache ich noch, Sorry! Ist ein HP ProBook 450 Go mit 8 GB RAM und einem I7 (der schon 8 Jahre alt ist)
Hast Du die Treiber von der HP Webseite genommen ( und im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 installiert)?
Der installierte Treiber ist der gleiche, wie der auf der HP Webseite...
Wie ist Dein Laptop denn aktuell verbunden?
Mit einem LAN-Kabel
FN Tasten oder Schalter vorhanden?
Schalter vorhanden, ist aber auf "ein"
Läuft eine Software Firewall?
Die von W10 halt... Keine Extra eingerichtete / AVG Free (abschalten hat auch nichts gebracht)
Netzwerkkabel ist aktuell angeschlossen?
Ja klar....
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
dass der WLAN-Adapter unter "Hardware- und Verbindungseigenschaften" als "nicht betriebsbereit" angezeigt wird!
Das deutet aber wirklich auf ein Treiberproblem hin.
Einfach mal im GM deinstallieren und neu starten mit shutdown -r - t 0 und den Treiber neu installieren, wenn Windows den nicht sogar selbst findet.
AVG Free (abschalten hat auch nichts gebracht)
AVG bitte deinstallieren, nicht deaktivieren.
Der Mist hält sich zäh im System und man weiss nie, was das alles blockiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
shutdown -r -t? Buchstabe "O" oder Zahl"0" Egal was ich eingebe in der Eingabeaufforderung (das meintest Du doch, oder), es passiert nichts....
Oder meinst Du "cmd" als Admin ausführen und dort eingeben.... Ich probier mal!
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Das ist eine Null, davor ein Leerzeichen.
 

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Was hier stand ist jetzt leider ohne Bezug zu dem komplett geänderten Post #7.
Sehr guter Stil!
Muss man jetzt zu jeder Antwort ein Vollzitat machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Also mit dem Kompatibilitätsmodus habe ich so mein Problem! Hier meine Arbeitsschritte nach dem Shutdown:

  • Die Treibersetupdatei vom Stick auf den Desktop kopiert
  • Die Datei im KoMod (rechtsklick) gestartet (Behandeln von Komp. Problemen)
  • Empfohlene Einstellungen testen (das obere Feld)
  • Nun bietet mir das Fenster an: Windows Komp.Modus Windows 8 und ich drücke
  • Programm Testen und Weiter (mit Admin-Bestätigung)
  • Es öffnet sich das Setup-Fenster und ich drücke dort wieder auf "Weiter"
Dann wird der Treiber installiert, Neustart und die Fritzbox wird wieder nicht gefunden....
Was mache ich hier falsch? Bin schon total genervt, such schon seit heute Mittag nach dem Fehler...

Sorry, bin nicht so erfahren mit dem Forumsystem!! Soll ich generell nur mit "zitieren" antworten oder...?
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Vom Ablauf alles richtig.
Welchen Treiber versuchst Du zu installieren?
Wlan oder Lan?
Weiter oben steht, der Laptop ist über Lan-Kabel verbunden????
Was sagt der GM zu den beiden Treibern?
 

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Vom Ablauf alles richtig.
Welchen Treiber versuchst Du zu installieren?
Wlan oder Lan?
Weiter oben steht, der Laptop ist über Lan-Kabel verbunden????
Was sagt der GM zu den beiden Treibern?
WLAN, bin aber über LAN-Kabel verbunden! Was bedeutet GM? (Gerätemanager??)
Es sind auch 2 Treiber sichtbar im GM, einer für LAN und der andere für WLAN...
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Sorry, bin nicht so erfahren mit dem Forumsystem!! Soll ich generell nur mit "zitieren" antworten oder...?
Nein, Du sollst Deinen Post nicht mehr grundlegend verändern, wenn es dazu schon Antworten gibt!.

Aber zurück zum Problem, ich habe gesehen, dass es laut HP vier mögliche Wlan-Module verbaut sein können.
HP ProBook 450 G0-Notebook - Technische Daten | HP® Kundensupport
Atheros 802.11b/g/n (1x1)
Ralink-802.11b/g/n-(1x1-) und Bluetooth-4.0-Kombikarte
Broadcom-802.11a/b/g/n-(2x2-) und Bluetooth-4.0-Kombikarte
Intel Centrino Wireless-N 2230-802.11a/b/g/n-(2x2-)Wi-Fi und Bluetooth-4.0-Kombikarte
Über welche reden wir hier, bzw. es muss schon der passende Treiber sein.
 

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Nein, Du sollst Deinen Post nicht mehr grundlegend verändern, wenn es dazu schon Antworten gibt!.

Aber zurück zum Problem, ich habe gesehen, dass es laut HP vier mögliche Wlan-Module verbaut sein können.
HP ProBook 450 G0-Notebook - Technische Daten | HP® Kundensupport
Atheros 802.11b/g/n (1x1)
Ralink-802.11b/g/n-(1x1-) und Bluetooth-4.0-Kombikarte
Broadcom-802.11a/b/g/n-(2x2-) und Bluetooth-4.0-Kombikarte
Intel Centrino Wireless-N 2230-802.11a/b/g/n-(2x2-)Wi-Fi und Bluetooth-4.0-Kombikarte
Über welche reden wir hier, bzw. es muss schon der passende Treiber sein.
Über meine Modellnr.: 2CE3372923 auf der HP-Seite bleibt eigentlich nur der Ralink übrig und den hab ich auch installiert!
Broadcom, Qualcomm Atheros und Mediatek standen auch zur Auswahl, waren aber beim ausprobieren nicht geeignet.....
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.351
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Kann man ganz schnell herausfinden: Im Gerätemanager die Sektion "Netzwerkadapter" aufsuchen und nachsehen. Dort wird nämlich der Hersteller des Adapters genannt. Ausserdem lassen sich unpassende Treiber einfach nicht installieren, so dass nur der Hersteller in Frage kommt, dessen Treiber vom System zur Installation angenommen wurde.
 

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Ich kann heute nicht mehr, bin fix und foxi! ....Nehme morgen wieder die Arbeit auf "Gute Nacht".....
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.861
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Dann aber bitte den nächsten Post mit "Tja" beginnen.
Da haben wir uns jetzt fast schon dran gewöhnt.

Inzwischen hast Du etwas zu Deinem System geschrieben in Deinem Profil,
aber das entscheidende fehlt.
Hersteller und Modell des PC/ Laptop/ Mainboards.


Mit HP ProBook 450 GO als Angabe wäre es perfekt. ;-)
Dann auf ein Neues morgen.

 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Tja, und für das Modell gibt es sogar Treiber von 2015 für Windows 10.
 

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro

Geby_W10

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
34
Version
Win10 20H2
System
I7 Bj. ca.2014, 8GB RAM, 256GB SSD
Kann man ganz schnell herausfinden: Im Gerätemanager die Sektion "Netzwerkadapter" aufsuchen und nachsehen. Dort wird nämlich der Hersteller des Adapters genannt. Ausserdem lassen sich unpassende Treiber einfach nicht installieren, so da
Dann aber bitte den nächsten Post mit "Tja" beginnen.
Da haben wir uns jetzt fast schon dran gewöhnt.

Inzwischen hast Du etwas zu Deinem System geschrieben in Deinem Profil,
aber das entscheidende fehlt.
Hersteller und Modell des PC/ Laptop/ Mainboards.


Mit HP ProBook 450 GO als Angabe wäre es perfekt. ;-)
Dann auf ein Neues morgen.

Ich weiss, der Hersteller ist Ralink Comp. und was bringt mir das???
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Tja, wie so manche sagen "Ich bin wieder angefangen....."! Das Leiden geht weiter, habe übrigens bemerkt, wenn ich den WLAN-Treiber deinstalliere und mit shutdown -r -t 0 neu starte, ist der vorher deinstallierte Treiber wieder drin! Wie kann ich denn das umgehen? Ich habe mir die Treiber von der HP-Seite nochmal runtergeladen und versucht jeden einzelnen mit Komp.Mod. zu installieren. Das Ergebnis ist immer das gleiche! Es werden jede Menge Netzwerkverbindungen gefunden aber meine Fritzbox ist nicht dabei.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.865
Version
Verschiedene WIN 10
Wenn Du den Treiber für Windows 10 heruntelädst, brauchst Du keinen Kompat-Modus!

So ziemlich alle Router, die bei uns im Haus benutzt werden, kann ich sehen, aber meine Fritzbox nicht.

Was mich stutzig macht ist die Tatsache, dass der WLAN-Adapter unter "Hardware- und Verbindungseigenschaften" als "nicht betriebsbereit" angezeigt wird!
Die beiden Aussagen widersprechen sich.
Wenn der Wlan-Adapter nicht funktioniert, wie kann er dann andere Router, sprich Wlan-Zugriffspunkte, erkennen?
Screenshots magst Du nicht dazu einstellen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Fritzbox 7530 WU taucht nicht zur Verbindung auf...

Fritzbox 7530 WU taucht nicht zur Verbindung auf... - Ähnliche Themen

Keine Verbindung mit WLAN FritzBox nach Firmware 7.20 WPA3/2 Mixedmode: Obwohl in der Fritzbox im aktuellen Firmwarebuild 7.20 (final) der MixedMode WPA3 + 2 eingestellt ist, ist das Surface 3 Pro nicht in der Lage...
Oben