Fritzbox 7340

Diskutiere Fritzbox 7340 im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe mir vor kurzem die Fritzbox 7340 zugelegt und habe etwas Probleme unter Windows 10. 1. Die Benutzeroberfläche der Fritzbox kann...
L

Loni

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-4790; 3.60 GHz, 16,0 GB Ram
Hallo,
ich habe mir vor kurzem die Fritzbox 7340 zugelegt und habe etwas Probleme unter Windows 10.
1. Die Benutzeroberfläche der Fritzbox kann nicht mit fritz.box aufgerufen werden, sondern nur mit der Notfall IP
2. Es ist unter Windows 10 nicht möglich den USB Speicher (NAS) als Netzwerklaufwerk im Explorer einzubinden.

Ich habe noch einen Laptop auf dem Windows 7läuft, hier funktioniert alles Einwandfrei. Ich hatte auch schon Kontakt mit dem Hersteller AVM der Fritzbox. Diese haben mit Verschiedene Anleitungen zugesendet, mit dem ich das Problem evt. lösen könnte:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7430/wissensdatenbank/publication/show/245_Benutzeroberflaeche-der-FRITZ-Box-nicht-aufrufbar
und
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7430/wissensdatenbank/publication/show/245_Benutzeroberflaeche-der-FRITZ-Box-nicht-aufrufbar

Ich habe beides durchgearbeitet und konnte den Fehler nicht beheben.
AVM Meinte dann, da es unter Windows 7 funktioniert, müsste es ein Windows 10 Problem sein.
Nun setze ich meine Hoffnungen auf euch und würde mich über Hilfe sehr freuen.

Vielen Dank
Loni
 
#
schau mal hier: Fritzbox 7340. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.458
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
ipconfig /all zeigt was? Bitte Ergebnis hier als Text posten.
 
L

Loni

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-4790; 3.60 GHz, 16,0 GB Ram
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : XXXXX
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Controller der Familie Realtek PCIe GBE
Physische Adresse . . . . . . . . : 44-8A-5B-8C-CA-3C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::442b:6263:e18a:56b4%2(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.22(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 3. Oktober 2016 19:04:35
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 17. Oktober 2016 13:18:02
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 54823515
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1B-B2-1F-AB-44-8A-5B-8C-CA-3C
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet 4:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Kaspersky Security Data Escort Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-AE-14-29-02
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Anchorfree HSS VPN Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-34-84-D9-3A
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Ethernet 3:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Anchorfree HSS VPN Adapter #2
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-FD-D8-2D-D9
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.fritz.box:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Teredo Tunneling Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

- - - Aktualisiert - - -

Ich hoffe dass Passt so, ich kenne mich im Netzwerk nicht so toll aus.

Danke
Loni
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.458
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
[...]
Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Controller der Familie Realtek PCIe GBE
Physische Adresse . . . . . . . . : 44-8A-5B-8C-CA-3C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::442b:6263:e18a:56b4%2(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.22(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 3. Oktober 2016 19:04:35
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 17. Oktober 2016 13:18:02
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 54823515
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1B-B2-1F-AB-44-8A-5B-8C-CA-3C
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

[...]
Ich hoffe dass Passt so, ich kenne mich im Netzwerk nicht so toll aus.
Ja reicht. Was passiert, wenn Du die Box nicht per fritz.box, sondern über http://192.168.178.1 aufrufst?
 
L

Loni

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-4790; 3.60 GHz, 16,0 GB Ram
Hallo,
klappt auch nicht, da kommt:

Diese Website ist nicht erreichbar

Verbindung wurde zurückgesetzt.
Versuchen Sie Folgendes:
Verbindung prüfen
Proxy und Firewall prüfen
Windows-Netzwerkdiagnose ausführen
ERR_CONNECTION_RESET

Irgendwas stimmt da nicht, nur wo liegt der Fehler?

Vielen Dank

Gruß
Loni
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.458
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Bist Du jetzt mit einem anderen Rechner hier im Forum?
Netzwerkkabel steckt sicher an beiden Enden fest in den Buchsen?
Rechner und Box schonmal neu gestartet?
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@Loni

Kann es sein, dass Du derzeit die Kaspersky-Firewall aktiviert hast (...Beschreibung. . . . . . . . . . . : Kaspersky Security Data Escort Adapter...)?
Wenn dem so ist, deaktiviere Diese und verwende zum Test die Windows-Firewall!
"Ein Versuch macht kluch"

Gruß - Lasco
 
L

Loni

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-4790; 3.60 GHz, 16,0 GB Ram
Bist Du jetzt mit einem anderen Rechner hier im Forum?
Netzwerkkabel steckt sicher an beiden Enden fest in den Buchsen?
Rechner und Box schonmal neu gestartet?
Hallo,
nein, ich bin immer an diesem Rechner und gehe auch über die Fritzbox online, das Funktioniert alles.
Rechner wurden schon etliche male neu gestartet, Fritzbox auch.

- - - Aktualisiert - - -

@Loni

Kann es sein, dass Du derzeit die Kaspersky-Firewall aktiviert hast (...Beschreibung. . . . . . . . . . . : Kaspersky Security Data Escort Adapter...)?
Wenn dem so ist, deaktiviere Diese und verwende zum Test die Windows-Firewall!
"Ein Versuch macht kluch"

Gruß - Lasco
Habe Kaspersky Firewall Ausgeschaltet und dann auch noch die Windows Firewall, brachte auch keinen Erfolg, schade.

- - - Aktualisiert - - -

Hallo,
kann da irgendwas schief gehen? Habe etwas Respekt davor, dass dann garnichts mehr geht.

Würde mich auf Antwort freuen.

Gruß
Loni
 
L

Loni

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-4790; 3.60 GHz, 16,0 GB Ram
Kannst Du problemlos machen.
Hallo,
ok, habe ich gemacht, brachte auch keinen Erfolg.
Nun weiß ich auch nicht mehr weiter, muss wohl damit leben :(

Wünsch euch noch nen schönen Freitag Abend.


Loni
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Das letzte Update für die Box gabs am 24. Apr. 2014, wenn ich das richtig sehe. Warum legst du dir so eine alte Box zu? Nicht das das Problem noch hierin begründet liegt.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.914
Die Fritzbox sollte nicht das Problem sein, denn welcher Router das Netz bereitstellt ist sowas von total egal.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.458
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Mir fällt eigentlich nur noch ein, mal verschiedene Browser zu probieren. Kann sein, daß irgendwelche Browsereinstellungen den Zugriff per fritz.box verhindern. Wenn das nicht hilft, kann man Edge und auf Firefox ohne Zusatz-/Hilfsprogramme betreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Stimmt schon, was du schreibst. Trotzdem würde ich mal mit einer anderen Fritte gegentesten, sofern verfügbar.

@Loni
Hast du eventuell Kaspersky Protection im Browser aktiviert? Dann probehalber mal deaktivieren.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.914
Sieht ganz so aus;
Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Kaspersky Security Data Escort Adapter
Wer sowas installiert, darf sich über Zugriffsprobleme nicht wundern! Ich hatte oben bereits gepostet, wie man den Schrott deinstalliert.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Ja. im Kaspersky-Forum gibts darüber massenweise Problemberichte.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@Loni

Bitte versuche mal den NAS-Speicher über den Windows-Explorer (!) anzusprechen.
Hierzu gibst Du in der großen Suche-Leiste folgenden „Link“ ein und anschließend ENTER:

\\fritz.nas

Über den Standard-Browser sollte nun der Anmeldebildschirm der Box erscheinen…nach Eingabe des Kennwortes (von der FritzBox) sollte das Interface des NAS-Speichers angezeigt werden!
Erstmal wäre Dies ein gutes Zeichen und würde darauf hindeuten, dass lediglich die FritzBox konfiguriert werden muss.

Ausgehend davon, dass Du die aktuelle FRITZ!OS 6.51 (+) installiert hast, klicke oben rechts auf
>> FRITZ!Box um in das Hauptmenü der Box zu kommen.
Folgende Konfiguration musst Du nun überprüfen:

>> Heimnetz >> Speicher (NAS) >> Speicher an der FRITZ!Box >> Speicher (NAS) aktiv - Haken setzen!
…weiter unten…
>> Heimnetzfreigabe muss bei der Abfrage >> Arbeitsgruppe „WORKGROUP“ (ohne „“) eingetragen werden! (identisch mit Windows-Rechner!!!)
(Die Abfrage >> Name ist individuell und benennt das NAS-Laufwerk wie es später im Windows-Explorer angezeigt wird!)

Damit die Konfiguration übernommen wird, solltest Du Dich zur Sicherheit kurz an der Box abmelden und wieder anmelden…halt ähnlich wie bei Windows…

Navigiere nun im FritzBox-Menu zu >> System und >> FRITZ!Box-Benutzer…
Der Standard-Benutzername heißt >> „ftpuser“ (ohne „“) …sofern Du Diesen nicht geändert hast, bitte notieren…(wird von Windows in Verbindung mit dem FritzBox-Kennwort abgefragt!)

Nun den Windows-Explorer öffnen und oben im Menü-Band auf
>> Netzlaufwerk verbinden klicken…
Ein Fenster öffnet sich (Verbindungs-Assistent)
>> Laufwerk-Buchstabe wählen (wenn gewünscht) und >> Durchsuchen anklicken (ausschließlich)…
Ein weiteres Fenster öffnet sich (Windows-Sicherheit)
>> Hier den Benutzernamen „ftpuser“ (ohne „“) eingeben (oder den geänderten…) und das bei der Einrichtung vergebene Kennwort der FritzBox!
Das war´s dann auch schon…nun sollte Dein NAS-Laufwerk aktiv und sichtbar sein ;)

BTW: Mir persönlich ist die NAS-Option der FritzBox etwas zu langsam (ca. 15 MB/s) …funktioniert aber über den beschriebenen Weg!

Bei Rückfragen - einfach rück fragen ;)

Gruß - Lasco
 
L

Loni

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
10
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-4790; 3.60 GHz, 16,0 GB Ram
Das letzte Update für die Box gabs am 24. Apr. 2014, wenn ich das richtig sehe. Warum legst du dir so eine alte Box zu? Nicht das das Problem noch hierin begründet liegt.
Hallo,
ich habe mir diese "alte" Box zugelegt, weil diese für mich völlig ausreichend ist. Warum soll ich dann das Doppelte bezahlen?

- - - Aktualisiert - - -

Sieht ganz so aus;


Wer sowas installiert, darf sich über Zugriffsprobleme nicht wundern! Ich hatte oben bereits gepostet, wie man den Schrott deinstalliert.
Habe wohl deinen Beitrag überlesen, muss ich nochmal suchen.
Aber was ist an Kaspersky schrott? Ich dachte, der Virenscanner wäre gut.

- - - Aktualisiert - - -

Stimmt schon, was du schreibst. Trotzdem würde ich mal mit einer anderen Fritte gegentesten, sofern verfügbar.

@Loni
Hast du eventuell Kaspersky Protection im Browser aktiviert? Dann probehalber mal deaktivieren.
Hallo,
weiß ich nicht, muss ich mal suchen.
Ich verwende Google Chrome, weißt du wo ich das deaktivieren kann?

- - - Aktualisiert - - -

Mir fällt eigentlich nur noch ein, mal verschiedene Browser zu probieren. Kann sein, daß irgendwelche Browsereinstellungen den Zugriff per fritz.box verhindern. Wenn das nicht hilft, kann man Edge und auf Firefox ohne Zusatz-/Hilfsprogramme betreiben.
Habe Googel Chrome, Internet Explorer und Edge getestet, immer das gleiche Problem.

- - - Aktualisiert - - -

Stimmt schon, was du schreibst. Trotzdem würde ich mal mit einer anderen Fritte gegentesten, sofern verfügbar.

@Loni
Hast du eventuell Kaspersky Protection im Browser aktiviert? Dann probehalber mal deaktivieren.
Hab ich gefunden und deaktiviert, half auch nix.

- - - Aktualisiert - - -

Hallo,
aber wenn ich Kaspersky deinstalliere, habe ich doch keinen Virenscanner mehr.....

- - - Aktualisiert - - -

@Loni

Bitte versuche mal den NAS-Speicher über den Windows-Explorer (!) anzusprechen.
Hierzu gibst Du in der großen Suche-Leiste folgenden „Link“ ein und anschließend ENTER:

\\fritz.nas

Das funktioniert auch nicht. Hier kommt; Auf \\fritz.bas konnte nicht zugegriffen werden.

Und wenn ich auf Diagnose klicke erscheint folgendes:

DruckenWindows-Netzwerkdiagnose Herausgeberdetails

Gefundene Probleme
Die Verbindung wird möglicherweise durch Sicherheits- oder Firewalleinstellungen blockiert.Die Verbindung wird möglicherweise durch Sicherheits- oder Firewalleinstellungen blockiert.
Die Verbindung wird möglicherweise durch die Sicherheitsrichtlinien- oder Firewalleinstellungen auf dem Computer blockiert. Ermittelt Ermittelt
Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator. Abgeschlossen


Gefundene Probleme Erkennungsdetails

5 Die Verbindung wird möglicherweise durch Sicherheits- oder Firewalleinstellungen blockiert. Ermittelt Ermittelt

Die Verbindung wird möglicherweise durch die Sicherheitsrichtlinien- oder Firewalleinstellungen auf dem Computer blockiert.
Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator. Abgeschlossen

Die Netzwerksicherheitseinstellungen müssen möglicherweise angepasst werden, damit eine Verbindung hergestellt werden kann.


Erkennungsdetails Erweitern

InformationenDiagnoseinformationen (Netzwerksicherheit)
Details zu Netzwerksicherheit Diagnose:

Einstellungen, die möglicherweise die Verbindung blockieren:
Anbietername: Kaspersky Lab Provider
Anbieterbeschreibung: Kaspersky Lab WFP Traffic processing filter Provider
Filtername: Kaspersky Lab Local Redirector Filter
Anbieterkontextname: -



InformationenNetzwerkdiagnoseprotokoll
Dateiname: DC100BB1-9D04-47F0-B043-124615C30D25.Diagnose.0.etl

InformationenAndere Netzwerkkonfiguration und Protokolle
Dateiname: NetworkConfiguration.cab
 
Thema:

Fritzbox 7340

Fritzbox 7340 - Ähnliche Themen

  • Fehler /Problem mit der Fritzbox

    Fehler /Problem mit der Fritzbox: Hallo Ich habe seit einiger Zein ein Problem mit meiner 7490. Es ist so, dass er immer häufiger die Verbindung Unterbricht und neu Verbinden...
  • Fritzbox erfolgreich unbranded

    Fritzbox erfolgreich unbranded: Moin, in irgendeinem Beitrag hatte ich mich mal beschwert, dass meine Fritzbox von meinem Netzanbieter so konfiguriert ist dass einige...
  • Robocopy & FritzBox-NAS

    Robocopy & FritzBox-NAS: Hallo! Ich versuche von meinem FritzBox-NAS (ein angestöpselter USB-Stick) ein Backup via Robocopy zu machen. Das Problem ist, dass Robocopy...
  • 1100 Mbits an der FritzBox 6591, aber nur 600 Mbit/s auf meinem Endgerät

    1100 Mbits an der FritzBox 6591, aber nur 600 Mbit/s auf meinem Endgerät: Ich verfüge über einen 1000 Mbit/s Internetanschluss von Unitymedia, kann aber beim Download nur 600 bis 800 Mbit/s auf meinem PC (mit Windows 10...
  • Ähnliche Themen
  • Fehler /Problem mit der Fritzbox

    Fehler /Problem mit der Fritzbox: Hallo Ich habe seit einiger Zein ein Problem mit meiner 7490. Es ist so, dass er immer häufiger die Verbindung Unterbricht und neu Verbinden...
  • Fritzbox erfolgreich unbranded

    Fritzbox erfolgreich unbranded: Moin, in irgendeinem Beitrag hatte ich mich mal beschwert, dass meine Fritzbox von meinem Netzanbieter so konfiguriert ist dass einige...
  • Robocopy & FritzBox-NAS

    Robocopy & FritzBox-NAS: Hallo! Ich versuche von meinem FritzBox-NAS (ein angestöpselter USB-Stick) ein Backup via Robocopy zu machen. Das Problem ist, dass Robocopy...
  • 1100 Mbits an der FritzBox 6591, aber nur 600 Mbit/s auf meinem Endgerät

    1100 Mbits an der FritzBox 6591, aber nur 600 Mbit/s auf meinem Endgerät: Ich verfüge über einen 1000 Mbit/s Internetanschluss von Unitymedia, kann aber beim Download nur 600 bis 800 Mbit/s auf meinem PC (mit Windows 10...
  • Sucheingaben

    kaspersky security data escort adapter

    ,

    die verbindung wird möglicherweise durch sicherheits

    ,

    Ethernet wird von Kaspersky Security Data Escort Adapter blockiert

    ,
    fritzbox 7340
    , fritzbox 7340 forum, fritzbox notfall ip, Die Verbindung wird möglicherweise durch Sicherheits- oder Firewalleinstellungen, fritzbox kaspers, Kaspersky Data Escort Adapter, firewall fritzbox7340
    Oben