Fritz!Card USB 2.1 funktioniert nicht mehr nach Upgrade auf 1809

Diskutiere Fritz!Card USB 2.1 funktioniert nicht mehr nach Upgrade auf 1809 im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Kann ich nicht nachvollziehen. Gut, mehr als zwei Seiten habe ich in letzter Zeit nie über die Fritzbox mit Fritzfax geschickt, aber PDF´s gehen...

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.865
Und die in die Frizbox integrierte Faxversion ist auch nur eine Krücke. (nur zwei Seite, kein pdf usw.)

Kann ich nicht nachvollziehen. Gut, mehr als zwei Seiten habe ich in letzter Zeit nie über die Fritzbox mit Fritzfax geschickt, aber PDF´s gehen ohne Probleme. Gerade eben noch eines aus Soda PDF heraus gefaxt. Und ich bin mir auch ziemlich sicher, das ich früher schon mehr als zwei Seiten damit gefaxt habe. Von daher ist die Behauptung "Krücke" wohl eher auf falsche Bedienung oder mangelndes Wissen zurückzuführen.

Insgesamt stimmt es zwar, das Faxe in der heutigen Zeit nicht mehr unbedingt aktuell sind. Aber im Behördenverkehr werden sie wohl noch einige Jahre vorkommen (müssen).
 
R

Ritter

@ Robbie

Das schreibt AVM doch selbst

https://avm.de/service/fritzbox/fri...egrierte-Faxfunktion-in-FRITZ-Box-einrichten/

Pro Faxversand werden maximal zwei DIN A4-Seiten übertragen. Längere Faxdokumente werden beim Versand auf zwei DIN A4-Seiten gekürzt.

Grafiken können ausschließlich im Google Chrome und Mozilla Firefox an das Faxdokument angehängt werden. Bei Internet Explorer und Safari ist das Anhängen von Grafiken aus technischen Gründen nicht möglich.

Es kann eine Grafik angehängt werden, die im Dateiformat JPG oder PNG vorliegt. Andere Dateiformate (z.B. PDF oder DOC) werden beim Faxversand ignoriert.

Gruß

Ritter
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.865
Mag ja sein, aber zumindest hinsichtlich PDF Versand stimmt die Aussage definitiv nicht. Denn dieses PDF

Anmerkung.png

habe ich ausschließlich als Fax an die Firma gesendet und von denen auch schriftlich per Brief eine Antwort erhalten.

Wie es tatsächlich mit Word Doks aussieht kann ich derzeit nicht sagen, auch nicht, ob diese Seiten dann tatsächlich auf zwei verkürzt werden. Dazu müsste ich mal einem Bekannten dann mehrere Seiten Faxen. Wenn ich das testen soll, dann gebt Rückmeldung. Dann frage ich ihn mal, ob ich sein Faxgerät "mißbrauchen" kann.
 
G

Gast

lasst doch die schwaller schwallen... macht ruhig all IP, wir sehen ja jetzt bereits wo das endet.... AVM FTP (adresse weiter oben) treiber für vista 64 bit runterladen und installieren. danach (!) das usb kabel anschließen und die lampe USB leuchtet. konnte in ermangelung "antiker anlagen" auch nur an den S0 bus hängen und Daten lämpchen ging an. denke aber das läuft. auch ich brauche das, weil ich damit geld verdiene und vor 25 jahren tk anlagen verkauft habe, die heute noch laufen. und das sogar unter all IP und auch mit faxen (T38). woher soll man wissen wie schön oldtimer fahren ist, wenn man noch nie einen gefahren hat! macht nur alles smart. vergesst aber nur die firewall nicht....
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.213
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
... meine Fritz Card USB 2.1 , die für den Betrieb meiner ISDN- Agfeo-Telefon-Anlage AS 181 unbedingt erforderlich ist,

Ich war ja nun 45 Jahre lang Fernmeldetechniker gewesen ( jetzt in Rente :) ), irgend wie stehe ich da auf dem Schlauch :confused: Was hat bitteschön der Betrieb einer ISDN-TK-Anlage mit der AVM Fritz-Card zu tun ? Die TK.Anlage steckt bei dir in einem NTBA oder neuerdings direkt am ISDN-Port des Routers. Die AVM Fritz-Card ist ledig dafür da um mit dem Laptop oder PC ins Internet zu kommen. Heutiges Surfen über ISDN ? Dann können wir ja gleich zu BTX zurück kehren.

Nachtrag:
Hast du schon versucht den CAPI2.0-Treiber von AVM zu installieren ? Versuche es mal mit der Version für Windows 8 (achte aber auf 32 oder 64bit)
https://ftp.avm.de/archive/cardware/fritzcrd.pci/

Und schau bitte hier einmal AVM Fritz!Fax auf Windows 10 mit IP-Anschluss installieren und Faxe vom PC aus versenden :
https://it-fvb.de/avm-fritzfax-auf-windows-10-mit-ip-anschluss-installieren-und-faxe-vom-pc-aus-versenden.html
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ritter

@Robbie

setzt du FritzFax für Fritzbox ein? Dann kann das sein, meine Aussage bezog sich auf das direkte faxen über die Fritzbox-Oberfläche.

@Gast

Danke für den Tipp, allerdings wird für meine Fritz!X USB wird keine Treiber angeboten, da steht nur, man soll da die Treiber von der Windows-CD nehmen.

@MSFreak

Wir verwenden die ISDN-Karte um eine im Keller stehende ISDN-Anlage zu administrieren.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.213
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ Ritter,

Neukaufen ist immer leicht gesagt, man müsste die ganze Telefonanlage wegwerfen.
Wir verwenden die ISDN-Karte um eine im Keller stehende ISDN-Anlage zu administrieren

... nö wozu auch. Beine in die Hand nehmen und ab in den Keller, dann mit einem V24 Kabel an die Eumex ran. Die Konfiguration muss ja schliesslich nicht täglich geändert werden.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.865
@Robbie

setzt du FritzFax für Fritzbox ein? Dann kann das sein, meine Aussage bezog sich auf das direkte faxen über die Fritzbox-Oberfläche.

Korrekt, ich nutze FritzFax4FritzBox. Wusste gar nicht, dass man direkt über die Fritzbox Oberfläche Faxe versenden kann. Hatte ich nie drauf geachtet, denn ich kenne eigentlich seit Jahren nur Fritzfax.
 
R

Ritter

Fritz!Card USB 2.1 funktioniert nicht mehr nach Upgrade auf 1809- Lösung

@MSFreak

ja, das mache ich auch mit einem alten WinNT-PC. Da wir aber auch die Telefonbuchfunktion der Eumex nutzen und das immer gepflegt werden muss, ist das doch sehr unkomfortabel.

@Katzenkater

Ich habe jetzt die Lösung. Hartes Stück Arbeit.
War bei einem Kumpel mit Win7-PC. Dort die Fritz!X eingesteckt. Einige Minuten warten bis der Treiber geladen wird. Dann mit "Double Driver" https://www.chip.de/downloads/Double-Driver_17070483.html exportiert.

Dann in Windows die Prüfung auf signierte Treiber abgestellt. s. hier https://www.chinahandys.net/digitale-treibersignatur-windows/

Dann auf Start-> Einstellungen ->Geräte. Dann auf "Geräte und Drucker ganz rechts" klicken. Dann mit rechter Maustaste auf USB-ISDN-Connector (Symbol) klicken. Dann auf den Reiter Hardware. Dort auf Treiber installieren oder aktualisieren (weiß nicht mehr genau) Wenn ausgegraut, vorher auf Schaltfläche "Einstelllungen ändern" klicken. Dann den Treiber mit Pfad auswählen. Sicherheitsmeldung wegen nicht signierter Treiber bestätigen. Und voila, das Teil läuft.

Wer den Treiber möchte, dem kann ich ihn per Mail zusenden. Einfach (Wegwerf)Adresse hier posten. Könnte ihn auch auf ein Drive legen, weiß aber nicht, ob das seitens AVM ok ist.

Gruß

Ritter
 

DynaLex

Neuer Benutzer
Dabei seit
10.02.2020
Beiträge
1
Version
Windows 10 Pro. Build 1903
Hallo AndyB,
das war jetzt der entscheidende Tipp. Danke! Dabei ging es mir gar nicht ums Faxen. Ich will einfach per S0-Bus auf meine uralte Agfeo-TA zugreifen, egal wie alt sie ist - nunk funkt es trotz Win 10 - Update wieder. THX ;)

Leo
 

edm

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.12.2020
Beiträge
1
Bei mir hat's auch funktioniert :-).

Die "AVM FRITZ!Card USB v2.1" lief bisher tadellos an einem Microsoft Windows 7 Pro 64 Bit DE Rechner.

Beim altersbedingten Rechnertausch (Baujahr 2013) auf einen neuen mit Windows 10 Pro 64 Bit DE (Version 20H2 Build 19042.662) wurde die Hardware beim Anschluss zwar erkannt, aber leider kein funktionsfähiger
Treiber eingebunden. Erst nach der Installation des oben angegebenen Treibers in der Datei avm_fritz!card_usb_v2x_vista_xp_64bit_070507.exe hat Windows alles korrekt angezeigt.

Wichtiger Hinweis: Bei der Installation der FRITZ-Software prüft diese, ob eine CD-ROM mit der FRITZ-Software eingelegt ist. Zum Glück hatte ich noch die original CD-ROM und ein USB-CD-ROM-Gerät (welches Windows anstandslos als CD-ROM eingebunden hat). Also Vorsicht, wer beides nicht hat, hat ein Problem mehr :-(.

AVM FRITZ Setup Fehlermeldung CD notwendig.gif


Aktuelle FRITZ!-Software installieren:
Wissensdatenbank

Die neuste FRITZ!-Software gibt's hier:
Index of /archive/programs/fritz/deutsch/
Software: FRITZ!
Betriebssysteme: Windows 7, Vista, XP (32 Bit/64 Bit)
Version: 03.07.04
Build: 09.12.17
FRITZ! 3.07.04 unterstützt die Betriebssysteme Windows 7 (32 Bit/64 Bit), Windows Vista (32 Bit/64 Bit) und Windows XP (32 Bit/ 64 Bit).

Danke an alle für die sehr hilfreichen Hinweise.
Eduard


PS: Ich verstehe diese Nörgler auch nicht, die einem vorschreiben, welche neue oder alte Hardware man betrieben darf und welche nicht. Ich verwende Hard- und Software auch gerne solange, bis nichts mehr geht - aber auch nicht immer ;-). Wer das anders macht? Bitte schön - aber hört mit der Meckerei auf, wenn ihr es anders macht, das bringt keinen weiter. Aber grundsätzlich ist die Hilfe hier im Forum sehr gut :-)).

Und ja, in den meisten mir bekannten Firmen wird das Fax jeden Tag genutzt. Als Faxgerät und wie bei uns zum Beispiel zusätzlich als Computerfax lokal mit FRITZ-Fax oder im Netzwerk mittels CapiFax - an einer ISDN-fähigen VoIP-Telefonanlage natürlich.
 
Thema:

Fritz!Card USB 2.1 funktioniert nicht mehr nach Upgrade auf 1809

Sucheingaben

fritz card usb 2.1 windows 10

,

fritz card usb windows 10

,

fritz card usb 2.1 win 10

,
fritz card usb 2.1 treiber
, fritz card usb treiber, fritzcard usb 2.1 windows 10, fritz usb-card, FRITzCARD USB windows 10, lite, fritz usb 2.1 win8, treiber fritz card usb 2.1 windows 10, fritzcard usb win 10, fritzcard nach windows10 Upgrade deaktiviert, avm Fritz ISDN USB windows 10, avm fritz usb windows 10, fritzfax drucker treiber, fritz fax drucker neu installieren, fritz card usb v2 0 treiber windows 10 64 bit, fritz!card dsl usb windows10, Fritz Fax Card an windows 10, fritzcard win 10, isdn karte windows 10, fritz card usb 2.1 win 10 treiber, downlod.avm.de/archive/cardware/fritzcrdusb.v20/windows.vista_x64_edition/deutsch/, fritz x usb treiber 64 bit
Oben