Fragen zur "Fotos" App

Diskutiere Fragen zur "Fotos" App im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo , ich habe einige Fragen zur Fotos App. Trotz umfangreicher Suche im Netz, habe ich keine befriedigten Antworten bekommen. Vielleicht kann...

ruwer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
60
Version
1909 pro 64
System
AMD FX-6300 6x 3500 Ghz, 16 GB RAM, GeForce GTX 750TI 2GB, 120GB SSD, 2 x 1TB + 1 x 250GB
Hallo ,
ich habe einige Fragen zur Fotos App.
Trotz umfangreicher Suche im Netz, habe ich keine befriedigten Antworten bekommen.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Meine Fragen :

1. wie kann man bei "Personen" einen Namen vergeben ohne die Kontakte zu nutzen?
2. wie kann man die eingegebenen Texte (z.B. Namen) ändern ?
3. wie kann man verhindern das automatisch Videos erstellt werden,
ich möchte dies, wenn ich es brauche, selbst machen.
4. wie kann man angezeigte Personen löschen?
(soll heissen, die Person aus der Auswahl löschen, nicht die Bilder der Person)
5. wo finde ich ein Handbuch zu der App?
ich suche eine Beschreibung in der die einzelnen Funktionen erklährt werden.

Ich freue mich auf Eure Antworten und sage schonmal Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Fragen zur "Fotos" App. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.390
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen da ich diese bescheuerte App von Anfang an nicht benutze.
Möchte dir trotzdem einen Tipp geben, benutze doch einen "vernünftigen" Bildbetrachter, hier mein Favorit, den kannst du individuell deinen Bedürfnissen anpassen:
https://www.xnview.com/de/

Wünsche Dir noch eine schönes Weihnachtsfest.
 

ruwer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
60
Version
1909 pro 64
System
AMD FX-6300 6x 3500 Ghz, 16 GB RAM, GeForce GTX 750TI 2GB, 120GB SSD, 2 x 1TB + 1 x 250GB
@MSFreak

Danke für die wenig hilfreiche Antwort.

Vielleicht solltest Du wissen,

das die "bescheuerte App" eine Gesichtserkennung bietet,
über die es möglich ist alle Photos einer Person sehr schnell zu finden.

Ich weis nicht ob der "vernünftige Bildbetrachter" Deiner Wahl dies auch kann.
Habe es bis jetzt nicht gefunden.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.390
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ ruwer,

Ich weis nicht ob der "vernünftige Bildbetrachter" Deiner Wahl dies auch kann.

... nein, das kann XNview nicht, und Gesichtserkennung wird von mir auch nicht benutzt.
Ich gebe dir noch einen Tipp, dies soll Gesichtserkennung können:
https://www.magix.com/de/free-download/foto-manager/
Durch Googlesuche gefunden.
 

ruwer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
60
Version
1909 pro 64
System
AMD FX-6300 6x 3500 Ghz, 16 GB RAM, GeForce GTX 750TI 2GB, 120GB SSD, 2 x 1TB + 1 x 250GB
Danke, kannte ich schon, ist aber zu umständlich.
 
G

Gast10191

Hast du schon die vorinstallierte App "Windows Tipps"zu Rate gezogen. Ist wie ein Handbuch.
Dort gibt es die Abteilung "Photos" mit allerlei Infos zur Photo App und der Nutzung.
Selber kann ich nichts zu sagen.Auch ich hab diese Photo App nie genutzt und werde sie sicher auch nie nutzen wollen, weil ich sie ganz einfach für schlecht halte.
Doch das ist halt persönliche Geschmackssache.:o Gruss und schöne Festzeit
Heinz
 

ruwer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
60
Version
1909 pro 64
System
AMD FX-6300 6x 3500 Ghz, 16 GB RAM, GeForce GTX 750TI 2GB, 120GB SSD, 2 x 1TB + 1 x 250GB
Ja Heinz, die Tips habe ich schon gelesen.
Leider beantworten die nicht meine Fragen, sind halt nur allgemein.

Zum Verständniss:
Ich will die Fotos App nicht als Bildbearbeitungs Programm nutzen,
dazu ist sie mir zu, na ja ich will nicht schlecht sagen, aber halt zu einfach.

Ich verwende seit Jahren andere Bildbearbeitungsprogramme (z.B.von Corel und andere)
und bin damit sehr zufrieden.

Was mich an der Fotos App gefällt ist die Gesichtserkennung die ganz von alleine, ohne mein Zutun, passiert.
Damit sehe ich eine einfache und schnelle Möglichkeit Photos einer bestimmten Person zu finden.
Habe z.B. von meinen Tennisfreunden über 11000 Bilder und da ist so etwas eine große Hilfe.

Danke das Du geantwortet hast, ich hoffe das sich noch jemand findet der mir weiterhelfen kann.

Hätte ich fast vergessen:

Euch allen im Forum ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.
 
Thema:

Fragen zur "Fotos" App

Fragen zur "Fotos" App - Ähnliche Themen

Warum sind alle Threads zur Frage: Outlook Kontakte nach Nachname, Vorname gesperrt?: Auf meiner tagelangen Suche für Hilfe zur Sortierung der Kontakte in Outlook (Office 2019) finde ich bei jeder Fragestellung: Dieser Thread ist...
Office 365 Outlook Personensuche: Hallo, ich bin vor 2 JAhren auf die Office 365er Version umgestiegen und ärgere mich seither im Outlook über folgende Herausforderung: ich...
Outlook App - Besprechungseinladung und Favoriten: Hallo, ich habe auf meinem Surface 3 mein Office 365 ohne weitere Probleme einrichten können. Um nun auf meinem Iphone das Paket nutzen zu können...
Fotos-App friert ein beim Download vom iPhone: Hallo, seit mehreren Tagen versuche ich Fotos vom iPhone 8 auf den PC zu übertragen. Die Fotos-App von Windows 10 erkennt das Gerät, meldet...
Kontakte in Outlook-APP Android zeigt nur noch den Namen an sonst keine Angaben mehr - woran kann das liegen?: Hallo an Alle, ich habe Office 365 Abo und verwende daher auch Outlook auf meinem Android Smartphone (Nokia 7 Plus). Es funktionierte bisher...
Oben