Frage zu Upgrade auf Win10 ohne MS Account

Diskutiere Frage zu Upgrade auf Win10 ohne MS Account im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe meinen ersten Win 8.1 PC umgestellt auf Win 10. Dabei gab es keine Probleme. Alte Version Win 8.1 pro Lokaler Account Kein MS...
G

Gast

Hallo,
ich habe meinen ersten Win 8.1 PC umgestellt auf Win 10. Dabei gab es keine Probleme.
Alte Version Win 8.1 pro
Lokaler Account
Kein MS Account
Nachdem Upgrade ist Win10 aktiviert. Updates wurden auch schon gemacht.

Jetzt habe ich häufig im Forum gelesen, daß der Key bei MS hinterlegt wird. Kann aber in meinem Fall ja nicht möglich sein. Was muss ich denn machen, wenn ich einen Clean Install vornehmen will?

Vielen Dank
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.117
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wie kommst du darauf, dass in Deinem speziellen Fall kein Hardwarehasch hinterlegt sein kann? Das hat mit einem MS Konto nix zu tun, das Update übermittelt den Hash an die MS Server.
 
G

Gast

Hallo areiland,
vielen Dank für Deine Antwort.
Heisst das, das ich auch eine Clean Installation ausführen kann mit dem neuen Win10 Key den ich ausgelesen habe?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.117
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei einer Clean Installation muss kein Key eingegeben werden, der Dialog dazu wird einfach übergangen.
 
H

Heinz

Nein,du brauchst keinen Key. Microsoft erkennt eben ,wie dir areiland doch vorher sagte,den Hardwarehash und wird dann automatisch aktivieren.
Egal welche Schlüssel du da ausgelesen hast; Die sind alle ungültig !
Sorry,Alex,hab mich wohl da dazwischengezwängt.Aber das "Nein"musste einfach raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Danke für eure Antworten.
Das heißt aber auch, das ich die Hardware nicht ändern darf? z.B eine neue SSD.
Sehe ich das richtig?
 

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Eigentlich sollte die Platte/SSD den HW-Hash NICHT beeinflussen!
 
Thema:

Frage zu Upgrade auf Win10 ohne MS Account

Frage zu Upgrade auf Win10 ohne MS Account - Ähnliche Themen

Win 10 home Upgrade auf Win 10 Pro: Guten Tag liebe Community, ich möchte in Kürze ein neues Notebook kaufen, auf dem Win 10 Home vorinstalliert ist, das ich gern -möglichst...
Win 10 Pro wird nach Neuinstallion von Win 10 2004 nur noch als Home erkannt und andere Schwierigkeiten: Hallo, ich habe einen Acer Laptop, damals mit Win 8 Pro, 64Bit, und die Seriennummer (oder Lizent-Key) direkt von Acer bei Microsoft hinterlegt...
Kostenloses Upgrade von Windows 7 auf Windows 10: Hallo Community, dies ist mein erster Themen-Beitrag. Das Betriebssystem meines Samsung Notebooks habe ich vor 1,5 Jahren von Win 7 auf Win 10 /...
Win7 > Win10 Fragen vor Upgrade: System: Win7 pro 64bit (2015 zuletzt Aufgesetzt) Asrock p67 pro3 I5 2500k ASUS HD5870 V2 120GB Systempartition (HDD) - 60GB frei Bereits...
Win10 Upgrade kostenlos: Hallo allerseits, über das MS Tool "MediaCreationTool1903" (offiziell bei MS heruntergeladen) habe ich meinen Win7 Rechner auf Win10 gebracht...
Oben