Frage wegen upgrade von win 10 1511 nach 1607

Diskutiere Frage wegen upgrade von win 10 1511 nach 1607 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hab ja die win 10 pro rtm Ich hörte das die finale redstone zuerst für die Win 10 Vorabversion User ausgerollt wird die 14376 ist ja die schon...
E

EynSirMarc

Hab ja die win 10 pro rtm
Ich hörte das die finale redstone zuerst für die
Win 10 Vorabversion User ausgerollt wird die 14376 ist ja die schon fast.
Will nicht bis zum 2 august waren, kann ich den einfach
die letzte vorabversion vor der win 10 1607
Clean installieren und mit meinem Win 10 pro key aktivieren.
Um schneller an die 1607 zu kommen.
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
E

EynSirMarc

ja nun musste ich mit dem Online Konto Starten, nun das hab ich ja nicht, weil ich Windows ohne Internet installiere, also mit dem offline Standard Benutzer gestartet, und ein Online Konto eingerichtet udn gestartet, den die Vorabversion aktiviert im update, den neu booten und jetzt kommt ein Reparatur Erforderlich?
Wenn ich da klicken startet er neu beim neu einloggen wider das selbe Reparatur erforderlich.
Wenn ich einfach das 14376 ISO laden und den das Setup starte mit übernahme der Daten und Einstellungen ????
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn Du den Rechner nicht sicher in den Bezug von Insider Builds versetzt hast, dann nutzt Dir kein ISO File einer Vorabversion was. Denn dann hast Du keine aktivierte Version.
 
E

EynSirMarc

Geht ja nicht anderst wenn er immer reparieren will.
Und wenn man den nachher in der Insider Build mein win 10 Pro key eingibt?.
 
E

EynSirMarc

Also hab jetzt mal anders gemacht, der Fehler reparieren kommt ja immer noch, also ganz gemein selber was gemacht wie immer wenn Windows mal wider nicht mein weg will, weil ich bin der Anführer auf meinem PC das lass ich auch von einem Windows 10 nicht nehmen.
Hab also das 14383 ISO heruntergeladen und das Setup gestartet unter Windows 10 1511 RTM 10586 bei Deskmodder wo sich aber den als 14361 entpuppte(wohl falsche Datei hochgeladen),
Das sah ich den beim hochfahren "sie haben noch bis zum 16.7 zeit und die Schrift auf dem Desktop"

Oki den die 14385 iso wo gerade gekommen ist heruntergeladen und über das soeben installierte 14361 mit Setup gestartet, über Nacht laufen lassen, war schon 1:30, später den schwarzer Bildschirm hmm "kling ach soo", im Abgesicherten Modus Gestartet, den WindowBlind 10 Deinstalliert, der mag wohl die fast Finale Redstone nicht(die 14361 war noch kein Problem) und Neustart, es ging den, und werde es den später mal nachinstallieren, MS wird wohl ne Datei überschrieben haben(haben ja was an der Oberfläche verändert ab 14383).

Sonst kein Problem die 2 mal upgrade male so in plusminus 15 Minuten erledigt.
und so immer seit der ersten Vorversion von Windows 10 nie Probleme gehabt.

Und über AVs Suite?

Norton 22.7.0.76 Nicht deaktiviert nicht Deinstalliert und was ist? alles läuft weiter wie wenn nichts war, außer eben WindowBlind kein Problem, Windows aktiviert auf mich auf die Win 10 Pro Lizenz alles in Ordnung.
Das schöne ist Windows starte nach Installation sofort mein admin Konto Benutzer ohne den Standard Benutzer zu laden, und das Admin Konto zu deaktivieren, auch der Hinweis bei Einstellungen "Das app kann nicht gestartet werden wegen admin Konto, aber Startet doch" Muss ja ist die Einstellung. ^^

Und nun weiß ich auch wieso ich nie ein Upgrade gemacht habe von einer alten Windows Version auf eine neue mit übernahme.
Also nur das 5-6 Stunden Arbeit wegfällt bei der clean Installation(zu Faul Meistens) 10-15% Langsamer hinnehmen? Ich spreche jetzt bei mir von einer win 10 auf win 10 redstone Upgrade mit 150 spielen und echten 100 Progs. ich will gar nicht wissen wie langsam den das System ist wenn man von einem win 7 das so 6-7 Jahre verwendet hat ohne clean Installation auf win 10 Brrrrr.

PS: Natürlich werde ich den wenn Finale kommt das iso herunterladen und Clean install, aber hald wie immer, Test System auf einer anderen Partition wird nei so benutzt wie das Hautsystem also über das Hautsystem darüber und mit Fast Finale Arbeiten. ;-)
 

Anhänge

  • WinVer.png
    WinVer.png
    12,7 KB · Aufrufe: 800
Thema:

Frage wegen upgrade von win 10 1511 nach 1607

Frage wegen upgrade von win 10 1511 nach 1607 - Ähnliche Themen

WIN 10 Pro auf 2 PC (1 neuer, 1 alter) nutzen möglich ?: Hallo Forum, habe eine WIN 7 Pro Lizenz (Product-Key) mit upgrade auf WIN 10 Pro. Für meine aktuelle WIN Vers. 2004 läuft jetzt 14.12. der...
Win 10 fehlerhaft nach Bluescreen.: Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig und man kann mir helfen. Ich habe folgendes Problem -> Mir ist heute beim normalen Arbeiten...
Windows 10 Home upgrade auf Win 10 Pro: Hallo an Alle, Ich hatte mir ein neues Notebook gekauft (HP15-DW1908NG-I7-10510U 16G) mit vorinstallierten Windows 10 Home. Dann wollte ich...
Kann man Windows 10 Education auf Win 10 Pro oder Home downgraden?: Servus, Ich habe einen Win-10-Education-Key von meiner Hochschule bekommen, aber ich mag es nicht, wenn sie einen -fast- vollen Zugriff auf...
Upgrade von Win 10 Home auf Win 10 Pro, Aktivierung klappt nicht: Hallo, ich hatte bisher ein funktionierendes Win 10 Home, gekauft im MS Store das (nach bestem Wissen) aktiviert war. Heute habe ich wieder im...

Sucheingaben

windows 10 probleme nach update

,

windows 10 nach update schwarzer bildschirm

,

1511 statt 1607

Oben