Frage wegen dual Grarafikkarte bei Acer Aspire 4820TG (AMD Radeon HD 6550M)

Diskutiere Frage wegen dual Grarafikkarte bei Acer Aspire 4820TG (AMD Radeon HD 6550M) im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich würde gerne meinen Acer ein upgrade von Windows 7 Home Premuim auf Windows 10 gönnen. Habe da aber eine Frage an die allgemineheit...
P

Promaster

Hallo,
ich würde gerne meinen Acer ein upgrade von Windows 7 Home Premuim auf Windows 10 gönnen.
Habe da aber eine Frage an die allgemineheit.

Hat schon jemand sein Notebook auf Windows 10 umgestellt was eine Intel Graqfikkarte (GMA HD) und einer AMD Radeon HD 6550M hat?

Ich weiß da gab es schon unter Windows 7 Probleme mit dem Treiber, nur von der Hesteller Seite (in meinem Fall Acer) konnte ich einen Treiber laden, der es erlaubt, das man zischen den Grafikkarten wechseln kann.

Wie sieht es bei euch aus mit den Erfahrungen?

Vielen dank
Promaster
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

Gast

Hallo,
ich habe einen Acer 5820 TG mit einer Radeon HD 6550M Grafikkarte. Das Upgrade war genau zwei Tage alt da habe ich alles rückgängig gemacht. Der Bildschirm ist ständig eingefroren , kein normales arbeiten mehr möglich. Im Sekundentakt erhielt ich immer die gleiche Meldung " Anzeigetreiber nach einem Problem wiederhergestellt" voll nervig.
 
P

Promaster

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
System
AMD FX 8350, 8 GB Ram, AMD 7950, Technisat SAT TV Karte
Danke schon mal für die Antwort
Welcher Grafikkarten Treiber wurde denn Genutzt? der Von windows 7 von der Acer Seite oder der neuste AMD Treiber?
Konnte man die Grafikkarte auf Intel umstellen?
mfg
Promaster
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.061
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Hat schon jemand sein Notebook auf Windows 10 umgestellt was eine Intel Graqfikkarte (GMA HD) und einer AMD Radeon HD 6550M hat?
Das Notebook auf dem ich gerade "rumhacke" ist von Lenovo und hat IntelHD-Grafik. Problemlos von Kachel8(punkt1) nach Win10Pro64 aktualisiert. Danach hatte das Windoof-Verzeichnis trotz Bereinigung immer noch 45GB, deshalb Clean Install(ebenso problemlos!)
Mein "selbstgestrickter" Desktop hat genau die von dir genannte Radeon HD6550: Problemloses Upgrade von Win7Pro64; da dort das Windoof-Verzeichnis nach Bereinigung normale Größe hat, wird das auch so bleiben...
Upgrade jeweils mit einem per MCT erzeugten USB-Stick.
 
P

Promaster

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
System
AMD FX 8350, 8 GB Ram, AMD 7950, Technisat SAT TV Karte
Hi,
danke für die Info.
Man kann also problemlos zwischen den Grafkkarten wechseln? Gibt es im Catalysator Treiber den Punkt wo man die Grafikkarte von AMD auf Intel ändern kann?
 
S

SBenk

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.08.2015
Beiträge
1
Hallo Zusammen ,

ich besitze ein Acer Aspire 4820TG und habe von Windows 7 auf Windows 10 ein Upgrade gemacht. Danach aber ein Clean Install.

Beide Grafikkarten werden erkannt und funktionieren soweit ich das bis jetzt feststellen konnte.

Leider kann ich zwischen den Grafikkarten nur über das BIOS wechseln.
Windows 10 betreibt entweder die INTEL Karte oder die Radeon.
Wechselt aber nicht automatisch, so wie es unter Windows 7 der Fall war.

Im Moment scheint es keinen passenden Hybrid Grafikkarten Treiber für Windows 10 zu geben.
Die letzten von Acer waren für Windows 7 aus dem Jahr 2010/11.

Windows 10 werde ich wohl erstmal auf der Kiste lassen und die Grafik übers Bios umschalten falls ich mal zocken möchte.
Vielleicht gibt es ja mal noch eine andere Möglichkeit.

Soweit ich das beurteilen kann läuft Windows 10 sehr gut auf dem Acer Aspire 4820TG.
Bis auf die Grafik Umstellung eben :(

Vielleicht hat von euch ja noch jemand eine Idee?

Viele Grüße
 
P

Promaster

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
System
AMD FX 8350, 8 GB Ram, AMD 7950, Technisat SAT TV Karte
Mit der Antwort kann man wirklich was anfangen. :-) Danke. Ich werde auch mal umstellen und wenn ich nochmal finde Piste ich es herein.
 
P

Promaster

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
System
AMD FX 8350, 8 GB Ram, AMD 7950, Technisat SAT TV Karte
So habe jetzt auch das upgrade gemacht, dauerte ca 2,5 Stunden.
Einstellung im Bios geändert, das jetzt immer die Radeon Karte aktiv ist. (Die Intel Karte wird dann garnicht angezeigt)

Clean install bis jetzt nicht durchführen mussen, es wurde alles so übernommen wie es soll.

Nochmals danke an alle für die fülle an Infos.

mfg
Promaster
 
P

Promaster

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
System
AMD FX 8350, 8 GB Ram, AMD 7950, Technisat SAT TV Karte
Habe jetzt mal die Treiber von der Seite: Catalyst UnifL ? Catalyst Unified Leshcat Drivers - leshcatlabs.net installiert (Im Bios auf Siwitchabel umgestellt, statt auf discrete)

Es wird alles angezeigt, das man zwischen der Intel und AMD Karte switchen kann, aber man kann es nicht mehr manuel durchführen. (PowerPlay Modus im Catalyst Manager)

Es ist wohl die Intel als Standart aktiv, wenn ich ein Benchmark Programm Starte dann wird die AMD benutzt, aber als Intel angezeigt.

Damit ist für mich die Sache positiv abgeschlossen.

gruss Promaster
 
G

Gast

Hallo,
ist bei euch die Intelgrafikkarte eine Intel HD Grafik der ersten Generation (z.b. in einem Core i5 Mobilcpu verbaut, (codename der GPU ist Arrandale)

Bei meinem Acer Aspire läuft die Hybridgrafik mit eingeschalteter Intel Grafik (BIOS switchabel) nicht.
Habe alle verfügbaren Inter Treiber für die HD ausprobiert, keiner funktioniert mehr nach einem neustart/Ausschalten.

Beim hochfahren kurz bevor der Anmeldebildschirm erscheinen soll, blinkt der Bildschirm (hell/dunkel und neuerdings Blau/dunkel) und man kann nichts mehr machen.

Mit AMD Grafik alleine keine Probleme.
 
G

Gast

Hallo,

ich hatte bei meinem 4820TG genau das gleiche Problem nach dem Umstieg auf Windows 10 (flackernder Bildschirm vor dem Login-Screen). Bin dann frustriert wieder zu Windows 7 zurückgekehrt.

Habe ich es richtig verstanden, dass das Problem nicht auftritt, wenn ich im BIOS fest die Radeon als Grafikkarte einstelle? Wie sieht es mit dem HDMI-Port aus? Funktioniert der dann (das war nämlich ein weiteres Problem, das ich unter Windows 10 hatte)?

Gruß, Jens
 
Thema:

Frage wegen dual Grarafikkarte bei Acer Aspire 4820TG (AMD Radeon HD 6550M)

Sucheingaben

acer 4820tg windows 10

,

http:www.win-10-forum.dewindows-10-installation-and-upgrade3106-frage-wegen-dual-grarafikkarte-acer-aspire-4820tg-amd-radeon-hd-6550m.html

,

amd dual grafikkarte umstellen

,
windows 10 hybrid grafik
, hybrid grafiktreiber windows 10, acer aspire 4820tg ram upgrade 16gb, radeon 4820 ist die gut, aspire 4820tg bios grafikkarte auf intel umstellen, hybrid grafikkarte windows 10, grafikkarte umschalten windows 10, acer 4820tg win 10, windows 10 amd radeon problem, Acer 4820 Windows 10

Frage wegen dual Grarafikkarte bei Acer Aspire 4820TG (AMD Radeon HD 6550M) - Ähnliche Themen

  • Frage wegen Windows Server 2016 Standart

    Frage wegen Windows Server 2016 Standart: Ich spiel ja nicht mehr, außer Sims 3(wo aber läuft auf dem Server habs geprüft). So kommt mir jetzt die Idee eigentlich den win 10 als BS zu...
  • Lumia 950 xl - 2 Fragen wegen Anruf und WhatsApp Benachrichtigung

    Lumia 950 xl - 2 Fragen wegen Anruf und WhatsApp Benachrichtigung: Bin vom Lumia 735 auf das 950 xl umgestiegen, aktuell hab ich 2 Fragen: 1) nach dem Wählen einer Nummer wird der Bildschirm schwarz und lässt sich...
  • MS-Mail - Frage wegen Verknüpfung

    MS-Mail - Frage wegen Verknüpfung: Bin ratlos angesichts der Aufforderung, Outlook.com wieder mit Outlook 2106/Outlook 2013 zu verknüpfen (um auch weiterhin auf E-Mails zugreifen zu...
  • Windows 10, Frage wegen SSD und Betriebssystem

    Windows 10, Frage wegen SSD und Betriebssystem: ich habe einen Rechner mit einer SSD als Laufwerk C mit win 10 und dieversen Links zu den Programmen auf 2 externen HDD ´s. Der Prozessor ist...
  • Windows 10 Pro auf home - Frage wegen Lizenz

    Windows 10 Pro auf home - Frage wegen Lizenz: Windows 10. Hallo ich hab da ein problem mit der windows 10 version.... also folgendes ich habe ein Laptop der mit windows 10 home geliefert wurde...
  • Ähnliche Themen

    • Frage wegen Windows Server 2016 Standart

      Frage wegen Windows Server 2016 Standart: Ich spiel ja nicht mehr, außer Sims 3(wo aber läuft auf dem Server habs geprüft). So kommt mir jetzt die Idee eigentlich den win 10 als BS zu...
    • Lumia 950 xl - 2 Fragen wegen Anruf und WhatsApp Benachrichtigung

      Lumia 950 xl - 2 Fragen wegen Anruf und WhatsApp Benachrichtigung: Bin vom Lumia 735 auf das 950 xl umgestiegen, aktuell hab ich 2 Fragen: 1) nach dem Wählen einer Nummer wird der Bildschirm schwarz und lässt sich...
    • MS-Mail - Frage wegen Verknüpfung

      MS-Mail - Frage wegen Verknüpfung: Bin ratlos angesichts der Aufforderung, Outlook.com wieder mit Outlook 2106/Outlook 2013 zu verknüpfen (um auch weiterhin auf E-Mails zugreifen zu...
    • Windows 10, Frage wegen SSD und Betriebssystem

      Windows 10, Frage wegen SSD und Betriebssystem: ich habe einen Rechner mit einer SSD als Laufwerk C mit win 10 und dieversen Links zu den Programmen auf 2 externen HDD ´s. Der Prozessor ist...
    • Windows 10 Pro auf home - Frage wegen Lizenz

      Windows 10 Pro auf home - Frage wegen Lizenz: Windows 10. Hallo ich hab da ein problem mit der windows 10 version.... also folgendes ich habe ein Laptop der mit windows 10 home geliefert wurde...
    Oben