Frage nach Profilverzeichnis vom MS Edge Chromium

Diskutiere Frage nach Profilverzeichnis vom MS Edge Chromium im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Auf einem Test-Rechner habe ich mir MicrosoftEdge_X64_79.0.309.56.exe installiert und ein Profil eingerichtet, allerdings mich nicht mit meinem...
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.084
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Auf einem Test-Rechner habe ich mir MicrosoftEdge_X64_79.0.309.56.exe installiert und ein Profil eingerichtet, allerdings mich nicht mit meinem MS-Konto angemeldet.

In welchem Verzeichnis liegt das Profil?

Beim Firefox liegt es normalerweise unter C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox.

Ein Edge-Profil im MS-Konto ist bei mir momentan noch keine Alternative, da ich die ganze Profilgeschichte noch nicht so ganz blicke. Ich möchte erstmal "nur" den Edge Chromium benutzen und nicht auf jedem Rechner neu einrichten.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.044
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo Sabine,

schau hier, alle 4 Channels
- - - Aktualisiert () - - -

Ich möchte erstmal "nur" den Edge Chromium benutzen und nicht auf jedem Rechner neu einrichten.
... das wirst du leider müssen :( Das Profil ist nicht auf andere System übertragbar, ärgert mich seit Anbeginn, weil die Dummköpfe bei MS nicht in der Lage sind die Erweiterungen zu synchronisieren :wut Google Chrome & Co macht es denen doch vor wie es geht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.084
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Danke @MSFreak

immerhin hat das Kopieren des auf dem Testrechner vorhandenen Ordners "Edge" auf einen Produktiv-Rechner die Favoritenleiste und die Favoriten mitgebracht. Profil-Name und Erweiterungen musste ich nachträglich anlegen.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.044
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@Westend,
leider lässt sich auch bei der sogenannten portablen Version nicht das Profil auf andere Systeme übertragen, habe es schon wiederholt getestet.
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.022
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Hätte ja klappen können.
Interessant wäre noch ob der alte auch bei der portablen Installation verschwindet.
Wenn nicht, wäre das ja eine Option für diejenigen die den alten behalten möchten und keine Lust auf den Registry Eintrag oder die Patch-Datei von Microsoft haben.
In der aktuellen Insider kann ich das nicht probieren, da bleibt der alte Edge vorhanden wenn man den neuen installiert.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.084
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Ich habe auch einen portablen SRWare Iron am Start. Bei dem wird das Profil im Programm-Ordner im Ordner "Profile" gespeichert. Und den Ordner "Profile" kann man sofort auf einem anderen Rechner im portablen Iron weiterverwenden.

Bin mir nicht sicher, ob der portable Iron nicht der bessere Browser ist. Insbesondere, da ja noch gar nicht bekannt ist, was der Edge Chromium "nach Hause telefoniert". Schneller wie der (installierte) FF sind beide nach meiner Einschätzung.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.044
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Ich habe auch einen portablen SRWare Iron am Start. Bei dem wird das Profil im Programm-Ordner im Ordner "Profile" gespeichert. Und den Ordner "Profile" kann man sofort auf einem anderen Rechner im portablen Iron weiterverwenden.
... hast dies getestet ? Ich kann es so nicht bestätigen, mit keinem Betriebssystem.
Die portable Version von SRWare Iron in Windows 10 heruntergeladen, ausgepackt und Browser kurz mit einigen AddOns eingerichtet, dann das Profil auf einem Stick bzw. ext. HDD kopiert und anschließend in den anderen Betriebssystemen (Windows, macOS und Linux) hineinkopiert. Lesezeichen werden übernommen, der Rest nicht. Aber das ist in den anderen Chrome basierenden Browser auch nicht anders. Lediglich der Fx ist da die Ausnahme, portable oder installiert, man kann das Masterprofil hinkopieren wo man will, es funktioniert.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.084
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@MSFreak
... hast dies getestet ?
Ja, gerade! Ich habe den ganzen Programm-Ordner von Iron inklusive dem Profile-Ordner auf einen "unberührten" Rechner kopiert. Der hatte bisher weder Iron noch Edge Chromium oder Chrome drauf.

Beim Start von Iron werden die Lesezeichen und alle installierten Erweiterungen samt dem Web.de Mail-Check mit Anmeldedaten geladen. Was nicht vorhanden ist, sind die Anmeldedaten von Webseiten wie dem Win 10-Forum oder Amazon. Die kommen nach Anmeldung mit dem Google-Konto allerdings auch wieder.

Wer maximale Sicherheit will, sollte die Synchronisierung von Passwörtern allerdings ausschalten. Ich tu's nicht. :-)
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.022
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Hallo Sabine,
du kannst ja auch mal zu der Enterprise Version schauen. Da lässt sich Allerhand über die Gruppenrichtlinien Regeln.
Der Beta Channel dort ist mit dem normalen Beta Channel gleich und wird bei dehnen auch schon Release Canditate genannt.
Der Download mit Beschreibung der Gruppenrichtlinien ist gleich daneben. Die wurden auch erst kürzlich aktualisiert.
Microsoft Edge – der Browser für Unternehmen
Ob die Gruppenrichtlinen dann auch für den normalen stable Edge anwendbar sind, kannst du ja von Haus besser beurteilen.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.044
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ Sabine,

Beim Start von Iron werden die Lesezeichen und alle installierten Erweiterungen samt dem Web.de Mail-Check mit Anmeldedaten geladen. Was nicht vorhanden ist, sind die Anmeldedaten von Webseiten wie dem Win 10-Forum oder Amazon. Die kommen nach Anmeldung mit dem Google-Konto allerdings auch wieder.
... aber nur wenn der Iron bei Iron oder Google angemeldet und synchronisiert ist, genauso funktioniert es auch mit anderen Chrome basierenden Browsern, wenn die mit z.B. einem Google Konto synchronisiert sind. Deshalb benutze ich in allen VMs den Chromium mit einer Synchronisation bei Google, dann sind alle Chromium-Browser gleich. Microsoft überlegt den Edge Chromium eine Synchronisation mit Google zu gewähren, vielleicht weil die das selber nicht hinbekommen :nein
 
Thema:

Frage nach Profilverzeichnis vom MS Edge Chromium

Frage nach Profilverzeichnis vom MS Edge Chromium - Ähnliche Themen

  • Frage zuWindows10

    Frage zuWindows10: Hallo und guten Tag Ich wollte mein Windows 10 neu laden, da meines nicht mehr richtig funktioniert. ich habe alles gesichert und dann auf...
  • Frage zuWindows10

    Frage zuWindows10: Hallo und guten Tag Ich wollte mein Windows 10 neu laden, da meines nicht mehr richtig funktioniert. ich habe alles gesichert und dann auf...
  • Ich habe dieselbe Frage mit Outlook 2010. eingehende Mails nur kurze Zeit oder gar nicht fett

    Ich habe dieselbe Frage mit Outlook 2010. eingehende Mails nur kurze Zeit oder gar nicht fett: Ich habe dieselbe Frage. Alle eingehenden Mail erscheinen kurze Zeit festt, dann verschwindet der Fettdruck und die E-mail erscheint als gelesen...
  • Ich habe dieselbe Frage mit Outlook 2010. eingehende Mails nur kurze Zeit oder gar nicht fett

    Ich habe dieselbe Frage mit Outlook 2010. eingehende Mails nur kurze Zeit oder gar nicht fett: Ich habe dieselbe Frage. Alle eingehenden Mail erscheinen kurze Zeit festt, dann verschwindet der Fettdruck und die E-mail erscheint als gelesen...
  • Fragen zur Garantieabwicklung seitens Microsoft bei defektem Bildschirm (SP7)

    Fragen zur Garantieabwicklung seitens Microsoft bei defektem Bildschirm (SP7): Ich habe mir Mitte Dezember letzten Jahres ein Surface Pro 7 für mein Studium gekauft. Leider scheint die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms...
  • Ähnliche Themen

    Oben