Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein?

Diskutiere Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Gemeinde, für mein spezielles Problem haben mir die gänigen Suchmaschinen und Foren nichts ausgespuckt, also hier: Ich bin gerade...
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #1
R

ratloser_panda

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
2
Hallo liebe Gemeinde, für mein spezielles Problem haben mir die gänigen Suchmaschinen und Foren nichts ausgespuckt, also hier:

Ich bin gerade dabei meine Fotos generell zu ordnen und dank Windows 10 wollte ich sie nach Aufnahmedatum sortieren und danach umbenennen. Leider enthalten manche Ordner .RAW und .jpg weil ichs nicht geschafft habe alle .RAW zu bearbeiten, sie aber auch nicht löschen möchte.

Leider sieht es nach sortieren, umbenennen und dann nach Namen sortieren wie folgt aus: Zuerst die .RAW-Dateien von (01)-z.B.(59), danach die .JPG-Fotos (60)-(xy). Wenn ich die Dateien also nach Namen sortiere habe ich einen Quatsch im Ordner... Ich meine keine Gruppierung die Win10 ja anbietet sondern eine Ordnung der Dateinamen nach Typ.

Habe ich einen Fehler gemacht oder kann das Explorer einfach nicht und ich müsste an den Bildern was ändern?
 
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #2
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du musst die Ordneransicht doch nur auf Details umstellen, dann kannst Du problemlos mit einem einzigen Klick auf den Spaltenkopf "Typ" nach Typ sortieren lassen. Und wenn Du möchtest - kannst Du sogar bis auf den gerade gewünschten Dateityp alle anderen ausblenden lassen.

Explorer - Sortierung.png

Dazu klickt man im Spaltenkopf "Typ" auf das Häkchen, das dort an der rechten Seite sichtbar wird. Es wäre also ein Kinderspielchen, einfach alle Dateitypen ausser .raw ausblenden zu lassen, damit man mit denen arbeiten kann.
 
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #3
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
908
Version
Win 10 Home x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
MSI GF75
Habe gerade mal versucht das nachzuvollziehen , da ich selten mit dem Explorer arbeite , passiert aber so nicht.
Bei Sortierung nach Name findet keine zusätzliche Sortierung nach Typ statt.
Hast du irgendwelche Zusatztools installiert die das eingechleust haben könnten ?
Findet der Fehler möglichweise schon bei der Umbenennung statt , wie führst du die Umbenennung durch ?
Hast du mal eine paar Beispiele ?
 
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #4
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
589
Version
10 Home 21H2
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Ich würde die RAW-Dateien so umbenennen, das der Dateiname mit Z oder ZZ beginnt. Dann wandern die Dateien nach unten, wenn Du nach Namen sortierst. (nehme ich mal stark an).
Bei Sortierung nach Aufnahmedatum sollte sich die Sortierung entsprechend dem Aufnahmedatum wieder vermischen.
Bei Ordern mit Bildern bietet sich eh an, alle Spalten, die man benötigt einzufügen, incl. Typ.

Du könntest die RAW Dateien auch in einen anderen Ordner z.B. Unterorder packen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #5
R

ratloser_panda

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
2
Fotos Anordnung 3.jpg



Folgendermaßen gehe ich vor:

1. Alle Fotos von allen Medien in einen Ordner
2. Alle Fotos nach Aufnahmedatum sortieren
3. Alle Dateien markieren, auf die oberste rechtsklicken und umbenennen
4. nach Name sortieren

dann sieht das wie oben aus...würde schon gern alle Bilder in einem Ordner behalten, das macht das aussortieren leichter. Würde ungern ein extra Programm nur zum umbenennen der Fotos installieren aber wenns sein muss dann würde ich auch das tun...
 
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #6
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
908
Version
Win 10 Home x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
MSI GF75
Ich nehme ja mal an das der Anfang des Dateinamen jeweils dem Aufnahmedatum etsprechen soll ?
Das Kuddelmuddel entsteht wohl durch deine Umbenennungsmethode.
Ich mache sowas mit XnView , der kann auch Exif Informationen und ähliches aus den Bilddateien für den Dateinamen verwenden , z.B. eben das Aufnahmedatum.
Das ganze findest du dort unter Stapelumbenennen.
 
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #7
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.504
Version
Professional x64 Version 21H2
Ich würde es folgendermaßen machen:
1.) Da Du PNG und ARW Dateien aufbewahrst, gehe ich davon aus, daß Du Bildbearbeitung am PC machst.
Diese würde ich zunächst in einen separaten Ordner schieben. Hierbei so vorgehen, wie @areiland empfohlen hat.
2.) Die JPG Dateien, die ja das Endprodukt darstellen, würde ich dann sortieren nach Wahl, so wie es zum Betrachten angenehm ist.
3.) Die PNG und ARW Dateien im anderen Ordner dann nach Datum sortieren, dieses Datum ist ja das Gleiche , wie die JPG Dateien haben.
4.) Wenn Du dann zum JPG eine entsprechende ARW oder PNG Datei zum bearbeiten brauchst, kannst Du Dich am Datum des JPG orientieren und sie aus dem anderen Ordner heraussuchen.

Grüsse von Ulrich
 
  • Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? Beitrag #8
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
589
Version
10 Home 21H2
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Und hast Du die Dateien jetzt mal nach Typ sortiert?
Dann müsste das so aussehen, wie im Screen von areiland in Post #2.

Da erscheint ein kleiner Pfeil, wenn Du auf Typ gehst.
Diesen anklicken - dann sieht Du alle im Ordner liegenden Dateiformate
Setze einen Haken in das Format, das Du umbenennen willst - und dann werden Dir nur die Dateien angezeigt, die Du angehakelt hast.
Jetzt könntest Du diese separat umbenennen, wenn Du das willst.

zzzz.jpg


Wie schon gesagt, ich würde einen Buchstaben vor das Datum setzen, z.B: Y oder/und Z . Da der Explorer zuerst nummerisch und dann alphabetisch sortiert, sollten diese Dateien dadurch ans Ende gesetzt werden.
Nach dem Umbenennen muss man natürlich alle Formate wieder anhakeln, um wieder alle zu sehen.
Bei der Namenssortierung sollten dann die Dateien von den JPG-Bildern getrennt sein

Ich habe das mal zur Anschauung mit nur 2 Dateien gemacht, da ich es ja wieder rückgängig machen muss.

yyyy.JPG


Vielleicht ist diese Lösung ja annehmbar für Dich.

Anders geht es, meiner Meinung nicht. Entweder Ein oder Ausblenden anhand der Hakensetzung oder Trennung durch Umbenennen.
Extra Unterordner unter Comer See Sichtung, wäre natürlich auch eine ganz gute Lösung. Dann brauchste nur Verschieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein?

Fotos nach Aufnahmedatum sortieren und umbenennen - muss es dann immer nach Dateityp sortiert sein? - Ähnliche Themen

VBS-Script und Auslesen von Aufnahmedatum bei JPG: Hallo, ich habe ein VBS-Script, mit dem ich ganze Ordner mit Fotos umbenennen kann um das Aufnahmedatum in den Namen jedes Fotos einzufügen. Da...
Bilder mit Windows Bordmitteln nach Datum sortieren, umbenennen und durchnummerieren: Heute einmal ein Kurztipp für alle die immer sehr viele Bilder sammeln, sei es beim Erstellen von Screenshots, Aufnahmen mit der Kamera oder was...

Sucheingaben

fotos nach aufnahmedatum sortieren und umbenennen

,

windows 10 fotos nach aufnahmedatum sortieren

,

windows 10 fotos im ordner nach datum sortieren

,
exif bolder Videos sortieren
Oben