Fotomontage

Diskutiere Fotomontage im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Ihr! Sorry, wenn ich hier möglicherweise im falschen Forum bin. Es gibt doch da so eine Technik, wo man eine Person vor einem blauen oder...
B

big3mike

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2015
Beiträge
350
Ort
A-Perchtoldsdorf
Version
Pro Ver. 1903 (18362.175)
System
MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, MSI Radeon RX570, Samsung 970 EVO NVMe M.2 SSD
Hallo Ihr!
Sorry, wenn ich hier möglicherweise im falschen Forum bin.
Es gibt doch da so eine Technik, wo man eine Person vor einem blauen oder grünen (oder vielleicht auch andersfarbigen) Hintergrund fotografiert um sie dann in ein vorhandenes Hintergrundmotiv einzufügen. Wie heisst das nochmal???
Kennt ihr da kosten(lose/günstige) Software?
Hoffe, ihr wisst was ich meine.
Grüsse,
Michael
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

chakkman

"Collage"? :)

Das sollte so gut wie jede Bildbearbeitungssoftware können. Natürlich haben manche Programme mehr Features, und auch umfangreichere Features, was das angeht. Schau dir mal Paint.net an, das sollte das bereits können. Je nach Objekt, das ausgeschnitten werden soll, kann das natürlich auch komplizierter sein, beispielsweise bei einer Person mit Haaren.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.428
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Greenscreen
 
B

big3mike

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2015
Beiträge
350
Ort
A-Perchtoldsdorf
Version
Pro Ver. 1903 (18362.175)
System
MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, MSI Radeon RX570, Samsung 970 EVO NVMe M.2 SSD
Danke,
ja sowas meine ich.
Paint.net hab ich sogar installiert. Nur weiss ich nicht, wie ich da vorgehen soll.
Es geht um folgendes: bitte nicht lachen - nur schmunzeln: Meine Tochter ist total verrückt nach Einhörnern. Sie wünscht sich jetzt ein Bild mir ihr und eben Einhörnern.
Ich muss jetzt halt ein Foto von ihr irgendwie in ein Einhornbild (was ich hoffentlich im Netz finden werde) einfügen.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.428
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Na ganz einfach !

wer dir helfen möchte mit dem machste es privat per PN !
 
B

big3mike

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2015
Beiträge
350
Ort
A-Perchtoldsdorf
Version
Pro Ver. 1903 (18362.175)
System
MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, MSI Radeon RX570, Samsung 970 EVO NVMe M.2 SSD
Ja schon, sie ist aber sehr wählerisch, da brauchts viele Posen und Fotos. Und sie will ja da auch mitgestalten.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.428
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.824
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
warum sollte jemand lachen.
Das ist bei Kiddys normal.
Wie viele Bilder ich mit Klitschko und Arnie für die Jungens gebastelt habe.
Für Dich ist das Stichwort " arbeiten mit Ebenen".
Bin da aber auch Dilettant.:o
Ein entsprechendes Forum wäre da hilfreich.
Aber vielleicht kommen hier ja auch Cracks rein.
Gucke bitte mal hier:
https://www.computerhilfen.de/info/paint-net-mit-ebenen-bilder-bearbeiten.html
Ich habe mir das dann bei YT angeschaut.

Edit: Thomas war schneller mit YT!
 
Harald aus RE

Harald aus RE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.10.2015
Beiträge
525
Ort
neben Herne
Version
keine
System
INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;
C

chakkman

Ich benutze hier auch Photoshop Elements. Bei Paint.net fehlen mir da doch so ein paar Sachen, wie z.B. Hilfslinien, oder die automatischen Anpassungen in PS Elements, aber, für die allermeisten Sachen sollte es reichen. Gimp war mir im Vergleich immer zu kompliziert, aber, mit etwas Eingewöhnung kommt man sicher auch damit zurecht.
 
Harald aus RE

Harald aus RE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.10.2015
Beiträge
525
Ort
neben Herne
Version
keine
System
INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;
Hi chakkman,

reichen Dir nicht die Lineale in PaintNet ?
Lineale PaintNET.PNG

und was meinst Du mit automatischer Anpassung in Elements? Es gibt da viele unter der Rubrik 'Schnell' 'Assistent' oder 'Experte'

Gruß Harald
 
C

chakkman

Mit den Anpassungen meine ich z.B. die automatische Schärfe, Helligkeit/Kontrast, Farbkorrektur, oder das Entfernen des rote Augen Effekts. Das geht bei PS Elements alles mit einem Klick (die Tools sind umter dem Menüpunkt "Überarbeiten" zu finden), und sieht meistens schon sehr gut aus, so dass man da selten manuell nachkorrigieren muss.

Und, ja, das Linear ist da sicher schon hilfreich, aber, wenn du mitten im Bild ansetzen musst, dann sind Hilfslinien sehr "hilf"reich. ;) Auch für andere Sachen, wie wenn du z.B. ein Bild in Einzelteilen schneiden möchtest, und dann ziehst du schon mal entsprechend Hilfslinien, um die einzelnen Teile zu markieren. Braucht natürlich nicht jeder, aber, ich fand das sehr komfortabel, daher haben es die "großen" Bildbearbeitungsprogramme ja auch.
 
Harald aus RE

Harald aus RE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.10.2015
Beiträge
525
Ort
neben Herne
Version
keine
System
INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;
Hi,

das ist jetzt hauptsächlich für den TE zur Übersicht gedacht.
https://sites.google.com/site/paintnetdeutsch/Home/die-tools-ueberblick
https://www.tippscout.de/paint-net-bildbearbeitung-windows_tipp_3811.html

Man bekommt auch ein Raster angeboten für die Bearbeitung. Dafür muß aber das Bild stark vergrößert werden.
Hinweis: Das Raster ist eventuell erst bei ausreichender Vergrößerung sichtbar. Es ist besonders für die Pixelweise Bearbeitung eines Bildes mit dem Zeichenstift-Werkzeug sehr hilfreich.
Gruß Harald

Nachtrag:
wenn du mitten im Bild ansetzen musst, dann sind Hilfslinien sehr "hilf"reich
Wenn ich mitten im Bild ansetze, orientiere ich mich an den Markierungen des Lineals, wo die Lage des Mauszeigers horizontal und auch vertikal angezeigt wird. Das mache ich oft für meine HP, da viele Bilder zu groß sind. Das ist aber erst dann ~Pixelgenau, wenn man das Bild größer zieht. Ich habe das Raster noch nie benutzt oder benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

big3mike

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2015
Beiträge
350
Ort
A-Perchtoldsdorf
Version
Pro Ver. 1903 (18362.175)
System
MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, MSI Radeon RX570, Samsung 970 EVO NVMe M.2 SSD
Danke Leute!
die Stichworte waren PaintNet, Freistellen von Personen und die Ebenen.
Damit kann ich arbeiten. Meine Tochter ist glücklich.
lG
Michael
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.428
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Super wenn du mit dem Klarkommst !

@im Namen Aller
 
Harald aus RE

Harald aus RE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.10.2015
Beiträge
525
Ort
neben Herne
Version
keine
System
INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;
Hi Michael,

freut mich für Deine Tochter. Mit PaintNet hätte ich jetzt aber nicht gerechnet, eher mit GIMP.
Zum Freistellen nehme ich CutOut5. Damit geht das Freistellen Super gut. Siehe Sonnenblume.
Da haben wir die Kerne 'geklaut' und einen Pyrit eingesetzt. Der Rest ist allerdings PS Elements.

Geburtstagsgruß-2017 .jpg


Gruß Harald
 
Thema:

Fotomontage

Oben