Font lässt sich nicht löschen und sorgt für Fehldarstellungen im Browser

Diskutiere Font lässt sich nicht löschen und sorgt für Fehldarstellungen im Browser im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe "Helvetica Neue" als .ttf installiert, allerdings scheint diese seltsam und verändert teilweise die Anzeige im Browser...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

ich habe "Helvetica Neue" als .ttf installiert, allerdings scheint diese seltsam und verändert teilweise die Anzeige im Browser einschließlich Icons.
Es liegt auch definitiv an dieser Schriftart.

- Betrifft alle Browser (Chrome, Edge, Firefox, Opera)
- Lässt sich in der Systemsteuerung nicht löschen da sie "derzeit verwendet wird"
- In AppData nicht aufgeführt
- In Registry nicht enthalten
- TrustedInstaller deaktiviert, damit konnte ich 20 der 30 Zeichensätze dieser Schriftart löschen, bei den anderen weiterhin obige Fehlermeldung
- NexusFont zeigt diese Schrift ebenfalls nicht an
- Über Word etc. wäre diese aber verwendbar

Wo genau wird diese Schrift gespeichert und wie kann ich sie restlos entfernen?

Eigene Programme greifen darauf natürlich nicht zu...

Ein Backup/Wiederherstellungspunkt habe ich leider nicht...

Vielen lieben Dank im voraus!
 
Thema:

Font lässt sich nicht löschen und sorgt für Fehldarstellungen im Browser

Sucheingaben

helvetica font löschen

Oben