Fix it Center-Setup funktioniert nicht

Diskutiere Fix it Center-Setup funktioniert nicht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe das problem, dass die Installation einer Software nicht funktioniert. Die Hotline hat mir empfohlen, das Fixit-Center von...
H

Henna55

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
9
Version
Pro64
System
n.b.
Hallo,

ich habe das problem, dass die Installation einer Software nicht funktioniert. Die Hotline hat mir empfohlen, das Fixit-Center von Microsoft zu installieren und damit nach Fehler suchen und Reparaturen durchzuführen. Nun gibt es neue Probleme bei der Installation des Fix it Centers: "Setup vvon Fix it Center hat einen Fehler festgestellt. Ein unerwarteter fehler ist aufgetreten. Schließen Sie das Seitup und versuchen Sie später eine erneute Ausführung".

Auch ein neustart des Rechners hat nicht geholfen.

(Betriebssystem WIN10Pro, 64bit, neustes update).

Hat jemand eine Idee dazu?

Dank im Voraus und Gruß

Henna
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.331
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Denn nenne uns doch mal die Software, bei der die Installation nicht funktioniert und die auftretenden Fehlermeldungen.
 
A

anold

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.04.2017
Beiträge
291
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Also wenn ich nach Fix it Center von Microsoft google finde ich von Microsoft nur den Hinweis, dass es nicht mehr untersützt wird und es wird auf die Problembehandlung verwiesen.

Da das Fix- IT Center nicht mehr in Windows unterstützt wird, würde ich von dem Versuch dieses zu Installieren absehen.

Welche Hotline hat dich denn auf das Fix it Center verwiesen?
Welches Problem wolltest du denn Ursprünglich beheben?

https://support.microsoft.com/de-de/help/2970908/how-to-use-microsoft-easy-fix-solutions
https://support.microsoft.com/de-de/help/4028430/windows-10-use-a-fix-it-tool
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.331
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Fix-It Center wird deshalb nicht mehr unterstützt, weil die Problembehandlungen alle in Windows 10 integriert sind. Findet man in den Einstellungen unter "Update und Sicherheit" bei "Problembehandlung".
 
H

Henna55

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
9
Version
Pro64
System
n.b.
Zunächst einmal Danke für die raschen Antworten.

Also ich habe das PC-Welt Fix it-Tool verwendet, welches sich das MS Fix it Center von irgendwo herunterlädt. Angeblich soll es ja PC-Probleme lösen.

Angefangen hat es mit der Installation von Lexware Financial Office, das Programm wird zwar installiert, will beim ersten Start eine Konfiguration durchführen und bricht dann ab, weil es die Datei Data1.cab nicht finden kann (diese ist aber auch nicht auf der Installations-CD). Der Mann von der Hotline hatte keine Ideen und hat mir das Fixit-Tool empfohlen. Er wollte das Problem an die Technik weitergeben und sich melden. Das ist drei Tage her und noch keine Lösung.
Ich habe das Programm versuchsweise auf einen ganz alten Rechner installiert, ohne Probleme. Dort habe ich unter "ProgramData/Lexware dann auch die "Data1.cab gefunden, kopiert und auf den neuen Rechner übertragen, ohne Erfolg natürlich. Der alte Rechner ist aber keine Lösung, da er den halben Tag zum Starten benötigt (alter Prozessor).

Ich habe nun mal versucht, den neuen Rechner auf alte Wiederherstellungspunkte zu setzen, das funktioniert auch nicht mehr. Eine Reparatur über den Reparaturstick würde natürlich die meisten Programme löschen und wäre daher die allerletzte Lösung. Dann könnte ich besser WIN 10 gleich neu installieren und hätte wenigstens den ganzen Müll entfernt.

Vieleicht hat noch jemand eine konstruktive einfache Lösung.

Danke Henna
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.331
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei Windows 10 die Fix-Its zu empfehlen, zeugt von einer grenzenlosen Unwissenheit - tolle Hotline!

Eine Reparatur mit dem Installationsstick würde, wenn man es korrekt angeht, gar nichts löschen: https://www.win-10-forum.de/windows...-upgrade-vornehmen-um-windows-reparieren.html. Aber das ist kaum nötig, denn meist sind solche Sachen bedingt durch Virenscanner, die ganz einfach nicht zulassen dass Dateien temporär abgelegt werden. Einfach mal die Installation von Lexware mit Adminrechten starten. Dazu die Installationsdatei rechts anklicken und "Als Administrator ausführen" wählen. Dann hat der Installationsprozess höhere Rechte und darf auch in Verzeichnisse schreiben, die er zuvor nicht beschreiben konnte.

Wenn das auch nicht funktionieren will: Bitte auch mal Details zum Rechner und vor allem zum Virenscanner nennen! Der Windows Defender besitzt z.B. den überwachten Ordnerzugriff, der ebenfalls verhindern kann, dass temporäre Dateien abgelegt werden. Dann muss der abgeschaltet oder Lexware der Liste der zugelassenen Apps zugefügt werden.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.763
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Hat der ganz alte Rechner denn auch Win 10 als Betriebssystem? Wenn nicht, dann auf dem neuen Rechner im Kompatibilitätsmodus entprechend dem System des alten Rechners installieren (evtl. Win 7)

Kompatibilitätsmodus = Rechtsklick auf Datei - Eigenschaften Kompatibilität, dort Win7 einstellen und unten Haken bei "als Administrator ausführen" setzen.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.750
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Das PC-Welt Fix it Pack vom 05.04.2012 als Helferlein zu empfehlen, zeugt nicht von Professionalität in Bezug auf Windows 10.

Schade, dass es von Lexware Financial Office keine herunterladbare Testversion gibt. (Irgendetwas nachher stornieren möchte ich nicht.) Ich hätte das Problem gerne auf einem aktuellen Win 10-Testrechner nachgestellt.

Liebe Grüße

Sabine
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.783
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ Sabine,

diese Software kannst du doch 30 Tage testen :confused:
 
A

anold

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.04.2017
Beiträge
291
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Ja kann man 30 Tage testen, wenn du deine Daten hinterlässt und den vollen Kaufpreis bezahlst. Wenn es dir innerhalb von 30 Tagen nicht gefällt, kannst du das stornieren und erhälst den Kaufpreis hoffentlich zurück.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.331
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ja und dann muss sie den Test aufkündigen, damit sie die Software nicht in Rechnung gestellt bekommt. Damit sie die Software testen kann, darf sie erst man ihre persönlichen Daten abliefern. Auf sowas gehe ich auch nicht ein, wenn ich was testen will.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.783
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
ganz schön dreist was Lexware Financial Office da verlangt, erst einmal seine Daten preisgeben, dann bezahlen und bei nicht gefallen DVD brennen und zurückschicken :(

screenshot.1.jpeg
 
H

Henna55

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
9
Version
Pro64
System
n.b.
Nun mal wieder zu meinem Problem. Die Problembehandlung von WIN10 hat mir noch nie geholfen (und vielen anderen auch nicht).

Ich habe NortonSecurity als Antivirenprogramm und habe es bei der Installation von Lexware FO natürlich ausgeschaltet, weil es damit schon immer Probleme gab. Die Installation hatte ich mit Admin-Rechte ausgeführrt (mache ich immer so, erspart oft Probleme). Ich habe nun auch das Lexwareprogramm mit Adminrechte gestartet, mit gleichem Misserfolg. Er startet die Konfiguration und endet wieder mit Data1.cab nicht gefunden.

Auf dem alten Rechner habe ich auch WIN 10Pro, aber der Rechner ist damit einfach zu langsam, aber Leware FO läuft dort (natürlich auch viel zu langsam, aber es läuft). Ich habe es auf dem neuen Rechner aber auch schon im Kompatibilitätsmodus mit WIN8 und WIN7 probiert, geht auch nicht. Die Hotline sagt aber, es müsste unter WIN10 laufen (tuts auch, nur nicht auf dem neuen Rechner).


Gibt es noch weitere Ideen?

Danke für eure Anteilnahme

Gruß Henna
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.783
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Ich habe NortonSecurity als Antivirenprogramm und habe es bei der Installation von Lexware FO natürlich ausgeschaltet,
... das Ausschalten solcher Software hilft oft nicht. Bitte zu Testen das NortonSecurity Antivirenprogramm mit dem vom Hersteller gelieferten Removal Tool deinstallieren ( nur damit ! ) danch einen Neustart machen und dann noch einmal testen. Es wäre nicht das erste Mal das ext. Antivirenprogramme Probleme bereiten.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.750
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Irgendwas muss zwischen den beiden Rechnern grundlegend anders sein, denn auf dem einen installiert sich die Software, auf dem anderen nicht.

Ist denn auf dem alten Rechner auch Norton Security installiert?

Liebe Grüße

Sabine
 
H

Henna55

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
9
Version
Pro64
System
n.b.
das könnte die Lösung sein, Norton komplett deinstallieren. der alte Rechner hat kein Norton. Ich werde es morgen probieren und berichten.

Bis dahin einen schönen Abend und danke.

Gruß

Hwenna
 
H

Henna55

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
9
Version
Pro64
System
n.b.
Vielen Dank, sehr freundlich von dir.

Gruß

Henna
 
H

Henna55

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
9
Version
Pro64
System
n.b.
Ich habe nun das Entfernungstoll von Norton benutzt, das Antivirenprogramm entfernt und Lexware FO neu installiert, leider auch wieder ohne Erfolg. Da die normale Systemwiederherstellung von WIN10 auf diesem PC auch nicht mehr funktioniert, habe ich es mal über dem Reparaturstick probiert, da gibt es ja auch die Möglichkeit der Systemimagewiederherstellung. Im Gegensatz zu der nolrmalen Wiederherstellung, findet er über den Reparaturstick aber keine Wiederherstellungspunkte, obwohl ich gestern noch einen neuen Wiederherstellungspunkt durchgeführt habe.
Ich vermute, das WIN10 auf meinem PC hat durch die letzten Updates eine Macke bekommen.

Wie kann ich es reparieren, ohne alle Prpgramme neu zu installieren (leider habe ich bestimmt 35 Pogramme installiert, die ich auch ständig benötige, da bin ich 2 Tage mit beschäftigt). Mein letztes Image war im Dezember, das habe ich bereits zurückgespielt, aber da war die Macke auch schon vorhanden. Ältere Images habe ich leider wegen des großen Speichervolumens bereits gelöscht, da ja bislang keine Probleme auftraten.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.750
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Thema:

Fix it Center-Setup funktioniert nicht

Fix it Center-Setup funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  • I need help to fix a bug in Windows 10!

    I need help to fix a bug in Windows 10!: Hello Folks, by this year 2020 and the newest updates, i got a problem with my Windows 10 build and i was'nt able to fix it. Maybe someone had...
  • Windows Explorer - Einstellungen auf Werkszustand setzen - Fix It

    Windows Explorer - Einstellungen auf Werkszustand setzen - Fix It: Hallo, ich hoffe, jemand könnte mir bei meinem Anliegen weiterhelfen. Ich habe mir eine Batch geschrieben, die bestimmte Einstellungen im...
  • Incorrect folder name 'C:', how to fix it

    Incorrect folder name 'C:', how to fix it: Hallo, I have a backup of my old HDD drive saved on an external HDD with the following path: 'F:\T440P\C:', and yes, it is correct, the backup...
  • Google Chrome Browser aktualisieren wegen Sicherheitslücke - Offizieller Fix steht bereits bereit

    Google Chrome Browser aktualisieren wegen Sicherheitslücke - Offizieller Fix steht bereits bereit: Kurze wichtige News für alle Google Chrome Nutzer, denn Google hat bekannt gegeben, dass ein Fehler im Browser eine schwere Sicherheitslücke...
  • Ähnliche Themen
  • I need help to fix a bug in Windows 10!

    I need help to fix a bug in Windows 10!: Hello Folks, by this year 2020 and the newest updates, i got a problem with my Windows 10 build and i was'nt able to fix it. Maybe someone had...
  • Windows Explorer - Einstellungen auf Werkszustand setzen - Fix It

    Windows Explorer - Einstellungen auf Werkszustand setzen - Fix It: Hallo, ich hoffe, jemand könnte mir bei meinem Anliegen weiterhelfen. Ich habe mir eine Batch geschrieben, die bestimmte Einstellungen im...
  • Incorrect folder name 'C:', how to fix it

    Incorrect folder name 'C:', how to fix it: Hallo, I have a backup of my old HDD drive saved on an external HDD with the following path: 'F:\T440P\C:', and yes, it is correct, the backup...
  • Google Chrome Browser aktualisieren wegen Sicherheitslücke - Offizieller Fix steht bereits bereit

    Google Chrome Browser aktualisieren wegen Sicherheitslücke - Offizieller Fix steht bereits bereit: Kurze wichtige News für alle Google Chrome Nutzer, denn Google hat bekannt gegeben, dass ein Fehler im Browser eine schwere Sicherheitslücke...
  • Oben