Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control"

Diskutiere Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control" im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich habe bei meinem Notebook die alte Festplatte durch eine SSD ersetzt. Hardwaremässig scheint alles in Ordnung zu sein, denn ich konnte mit dem...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Ich habe bei meinem Notebook die alte Festplatte durch eine SSD ersetzt. Hardwaremässig scheint alles in Ordnung zu sein, denn ich konnte mit dem zuvor erstellten Installationsmedium Windows erfolgreich installieren.

Leider installierte ich zuerst nicht die korrekte Version (Windows 10 S). Dies bemerkte ich, als ich diese nicht aktivieren konnte. Ich habe jetzt die korrekte Version (Windows 10 Home) installiert und erfolgreich aktiviert. Leider habe ich jetzt das Problem, dass ich keine .exe Dateien ausführen kann --> Fehlermeldung am Beispiel von cmd.exe:
"Ihre Organisation hat diese Anwendung mit Windows Defender Application Control blockiert"
C:\Windows\system32\cmd.exe

Weitere Informationen erhalten Sie vom Support.

So kann ich keine der von mir benötigten Programme installieren (und wahrscheinlich auch nicht ausführen...).

Wenn ich wieder die alte Festplatte einbaue und mit der dort installierten Version das gleiche versuche, ergibt dies eine ähnliche Fehlermeldung, nur steht dort etwas von "Device Guard". So können keine der bereits installierten Programme ausgeführt werden.

Vor dem Umbau gab es keine solchen Probleme. Der Laptop gehört auch nicht irgendwie zu einer Firma, es ist mein persönlicher.

Ist es möglich, dass durch die Installation von Windows 10 S irgend eine Einstellung in der "Cloud" durcheinander geraten ist? Ich habe auch schon mehrfaches neu aufsetzten von Windows versucht, leider ohne Erfolg. Herunterladen und Installieren aller verfügbaren Updates brachte auch keine Besserung.
Wie kann ich dieses Problem beheben?
 
Thema:

Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control"

Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control" - Ähnliche Themen

Windows Defender füllt Festplatte und verlangsamt System mit nutzlosen Dateien - Das kann helfen!: Aktuell scheint es einen kleinen Bug im Windows Defender zu geben, der nicht gerade wenige Nutzer mehr oder weniger zu beeinträchtigen scheint...
Windows Update Probleme bei der Übermittlung an meinen PC: An die Community von Microsoft und HP Hewlett Packard. Seit einigen Tagen wird am PC Windows 10, Vers. 2004, Build 19041.508, Hersteller: HP...
Photoshop 6.0 keine Funktion mehr nach Win 10 Update auf 2004: Nach dem Update auf Version 2004 von Win 10 erschien die Fehlermeldung, dass das Programm Photoshop 6.0 wegen Kompatibilitätsproblemen nicht...
.jar-Dateien lassen sich in Windows 10 nicht ausführen: Hallo, leider lassen sich bei mir .jar-Dateien nicht ausführen (Windows 10 Home - 64 Bit). Beim Doppelklick auf die Datei oder Rechtsklick...
Windows Defender: Ich erzeuge mit Visual Basic 6.0 eine exe-Datei. Sie ist virenfrei. Mein PC ist virenfrei (alles mit Defender geprüft) Ich lade die EXE-Datei...

Sucheingaben

windows defender application blockiert

Oben