Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control"

Diskutiere Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control" im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich habe bei meinem Notebook die alte Festplatte durch eine SSD ersetzt. Hardwaremässig scheint alles in Ordnung zu sein, denn ich konnte mit dem...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
1
Ich habe bei meinem Notebook die alte Festplatte durch eine SSD ersetzt. Hardwaremässig scheint alles in Ordnung zu sein, denn ich konnte mit dem zuvor erstellten Installationsmedium Windows erfolgreich installieren.

Leider installierte ich zuerst nicht die korrekte Version (Windows 10 S). Dies bemerkte ich, als ich diese nicht aktivieren konnte. Ich habe jetzt die korrekte Version (Windows 10 Home) installiert und erfolgreich aktiviert. Leider habe ich jetzt das Problem, dass ich keine .exe Dateien ausführen kann --> Fehlermeldung am Beispiel von cmd.exe:
"Ihre Organisation hat diese Anwendung mit Windows Defender Application Control blockiert"
C:\Windows\system32\cmd.exe

Weitere Informationen erhalten Sie vom Support.

So kann ich keine der von mir benötigten Programme installieren (und wahrscheinlich auch nicht ausführen...).

Wenn ich wieder die alte Festplatte einbaue und mit der dort installierten Version das gleiche versuche, ergibt dies eine ähnliche Fehlermeldung, nur steht dort etwas von "Device Guard". So können keine der bereits installierten Programme ausgeführt werden.

Vor dem Umbau gab es keine solchen Probleme. Der Laptop gehört auch nicht irgendwie zu einer Firma, es ist mein persönlicher.

Ist es möglich, dass durch die Installation von Windows 10 S irgend eine Einstellung in der "Cloud" durcheinander geraten ist? Ich habe auch schon mehrfaches neu aufsetzten von Windows versucht, leider ohne Erfolg. Herunterladen und Installieren aller verfügbaren Updates brachte auch keine Besserung.
Wie kann ich dieses Problem beheben?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control"

Sucheingaben

windows defender application blockiert

Festplattenwechsel --> .exe nicht ausführbar, "Windows Defender Application Control" - Ähnliche Themen

  • Aktivierung mit Microsoft Konto nach Festplattenwechsel und -formatierung

    Aktivierung mit Microsoft Konto nach Festplattenwechsel und -formatierung: Hallo, ich habe eine Digitale Lizenz von Windows 10 Pro 64 Bit und möchte meine aktuelle Festplatte in einen neuen Laptop einbauen, da mein...
  • Festplattenwechsel und Nutzung Windows 10

    Festplattenwechsel und Nutzung Windows 10: Hallo Community, ich möchte eine 120 GB SSD Festplatte mit installiertem Windows 10 auf Laufwerk C durch eine größere 240 GB SSD Festplatte...
  • Win10 Aktivierung schlug fehl nach Festplattenwechsel

    Win10 Aktivierung schlug fehl nach Festplattenwechsel: Nachdem meine alte Festplatte defekt war, habe ich mir eine neue gekauft. Nach dem Einbau habe ich Win7 installiert. Da ich vorher das kostenlose...
  • Festplatte von HDD auf SSD umgerüstet & Probleme mit MS-App

    Festplatte von HDD auf SSD umgerüstet & Probleme mit MS-App: Guten Abend an alle Mituser, ich bin noch Anfänger bzw. Laie in diesem Bereich, doch ich habe vor kurzem meine interne 1 TB HDD Festplatte gegen...
  • nach Festplattenwechsel booten

    nach Festplattenwechsel booten: ich musste einen Festplattenwechsel vornehmen und nun kann ich diese nicht booten
  • Ähnliche Themen

    Oben