Festplatte C zu voll

Diskutiere Festplatte C zu voll im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo!!1 kann mir einer Helfen? ich hatte win 7 die Festplatte C ist 87 GB groß. davon sind nur 13 GB frei. was macht meine festplatte so voll...
A

asnokia

Hallo!!1 kann mir einer Helfen? ich hatte win 7 die Festplatte C ist 87 GB groß. davon sind nur 13 GB frei. was macht meine festplatte so voll? ich habe schon Bilder, filme und sonstiges verschoben. iTunes habe ich auch verlinkt, also habe ich etwas platz freigeschaufelt. trotzdem ist das ding brechend voll. habe auch schon Cleaner instliert aber nix hilft. habe jetzt upgrade auf win 10 gemacht die platte ist immer noch so voll. kann mir einer helfen? vielen dank für euere beiträge!!
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
W

WIN10-BOX

Benutzer
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
79
Version
3x Win10-Pro (uptodate), 64-bit. 1x Win10-home 64-bit
System
3x HP625, 1x Terra 1749-i5 mit 250GB SSD
lösche ggf. alles im verzeichnis C:\Users\´deinbenutzername´\AppData\Local\Temp
lösche alles im verzeichnis C:\Windows\SoftwareDistribution\Download

vielleicht reicht das schon ?
ansonsten schau mal hier unter den punkten 8 und 9. die anderen punkte sind ja sicher bekannt ?

bye
 
L

Landler 66

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.08.2015
Beiträge
1
Hallo asnokia

Du hast auf C: bestimmt noch die Datei Windows.old gefunden.

Ist eine Sicherung, damit du innerhalb eines Monats wieder Windows 7 zurückholen kannst.

Ob die Datei später automatisch gelöscht wird oder du selber Handanlegen musst, kann ich auch noch nicht sagen

Ach so, noch wichtig:

Nie Bilder, Filme und Schriftstücke auf C: speichern, bei Neuinstallation oder Megagau ist alles weg!!!!!!!!!!!!

Also keine Panik :)
 
F

Fritz the Cat

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
38
Ort
Markolsheim / France
Version
Windows 10 Home
System
Intel I3 (3,7GHz) ; Intel Grafik 530 ; 128 SSD / 4TB HDD ; 8GB Ram
Hallo asnokia
Das Problem hatte ich auch . Ich habe als C: eine 60 gig SSD verbaut die nach dem Upgrade auf Windows 10 nur noch ca. 4 gig freien Speicher anzeigte.
Ich habe als "Sündenbock" auch zuerst das Windows.old in Verdacht. Da ich mir sicher war das ich Windows 10 behalten werde habe ich den Ordner gelöscht.
Das brachte zwar ca. 4 gig mehr freien Speicher aber konnte halt von dem was ich auf C: gespeichert hatte her nicht sein.
Auf meine Anfrage hier hat mir areiland ein Tool empfohlen das auch "Hidden" dateien anzeigt.
Mit diesem Tool stellte ich fest das es einen Ordner : System Datei Information auf meiner SSD gibt die 28 gig gross ist.
Das ist wohl von Windows angelegt und enthält alle Wiederherstellungspunkte vorrangegangener Updates.
Ich habe diesen Ordner gelöscht und siehe da Platz massig auf der SSD.
Das löschen ist allerdings nicht so einfach gewesen. Weil der Ordner geschütz wird von Windows.
Beholfen habe ich mich damit das ich mein Linux gebootet habe und da dann diesen Ordner gelöscht habe.
Nach dem Neustart mit booten in Windows habe ich keinerlei beieinträchtigung des Windowssystems festgestellt.
Wenn dir also Dein freier Speicherplatz wichtig ist frage ganz einfach areiland direkt nach dem Tool . Ich kann dir den Link leider nicht schicken, da ich versäumt habe mir diesen Link als Lesezeichen abzulegen , habe ich nur noch das File selbst . Der Name von dem Tool ist : TreeSize Free .
Gruss Fritz'n
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Was nötig ist, um auch den Ordner "System Volume Information" zu bereinigen, das ist alles im verlinkten Thread enthalten. Wenn trotz der Bereinigung immer noch Platz belegt ist, der als unnötig belegt erscheint, dann sollte man erst mal eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten öffnen und die Befehlszeile: Vssadmin delete shadows /all ausführen. Das löscht auch die letzte Schattenkopie, die in diesem Ordner enthalten ist. Was man garantiert nicht tun sollte, das ist das löschen von Windowsordnern unter anderen Betreiebssystemen - wenn man sich über deren Bedeutung und Funktion nicht zu 200% im Klaren ist.
 
A

asnokia

Vielen Dank für eure tips!!! habe versucht einige zu machen.
1. ordner Temp ist bei mir 17 MB gewesen, und ordner Download 48 MB also nicht wirklich viel Speicher.

2.Festplatten Bereinigung wurde auch durchgeführt aber nur Paar MB frei gemacht.

3.Windows.Old habe ich auch, diese ist gerade 35 GB groß

Was ich aber sagen muss der Speicher war schon so voll wo ich noch Win 7 hatte.
da habe ich Mein iTunes verlinkt und konnte damit etwa 13 GB retten, aber seit win 10, geht die Verlinkung nicht
weil diesen Ordener: C:\Benutzer\[NAME DES NUTZERS]\AppData\Roaming\Apple Computer\MobileSync nicht mehr gibt.
die Einleitung dazu habe ich hier gefunden: Apple iTunes: So verändern Sie den Speicherort für das Backup - NETZWELT
dass war noch unter win 7, wie soll ich das unter win 10 machen keine Ahnung.
und noch mal zurückzukommen, wenn ich windows.old lösche dann werde ich so viel platz haben:
Jetzt : 87GB Festplatte, Leeres Speicher 13 GB
nach dem Löschen: 87 GB Festplatte, Leeres Speicher 48 GB theoretisch.
d.H das der Win 10 39GB braucht, ist das in ordnung oder zu viel, weil ich habe was von 20 GB gehört???
soll man den Windows old löschen, eigentlich will ich win 10 behalten. oder wird es später automatisch gemacht? will nicht so viel hier kaput machen.
also ich muss noch warscheinlich dazu sagen das ich auch noch paar verschiedene programme instaliert habe so da übliche, vielleicht nehmen diese so viel platz, aber keine Spiele!
Danke für euere Tipps!!!!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Windows.old ist der Ordner, in den das Update alles von der vorigen Version verschoben hat, das nicht übernommen werden konnte. Wenn Du also alles hast was Du brauchst, nichts mehr vermisst und nicht wieder zur alten Version zurück möchtest - dann kannst Du den während der erweiterten Datenträgerbereinigung löschen lassen. Das habe ich im oben verlinkten Ratgeber auch beschrieben.
 
A

asnokia

Hallo!!

vielen Dank für die hilfe!!! habe diesen schritt durchgefürht und es hat geklappt habe jetzt aus 87 GB,
45,6 freien Speicher!!!

vielen Lieben Dank noch mal!!!
 
Thema:

Festplatte C zu voll

Sucheingaben

laufwerk c voll windows 10

,

windows 10 festplatte voll

,

festplatte voll windows 10

,
festplatte c voll windows 10
, festplatte voll woindows 10, festplatte c voll, windows 10 platte voll, laufwerk c voll, was ist auf window (C) gespeichert, windows 10 festplatte zu voll, festplatte voll, c laufwerk voll windows 10, updates laden mit voller festplatte, speicher c ist voll was tun, c festplatte voll, windows 10 auf c speichern frei machen, festplatte istvoll keine ahnung wiso, nach creater update festplatte voll, windows 10 partition voll, nach win 10 update C:voll, microsoft surface 3 C: voll, lokaler Datenträger C voll Windows 10, datenspeicher voll laptop windows 10, win 10 c voll, systemlaufwerk läuft voll

Festplatte C zu voll - Ähnliche Themen

  • meine festplatte ist voll

    meine festplatte ist voll: guten tag ich habe meine Festplatte voll. ich weiß nicht, was ich löschen darf - und wie? win zip habe ich nicht. kostet Geld. meine Festplatte...
  • Windows 10 Pro ständig die Festplatte (TEMP Ordner) voll

    Windows 10 Pro ständig die Festplatte (TEMP Ordner) voll: Hallo zusammen, wir haben seit ein paar Tagen das Problem das bei Windows 10 Pro (Version 1803) ständig die Festplatte voll ist bzw. als voll...
  • Media Creation Tool auf volle externe Festplatte angewendet - alle Daten verloren?

    Media Creation Tool auf volle externe Festplatte angewendet - alle Daten verloren?: Moin! Ich habe wie es aussieht einen großen Fehler begangen und habe nicht meinen leeren Stick bei der Auswahl angeklickt, sondern meine externe...
  • Festplatte C zu voll

    Festplatte C zu voll: Hi, leider habe ich am Anfang zu großzügig alles auf C: installiert, in die Programmordner Programme und Programme (x86). Ich würde sie jetzt...
  • Voller Zugriff auf Festplatte über ein SATA-Usb Kabel

    Voller Zugriff auf Festplatte über ein SATA-Usb Kabel: Hallo liebe Community, ich habe kürzlich einen neuen Laptop gekauft und möchte nun die Daten der Festplatte (HDD) von meinem alten auf den neuen...
  • Ähnliche Themen

    • meine festplatte ist voll

      meine festplatte ist voll: guten tag ich habe meine Festplatte voll. ich weiß nicht, was ich löschen darf - und wie? win zip habe ich nicht. kostet Geld. meine Festplatte...
    • Windows 10 Pro ständig die Festplatte (TEMP Ordner) voll

      Windows 10 Pro ständig die Festplatte (TEMP Ordner) voll: Hallo zusammen, wir haben seit ein paar Tagen das Problem das bei Windows 10 Pro (Version 1803) ständig die Festplatte voll ist bzw. als voll...
    • Media Creation Tool auf volle externe Festplatte angewendet - alle Daten verloren?

      Media Creation Tool auf volle externe Festplatte angewendet - alle Daten verloren?: Moin! Ich habe wie es aussieht einen großen Fehler begangen und habe nicht meinen leeren Stick bei der Auswahl angeklickt, sondern meine externe...
    • Festplatte C zu voll

      Festplatte C zu voll: Hi, leider habe ich am Anfang zu großzügig alles auf C: installiert, in die Programmordner Programme und Programme (x86). Ich würde sie jetzt...
    • Voller Zugriff auf Festplatte über ein SATA-Usb Kabel

      Voller Zugriff auf Festplatte über ein SATA-Usb Kabel: Hallo liebe Community, ich habe kürzlich einen neuen Laptop gekauft und möchte nun die Daten der Festplatte (HDD) von meinem alten auf den neuen...
    Oben