Fenster baut sich nicht richtig auf

Diskutiere Fenster baut sich nicht richtig auf im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich bin dabei, etwa 500 Videoaufnahmen in 2 Ordnern miteinander zu vergleichen, aber ich habe das Problem, dass die Fenster sich nicht...
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,
ich bin dabei, etwa 500 Videoaufnahmen in 2 Ordnern miteinander zu vergleichen, aber ich habe das Problem, dass die Fenster sich nicht richtig aufbauen, sodass anstelle eines Bildes nur ein Platzhalter erscheint.
Woran kann das liegen? Was ist da zu tun?
Mit freundlichen Grüßen
Aloha
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,

meistens ist dem so, in diesem Fall aber leider nicht!

Die Dateien sind nicht besonders groß, alle weit unter 100 Mb.

MfG
Aloha
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.694
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.116
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
aber wenn es davon Tausend sind...... ;-)
Alternativ System mal bereinigen und/oder vielleicht anderes Standardprogramm wählen (VLC zum Beispiel).
Geht es dann schneller?
Prüft evtl. der Virenscanner die Ordner aktuell?

500 Videoaufnahmen in 2 Ordnern
1000x 80Mb =........:p
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,

ich benutze kein Programm, sondern öffne parallel die 2 Ordner in 2 Fenstern und vergleiche. Der Virenscanner hat nicht untersucht.
Deine Rechnung kann ich nicht nachvollziehen, da es sich ja um ungeöffnete Dateien handelt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Es handelt sich zwar um ungeöffnete Dateien, aber wohl um sehr volle Ordner mit hunderten von Videodateien. Und für jede einzelne Datei soll der Inhalt eingelesen und ein Vorschaubild erstellt werden. Das Gleiche für den anderen Ordner auch. Mit anderen Worten: Der Cache der Vorschaubilder wird an seine Grenzen gebracht.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Gibt es eine Vorgehensweise, die verhindert dass der Cache nicht so strapaziert wird?
Gibt es eine anzuratende Maximalanzahl Videodateien in einem Ordner?
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.254
Ganz andere Frage in dieser Angelegenheit:
Brauchst Du diese Vorschaubildchen überhaupt?
Wenn nicht, dass stell auf die Ansicht "Details" um. Da geht alles flott ohne dass Windows die Dateien analysieren will.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,
ja, ich brauche sie unbedingt, sonst kann ich nicht vergleichen, da die Namen nicht die gleichen sind.
Leider bin ich zu unsorgsam beim Prozess des Kopierens, des Einordnens und des Umbenennens der Aufnahmen vorgegangen, und das rächt sich jetzt, besonders da ich gewartet habe bis sie zu einer unüberschaubaren Menge (nahezu 90 000) angewachsen sind.
Zu allem Ueberfluss stelle ich fest, dass es in den Backups Aufnahmen gibt, die im Original fehlen. Weiss der Kuckuck wie ich das hinbekommen habe.
MfG
Aloha
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
171
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Ich denke, an Sabines Hinweis "Das dauert" führt kein Weg vorbei. Von was für einem Speichermedium sollen die Filme eingelesen werden?
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,

Der Anfang baut sich noch auf, aber wenn ich nach unten scrolle ist ab einem bestimmten Punkt Sense, da kann ich ewig warten, da tut sich nichts mehr.
Der eine Träger ist ein internes Laufwerk, der andere ein externes über USB 3.0 angeschlossenes Gerät.

Ich habe im Internet recherchiert und als Lösung das Leeren des Cache's gefunden; das habe ich getan, aber es ändert 0 am Problem.

MfG
Aloha
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.296
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Das Problem dabei ist ganz einfach, dass der Cache für die Vorschauen eine begrenzte Grösse besitzt und übervolle Ordner mit Mediendateien ihn schon während des Einlesens an seine Grenzen bringen können. Dann passiert es schon mal, dass Du die ersten hundert Videos mit ihren Vorschauen siehst und der Rest bleibt beim Symbol. Scrollst Du durch den Ordner, werden die nächsten Vorschauen sichtbar und die schon erstellten gehen verloren, weil der Vorschaucache überschrieben werden muss.

Dass es dabei dazu kommt, dass Lücken zwischen den Vorschauen entstehen, liegt darin begründet dass die Anzeigereihenfolge im Explorer nicht unbedingt mit der Reihenfolge auf dem Datenträger übereinstimmen muss.

Wenn Du solche Sachen verhindern willst, ist es deshalb am sinnvollsten wenn Du grundsätzlich darauf achtest von vornherein eine Ordnerstruktur zu erstellen, in der weniger Mediendateien in mehr Ordnern einsortiert sind. Das beschleunigt das Einlesen der Vorschauen und bringt den Vorschaucache nicht direkt an seine Grenzen.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,

@Alex:
Scrollst Du durch den Ordner, werden die nächsten Vorschauen sichtbar und die schon erstellten gehen verloren
Das ist nicht der Fall: die angezeigten oberen werden erhalten, und die anderen werden definitiv nicht angezeigt.

Wenn Du solche Sachen verhindern willst, ist es deshalb am sinnvollsten wenn Du grundsätzlich darauf achtest von vornherein eine Ordnerstruktur zu erstellen, in der weniger Mediendateien in mehr Ordnern einsortiert sind
Dürfen das auch Unterordner sein, oder müssen sie sich hierarchisch auf der gleichen Stufe befinden?

@"Westend":
ich habe das gemacht, und es scheint zu helfen: superschnell bauen sich die 543 Videoaufnahmenvorschaubilder in einem Ordner von denen gestern nur die oberen angezeigt wurden, sich zwar nicht auf, aber wenigstens tun sie es.
Besten Dank für den Tipp!

MfG
Aloha
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.296
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Na bestens :)
dann denk mal für die Zukunft an den Tipp von @areiland, dir eine vernünftige Ordnerstruktur anzulegen in der weniger Filme in mehr Ordnern liegen.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
eine noch offene Frage: dürfen es auch Unterordner sein die ich im betroffenen Ordner erstelle?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Natürlich können die Ordner unterhalb des bestehenden Ordners liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
das ist gut.
Allerdings habe ich das teilweise schon gemacht: ich habe alles nach Jahren klassiert, d.h. alle Aufnahmen eines Jahres befinden sich in einem Ordner. Falls wir gereist sind während dieses Jahres, was jedes Jahr mehrmals vorkommt, dann habe ich alle die betreffende Reise betreffenden Aufnahmen in einen Unterordner abgelegt, allerdings meistens Fotos und Videos zusammen. Ich werde mal wieder alle Jahre durchgehen, und sie in separaten Ordnern unterbringen.
Und vor allem habe ich mir vorgenommen, um zu verhindern, dass die Datums nicht stimmen und durcheinander geraten (was nicht immer einfach festzustellen ist, außer wenn z.B. auf einer Aufnahme aus meiner heimatlichen Umgebung mit einem Datum im Sommer Schnee zu sehen ist), ab dato während einer Reise jeden Abend alle Aufnahmen in einen Tagesordner zu kopieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
320
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
...und jetzt habe ich wieder das selbe Problem: ich habe einen Ordner mit 369 Videoaufnahmen (0-50 Mb: 239; 51-100 Mb: 99; >100 Mb: 31), die ich in andere Ordner verteilen will, aber es ist wieder genau wie vorher: der obere Teil zeigt die Vorschaubilder an, der Rest nur die Platzhalter, egal wie lange ich warte, da tut sich nichts mehr. Das ist schon ziemlich ärgerlich.
 
Gnaeus

Gnaeus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
171
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Pro
System
i7-3770,16,AMD HD7500
Rechtsklick auf diesen Ordner - Eigenschaften öffnen - erweiterte Attribute anzeigen und davon einen Schnappschuss hier einstellen.
 
Thema:

Fenster baut sich nicht richtig auf

Fenster baut sich nicht richtig auf - Ähnliche Themen

  • Windows Fenster nicht sichtbar seit Mai-Update

    Windows Fenster nicht sichtbar seit Mai-Update: Hi zusammen, seit dem neuen Windows Update habe ich ein Problem mit meinem Rechner. Er basiert auf der AMD FM2+ Platform und hatte schon des...
  • Outlook Fenster kann nicht geöffnet werden

    Outlook Fenster kann nicht geöffnet werden: Beim Start von Outlook 2016 Pro Plus kommt folgende Fehlermeldung: Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook Fenster kann nicht...
  • Outlook Kalender zeigt zwei Fenster nach Upgrade auf Window 10

    Outlook Kalender zeigt zwei Fenster nach Upgrade auf Window 10: Beim Upgrade von Windows 7 Home Premium auf Windows 10 1903 wurden alle vorherigen Einstellungen übernommen. Jetzt erscheinen beim automatisierten...
  • OOBESETTINGSMULTIPAGE modales Fenster

    OOBESETTINGSMULTIPAGE modales Fenster: Nach dem April 2019 Update kann ich mein Win10Pro Notebook nicht mehr benutzen. Nach der Anmeldung als Administrator kommt ein modales Fenster...
  • Nach letztem Update kommt seit 2 Tagen jedesmal bei Neustart ein zusätzliches Fenster: Anmeldung bei

    Nach letztem Update kommt seit 2 Tagen jedesmal bei Neustart ein zusätzliches Fenster: Anmeldung bei: Warum muss ich mich jetzt auf dem PC jedes mal nach Neustart mit meinem Microsoft Kontodaten anmelden. Das war doch früher nicht so. Das kleine...
  • Ähnliche Themen

    Oben