Fehlerhaftes Win10-Upgrade erzwingen oder abwarten?

Diskutiere Fehlerhaftes Win10-Upgrade erzwingen oder abwarten? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, liebes win10-Forum-Team! Wie bei ganz viel anderen auch misslingt mein Windows-Upgrade mit dem berühmten Fehler 80240020. Die Tipps zum...
G

Gast

Hallo, liebes win10-Forum-Team!
Wie bei ganz viel anderen auch misslingt mein Windows-Upgrade mit dem berühmten Fehler 80240020.

Die Tipps zum Upgrade-Erzwingen habe ich entdeckt, aber trotzdem einen gewissen Respekt davor, das auszuführen.
Ist das Erzwingen bei dem o.g. Fehler die einzige Möglichkeit?
Oder soll ich mich noch etwas gedulden, da das Upgrade ja in mehreren Schüben ausgeführt wird?

Also: Ist das Upgrade bei mir nur noch nicht komplett "angekommen"? Wird der Fehler dann demnächst
"gegenstandslos"?

Vielen Dank für eine Antwort im Voraus und liebe Grüße
Gast "Carsten"
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.486
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Fehler "80240020" ist eigentlich kein Fehler, sondern die Freigabe des Updateprozesses, der bei Dir wohl einfach noch nicht alle Dateien gesammelt hat. Du kannst ganz bequem das MediaCreationTool: Windows 10 Media Creation Tool - Download nutzen um Dir einen Installationsdatenträger zu erstellen und das Update dann durch ausführen der dort befindlichen Setup.exe anstossen.
 
G

Gast

Hallo, Areiland,

danke für die schnelle Antwort!
Das scheint zu klappen, alles sieht nach "Bereit" aus, ich starte das mal,
und während das läuft, gibt's erst mal Frühstück.

Vielen Dank nochmals und schönen Tag noch.
Gast Carsten
 
Thema:

Fehlerhaftes Win10-Upgrade erzwingen oder abwarten?

Sucheingaben

fehlerhaftes windows 10 upgrade

,

Fehler80240020

,

flackern beim upgrade win 10 asus x73br

Oben