Fehlercode 0x80070422. Hilfe.

Diskutiere Fehlercode 0x80070422. Hilfe. im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo. Ich probiere schon seit tagen mein WIndows 10 Update zu machen. Leider kommt stets folgende Meldung: Auch wenn ich das Spiel Minecraft...
DavidTheGoat

DavidTheGoat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
14
Hallo.

Ich probiere schon seit tagen mein WIndows 10 Update zu machen. Leider kommt stets folgende Meldung:

Windows Update Fehler.jpg

Auch wenn ich das Spiel Minecraft updaten will kommt folgende Meldung:

Minecraft Fehlermeldung.jpg


Ich habe bereits etwas recherchiert, und kam auf folgenden Link mit der "Lösung": Lösung: Windows Update Fehler 0x80070422 beheben
Ich soll bei bei Dienste, Windows Update (Rechtsklick auf Eigenschaften), den Starttyp auf Manuell oder Automatisch setzen.
Leider kommt auch hier ein kleines Fenster mit der Meldung (Konnte ich leider nicht Screenshoten):
Dienste: Zugriff verweigert.

Ich weiß leider echt nicht weiter, da ich auch kaum Ahnung habe von PC und so weiter. Ich bin halt einfach ein nur Zocker der nicht viel Ahnung von der Materie hat.

Eine Windows Proplembehandlung habe ich auch schon laufen lassen. Hat auch nichts gebracht.

Vielleicht gibt es hier Leute die Ahnung haben von sowas.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Leider verrätst Du weder, welche Build Du hast, noch welche KB installiert werden soll. Wichtig wäre auch die Angabe, ob ein externes Antivirenprogramm aktiv ist.

Eine recht einfache Lösung für Dich, ohne dass wir den Grund durch weitere Angaben Deinerseits ermitteln müssen, ist ein Inplace Upgrade, welches automatisch die aktuellste Build mitbringt und das und eventuell weitere Update-Probleme zunächst löst.

Um ein Inplace Upgrade erfolgreich durchführen zu können, sollte ein externes Antiviren-Programm vollständig mit dem Hersteller-Removal-Tool vor dem Upgrade deinstalliert werden. Außerdem sollten auch Optimierer-Tools vollständig deinstalliert werden.

Inplace Upgrade vornehmen um Windows zu reparieren
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
1.287
Ort
Saarland
Version
Win 11 aktuell
System
Strix X570-F, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 Strix OC, Aorus FV43U
Manchmal hilft Google wirklich ungemein weiter. Falls es so nicht funktioniert, dann bitte nochmal melden.

Screenshot 2022-08-16 183502.png
 
DavidTheGoat

DavidTheGoat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
14
Manchmal hilft Google wirklich ungemein weiter. Falls es so nicht funktioniert, dann bitte nochmal melden.

Anhang anzeigen 47449
Ich habe alles genau so gemacht, wie es im Video beschrieben wurde. Nichts hat funktioniert. Den download konnte ich auch nicht machen, weil Grund wieder war: Ich soll WIndows vorher updaten
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Leider verrätst Du weder, welche Build Du hast, noch welche KB installiert werden soll. Wichtig wäre auch die Angabe, ob ein externes Antivirenprogramm aktiv ist.

Eine recht einfache Lösung für Dich, ohne dass wir den Grund durch weitere Angaben Deinerseits ermitteln müssen, ist ein Inplace Upgrade, welches automatisch die aktuellste Build mitbringt und das und eventuell weitere Update-Probleme zunächst löst.

Um ein Inplace Upgrade erfolgreich durchführen zu können, sollte ein externes Antiviren-Programm vollständig mit dem Hersteller-Removal-Tool vor dem Upgrade deinstalliert werden. Außerdem sollten auch Optimierer-Tools vollständig deinstalliert werden.

Inplace Upgrade vornehmen um Windows zu reparieren
Tut mir leid. Das habe ich leider vergessen mit den Build hier ist es:
Und nein ich habe keinerlei Antiviren Programme auf mein PC. Ich hatte mal so Dinger wie McAfee und so ein schrott. Habe ich aber gründlich entfernt und deinstalliert. Ich habe nur Windows Defender der aktiv ist.
Noch etwas... Was genau ist ein Inplace Upgrade?
 

Anhänge

  • Microsoft Store Fehler.jpg
    Microsoft Store Fehler.jpg
    58,9 KB · Aufrufe: 31
  • Info.jpg
    Info.jpg
    18 KB · Aufrufe: 32
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
1.287
Ort
Saarland
Version
Win 11 aktuell
System
Strix X570-F, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 Strix OC, Aorus FV43U
Wenn irgendwas das MS-Update blockt, dann sind wir wieder gleich bei der Frage nach systemverbiegenden Tools oder Fremdvirenscannern...

Was gibts dort zu vermelden ?
 
DavidTheGoat

DavidTheGoat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
14
Wenn irgendwas das MS-Update blockt, dann sind wir wieder gleich bei der Frage nach systemverbiegenden Tools oder Fremdvirenscannern...

Was gibts dort zu vermelden ?
Ich habe leider echt keine Antwort darauf. Mir ist es nicht bekannt, dass noch irgendwelche Antivirenprogramme oder sonstiges auf mein PC rum schlummern :/
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich versuche gerade ein Inplace Upgrade durchzuführen. Ich schaue mir folgendes Tutorial an (Update folgt):
 
DavidTheGoat

DavidTheGoat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
14
Update: Selbst nach den zweiten Versuch, Windows über ein Inplace Upgrade zu updaten, muss ich berichten, das auch dies nicht funktioniert hat.
 

Anhänge

  • Fehler Windows.jpg
    Fehler Windows.jpg
    26,8 KB · Aufrufe: 27
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Tja, da hat Dein System offenbar irgendeine Macke. Das können wir aus der Ferne nicht aufklären.

Zeige mal bitte einen Screen Deiner Datenträgerverwaltung. Vielleicht ist da was auffällig.

Also wäre jetzt eine Neuinstallation anzuraten. Sichere vorher Deine persönlichen Dateien. Die kannst Du nach einer Neuinstallation wieder in die entsprechenden Ordner hineinkopieren. Programme musst Du allerdings neu installieren.
 
DavidTheGoat

DavidTheGoat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
14
Tja. Dann ist das wahrscheinlich die einzige Lösung. Ich denke ich werde das dann demnächst machen. Danke für alle die sich Zeit genommen haben mir versuchen zu helfen.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.470
Da fehlt leider im unteren Teil die benötigte Information der Festplatte. Bitte scroll in dem Fenster mal noch nach unten.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Da fehlt die Bootpartition. Das Inplace Upgrade würde sie neu erstellen. Daran kann es nicht gescheitert sein. Es muss also was Anderes sein, was mit der Installation oder der Hardware nicht stimmt, was ein Inplace Upgrade verhindert. Darum würde ich bei dem Ratschlag der Neuinstallation bleiben.

Hast Du in letzter Zeit was im Bios geändert? Uefi-Modus vs. MBR-Modus?

Während der Neuinstallation wirst Du gefragt, wohin installiert werden soll. An der Stelle lösche alle Systempartitionen und lasse dann vorne in den freien Speicherbereich installieren.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.470
Ein Problem könnte auch sein, dass die Wiederherstellungspartion nicht vergrößert oder neu erstellt werden kann. Diese hat bei mir bereits eine Größe von 617MB.

Auch dieses WinToHDD könnte ein Problem darstellen. Vielleicht das mal deinstallieren.
 
DavidTheGoat

DavidTheGoat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
14
Hmm 🤔 also sollte ich jetzt erstmal WinToHDD deinstallieren und schauen was es dann bewirkt? Ist das nicht wichtig?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.229
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Win to HDD solltest Du nicht nutzen. Du brauchst es schlicht nicht. Und es hat den Nachteil, dass es auf das bestehende System Bezug nimmt. Hast Du da Fehler, kann das Tool nicht korrekt arbeiten. Es ist auf einer eigenen Partition. Darum denke ich nicht, dass das was mit dem System-Problem zu tun hat, sofern Du dort keine exe ausführst.
 
Thema:

Fehlercode 0x80070422. Hilfe.

Fehlercode 0x80070422. Hilfe. - Ähnliche Themen

Dienste Windows Update lässt sich nicht aktivieren: Zugriff verweigert: Guten Abend, ich wollte bei Windows ein neues Sprachpaket installieren. Allerdings bekam ich da den Fehlercode 0x80070422. Nach eine Recherche...
Ihre PIN ist aufgrund einer Änderung an den Sicherheitseinstellungen dieses Geräts nicht mehr verfügbar. Fehler bei der Anmeldung des Diensts.: Hallo, ich habe ein Problem, probiere es den ganzen Tag schon mit Lösungen im Internet, funktioniert jedoch keine. Ich habe heute ein BIOS Update...
Windows Update funktioniert nicht: Hallo Forum, nicht böse sein, ich arbeite sonst nur mit Linux, entsprechend wenig Ahnung habe ich von Windows. Ein Rechner, auf dem ich 2020...
Fehlercode: 0x80070422: Leider fehlen mir wichtige Updates, aber ich kann sie nicht ausführen. Es steht dann immer ,,Beim Installieren von Updates sind Probleme...
Windows Update schlägt dauerhaft fehl: Hi Leute, ich hab ein ziemlich lästiges Problem. Ich kann das Funktionsupdate 1903 und alle darauf folgenden nicht installieren und habe keine...
Oben