Farbenproblem mit fast allen Spielen

Diskutiere Farbenproblem mit fast allen Spielen im Windows 10 Spiele Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo. Seit wenigen Tagen, genauer seit dem letzten Patchday, erleide ich folgendes Phänomen: Ich starte ein beliebiges Spiel (3D) und alle...

Funatic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
23
Ort
hessischer Spessart
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-9700 3.00GHz, 32GB HyperX DDR4 RAM, BVIDIA GeForce GTX 1660 TI, Samsung SSD 970 EVO Plus
Hallo.
Seit wenigen Tagen, genauer seit dem letzten Patchday, erleide ich folgendes Phänomen:

Ich starte ein beliebiges Spiel (3D) und alle Farben sind blau-grau-grün. Das lässt sich in den Spielen auch nicht mehr ändern. Wenn ich zum Desktop zurückkehre sieht es ebenso grausam aus. Hier hilft dann aber Monitor aus und wieder an. Treiber sind alle aktuell.
2D-Spiele funktionieren problemlos. Die nVidia Einstellungen habe ich den dynamischen Ausgabebereich bereits auf VOLL gestellt. Bitte Hilfe....so macht zocken keinen Spaß.

  • Grafikkarte GeForce GTX1660TI
  • Monitor LG Flatron W2442PE
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
steck den Monitor ab und schließ die Grafikkarte am TV per hdmi an.

wie siehst dann aus. Natürlich mit Source auf den hdmi Eingang gehen wo hdmi vom pc graka angeschlossen ist.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.438
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Wie heisst es so schön ? Wackel mal am Kabel...
 

Funatic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
23
Ort
hessischer Spessart
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-9700 3.00GHz, 32GB HyperX DDR4 RAM, BVIDIA GeForce GTX 1660 TI, Samsung SSD 970 EVO Plus
Anderer Bildschirm....gleiches Phänomen.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.438
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Grafikkarte, innere Verkabelung...
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Anderer Bildschirm....gleiches Phänomen.
bleiben für meinen Verständnis nur 2 Möglichkeiten

A: Treiber für Grafikkarte erneut installieren . Gute Nachricht

B: Grafikarte hat nen Schuß weg. = Umtausch bzw. Neue Kaufen . Schlechte Nachricht
 

Funatic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
23
Ort
hessischer Spessart
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-9700 3.00GHz, 32GB HyperX DDR4 RAM, BVIDIA GeForce GTX 1660 TI, Samsung SSD 970 EVO Plus
GraKa-Treiber und DirectX12 habe ich bereits deinstalliert und neu installiert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kann ich die GraKa irgendwie prüfen?
Das Furmark3D läuft merkwürdigerweise völlig einwandfrei und mit korrekter Farbdarstellung.
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
GraKa-Treiber und DirectX12 habe ich bereits deinstalliert und neu installiert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kann ich die GraKa irgendwie prüfen?
Das Furmark3D läuft merkwürdigerweise völlig einwandfrei und mit korrekter Farbdarstellung.
Warum auf Krampf hinaus behalten wollen.

Wenn garantie noch hast wende dich an Verkäufer / Hersteller Support.

Mach nen Video dazu und verlang Austausch oder kohle zurück und kauf dir

ne andere Karte.

Das würde ich machen.

lg
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.233
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.630) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Funatic,
ist der PC oder Grafik übertaktet?

Systemtreiber für Mainboard von dessen Webseite installiert?

Kann es ein Temperaturproblem sein weil hauptsächlich bei 3D ( Wärmeleitpaste erneuern!)?

Lasse bitte einmal die DXDiagnostic laufen,
ergibt die etwas?

Außerdem gut:
NvidiaInspector

Link zu Heise wegen Erklärung, dort auch Link zum Hersteller:

Nvidia Inspector

Edit: Lese gerade erst, das es zurückstellt,
wenn Du den Monitor aus- und anschaltest??

Trifft das auf beide getesteten Monitore zu?

Versuche bitte alternativ noch einen älteren NVidia Treiber.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Edit: Steht irgendetwas in der Ereignisanzeige bezüglich Grafik?
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.159
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 2004
System
2 Desktop - 1 Tablet
Ziehe die Grafikkarte mal aus dem Board heraus und wieder rein ! Irgendwie scheint dir bei den Games eine Farbe zu fehlen.
 

Funatic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
23
Ort
hessischer Spessart
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-9700 3.00GHz, 32GB HyperX DDR4 RAM, BVIDIA GeForce GTX 1660 TI, Samsung SSD 970 EVO Plus
Hallo. Ja, das Verhalten tritt bei deiden Bildschirmen auf, dass, wenn ich auf den Desktop zuückkehre und dann den Monitor einmal aus-/einschalte die Farben zurückgesetzt sind.
GraKa sitzt, passt und wackelt nicht ;-)

Anbei der DXdialog-Export ohne Auffälligkeiten, sowie Screenshot nVidia Inspector (ich übertakte nie, da ich der Hardware keine Leistung aufzwingen möchte für die sie vermutlich nicht ausgelegt ist) und Speedfan nachdem ich eine Weile FarCry Primal auf ULTRA-Einstellung mit Fehlfarben habe laufen lassen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Als ich soeben noch Screenshots der Farbdarstellung hochladen wollte konnte ich feststellen, dass der Fehlfarbenscreenshot, nachdem der Monitor aus-/eingeschaltet wurde, auch normal aussieht. Demnach scheint es am Monitor zu liegen. Aber an Beiden?
 

Anhänge

  • DxDiag.txt
    94,8 KB · Aufrufe: 16
  • nVidiaInspector.JPG
    nVidiaInspector.JPG
    55,7 KB · Aufrufe: 14
  • Speedfan.JPG
    Speedfan.JPG
    59,1 KB · Aufrufe: 14

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
andere Kabel testen

im slot wo Graka sitzt mal reinschauen ob sich da staub reingemogelt hat.

graka mal auf anderen Board testen Kumpel , freund/in oder pc-Laden.

andere Graka mal auf deinem Board testen.

Ram slot mal einzeln betreiben nur 1 Ram Riegel .

Graka drehen alle Lüfter unter Last ( ein spiel was leistung fordert ) ? Wärmeprob. ?
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.159
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 2004
System
2 Desktop - 1 Tablet
Läuft die Grafikkarte über RGB oder YCMK ?
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.159
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 2004
System
2 Desktop - 1 Tablet
Das meinte ich : YCMK ist falsch, ist nur für den Druckbereich.

Farbtiefe.JPG
 

Funatic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
23
Ort
hessischer Spessart
Version
Windows 10 Home
System
Intel i7-9700 3.00GHz, 32GB HyperX DDR4 RAM, BVIDIA GeForce GTX 1660 TI, Samsung SSD 970 EVO Plus
Läuft definitiv unter RGB.
 

Anhänge

  • nVidia_Einstellungen.JPG
    nVidia_Einstellungen.JPG
    43,9 KB · Aufrufe: 17

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Zuletzt bearbeitet:

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
879
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Mir fällt im Gegensatz zu meiner Einstellung folgendes auf:
die Einstellung steht nicht auf Standard, sondern auf Nvidia.
Der dynamische Ausgabebereicht weicht ebenfalls von meinen Einstellungen ab.
Hast Du beides verändert und falls ja, warum?
Hier meine Einstellungen:

1605722091387.png
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.769
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
er müsste ja nur " Dynamischer Ausgabebereich " Anpassen

bei mir steht aber der auch auf VOLL.

Na ja aber bei mir läuft alles .

Weiß ja nun nicht was er alles wo und wie und weshalb auch immer vergurkt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Farbenproblem mit fast allen Spielen

Farbenproblem mit fast allen Spielen - Ähnliche Themen

Win10 Grafikproblem: Guten Abend zusammen, ich komme mit einem Problem zu euch, worauf bis jetzt keiner eine Antwort gefunden hat.. Seit Tagen stehe ich vor dem selben...
Probleme mit der Grafik!: Hab seit ca. einer Woche Windows 10 und komm mit der Einstellung des Hell-Dunkel-Kontrast nicht klar. Gamma hab ich eingestellt (in dem Muster...
AMD Freesync - auf diese Dinge sollte man beim Kauf eines neuen Monitors mit adaptiver Synchronisierung achten: Monitore die in der Lage sind, die Frameraten dynamisch mit denen der Grafikkarte anzupassen, sind bei vielen Gamern beliebt. Die aufgrund ihrer...
Bild sieht über HDMI-Kabel blass und verwaschen aus - was tun?: Wenn die Farben am Bildschirm sehr verwaschen aussehen und kein richtiges Schwarz dargestellt wird, hängt das oft mit der Verbindung über ein...
Oben