Fall creators update erstmal verhindern

Diskutiere Fall creators update erstmal verhindern im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; n'Tach zusammen, ich würde gerne dieses "fail" creators update noch nicht auf meinen Rechner loslassen, also wenigstens bis zum nächsten...

Kolonius

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.04.2016
Beiträge
65
Version
Pro
n'Tach zusammen,

ich würde gerne dieses "fail" creators update noch nicht auf meinen Rechner loslassen, also wenigstens bis zum nächsten Patch-day warten, um den Jungs Gelegenheit zu geben diese ganzen Bugs zu fixen. Außerdem reißen mich die neuen Features nicht gerade vom Hocker.
Wenn ich nun den Update-Dienst bis Mitte November deaktiviere, dann kriege ich auch keine Defender-Updates, aber die will ich haben.

Kann man da was machen? Ach so, da fällt mir ein, man müsste doch bei dektiviertem Update-Dienst die Defender-Updates immer noch manuell laden können, oder?

Jedenfalls suche ich nach einem bequemen Weg.

Gruß
Kolonius
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.438
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Stelle Deine Internetverbindung als getaktet ein, dann kommen immer noch alle Sicherheitsupdates und Defenderupdates - aber Funktionsupdates unterbleiben. Geht in den Einstellungen unter "Netzwerk und Internet", hier gehst Du zum Anschluss der Internetverbindng (Wlan oder Ethernet) klickst auf den Namen der Verbindung und stellst unten den Schalter "Als getaktete Verbindung festlegen" auf "Ein".
 
Zuletzt bearbeitet:

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.926
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.964) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Meckert Windows 10 eigentlich irgendwann oder zeigt irgendwo einen Warnvermerk falls jemand die Änderung "vergisst"?
Ich habe ja die automatische Treiberaktualisierung deaktiviert, das wird korrekt in Rot bei den Updates vermerkt ("einige Funktionen werden von ihrem Unternehmen gesteuert"..?
Möchte einigen Bekannten die getaktete Verbindung vorübergehend empfehlen.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.438
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Nö, ich wüsste jetzt nicht dass Windows deshalb irgendwann meckern sollte. Mir fehlen dazu natürlich auch die Langzeiterfahrungen, denn bis jetzt hatte ich nur mein Tab mal bis zu 1 1/2 Wochen mit einer getakteten Verbindung versehen.
 

anold

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.04.2017
Beiträge
293
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
@ IT-SK
Der längste Zeitraum wo ich das aktiviert hatte und nicht manuell nach Updates habe suchen lassen, waren ca. 7 Monate. Gemerkt hat windows nicht. Nur sobald das deaktiviert wird oder er über eine andere Verbindung Internetverbindung bekommt rennt er los und zieht massenhaft Updates.
 

treptowers

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
445
Version
Win 10 PRO
n'Tach zusammen,

ich würde gerne dieses "fail" creators update noch nicht auf meinen Rechner loslassen, also wenigstens bis zum nächsten Patch-day warten, um den Jungs Gelegenheit zu geben diese ganzen Bugs zu fixen.

Was denn für Bugs ? Also ich bin sicherlich einer der Ersten der meckert. Ist ja Bekannt :-) Aber auf dem ersten Laptop läuft alles rund... Der 2. installiert gerade.... Gut, über Funktionen kann man sich streiten.... Aber wenn der 2. Laptop genauso unproblematisch umzustellen ist kommt Montag der letzte dran.....
 

Kolonius

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.04.2016
Beiträge
65
Version
Pro
- Die Microsoft Community hat viel Meldungen über Probleme mit dem Update
- Winfuture berichtet darüber
(Kritik an Microsoft: Ist das Windows 10 Fall Creators Update ein Fehler? - WinFuture.de)
- Insbesondere auch der Artikel in diesem Forum deutet Probleme an:
(https://www.win-10-forum.de/artikel...s-update-zurueck-creators-update-so-geht.html)
- Eine hübsche Aufzählung in Englisch hast du hier:
Windows 10 Fall Creators Update problems: how to fix them | TechRadar
- und hier:
https://www.windowscentral.com/wind...update-common-installation-problems-and-fixes
 

treptowers

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
445
Version
Win 10 PRO
Das tut mir leid für Dich. Aber ich habe bisher keine Probleme
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.926
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.964) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
@anold
Danke für die Rückmeldung, hatte ich "gefürchtet".
Wollte das einigen empfehlen die sowieso zwei linke PC Finger haben, fürchte aber zu vergessen die zu erinnern es wieder zu aktivieren.
Lasse ich dann besser mal sein.
Hier zicken so einige kleinere Programme.
Test langsam mal durch, Calibre hat es auch abgeschossen.
Revo Uninstaller Pro, PDF-XChange PDF Viewer, Clone DVD.....alles nur Kleinkram, aber nervig.
Würde trotzdem sofort wieder alle Systeme upgraden außer einem der "Reservist" ist.
 

treptowers

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
445
Version
Win 10 PRO
2. Rechner problemlos umgestellt. Keinerlei Fehler feststellbar ( bis jetzt ). Was natürlich Dein Problem oder Bedenken nicht behebt.
 
N

Neuling

Bei mir erscheint seit dem Fall Update immer 2 mal hintereinander der Anmeldebildschirm und ich muss mich 2 mal anmelden.
Nach Rückkehr zu 1709 ist wieder alles normal.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.438
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Deaktiviere in den Einstellungen unter "Konten", bei "Anmeldeoptionen" den Punkt "Meine Anmeldeinformationen verwenden, um die Geräteeinrichtung einem Update oder Neustart automatisch abzuschliessen". Dann sollte die Anmeldung wieder normal verlaufen.
 
Thema:

Fall creators update erstmal verhindern

Fall creators update erstmal verhindern - Ähnliche Themen

Windows 10 April-Patchday: Microsoft versorgt sämtliche aktuellen Versionen mit kumulativen Updates: Microsoft hat noch am gestrigen Abend seinen April-Patchday durchgeführt, welcher zwar - wie bereits berichtet - kein "Spring Creators Update"...

Sucheingaben

Windows 10 Fall Fehler

,

Windows 10 Update verhindern

,

windows 10 update 1709 verhindern

,
windows 1709 verhindern
, windows 10 fall creators update verhindern, win10 1709 verhindern, update 1709 verhindern, windows 10 1709 verhindern, windows upgrade durch getaktete verbindung verhindern, update 1709 unterbinden, Verschiedene Fehler behindern das jüngste Windows 10 Insider, funktionsupdate verhindern, funktionsupdate verbieten verhindern, verhindern update auf creators update, Verhindern automatische Installation Creators Update Windows 10, creaters update deaktiviren, windows 1709 verhindern update, windows 10 1709 update verhindern, Fall Creators Update verhindern, win update 1709 verhindern, verhindern das Windows 1709 installiert wird, windows 10 funktionsupdate 1709 getakte verbindung, windows 10 creator update verhindern, win 10 fall creators update ausschalten, Windows 10 fall creator update 1709 blockieren
Oben