Fake-WLAN

Diskutiere Fake-WLAN im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe mal eine Frage: Angenommen, ich bin im Hotel oder Cafe, und das freie WLAN dort heißt "ABC". Nun will mich ein Bösewicht aber in...
kiraminu

kiraminu

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.07.2015
Beiträge
78
Version
Win10 Prof., immer aktuell
System
Lenovo Thinkpad E580, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel UHD Graphics 620
Hallo,

ich habe mal eine Frage: Angenommen, ich bin im Hotel oder Cafe, und das freie WLAN dort heißt "ABC". Nun will mich ein Bösewicht aber in das von ihm aufgespannte WLAN mit dem gleichen Namen locken. Sehe ich dann im Smartphone oder Laptop in der WLAN-Liste dieses WLAN zweimal, oder wird nur das stärkere von beiden angezeigt?

Mit anderen Worten, wenn ich genau weiß, wie das echte WLAN heißt und es in der Liste nur einmal steht, kann ich dann sicher sein, dass es wirklich das echte ist?

Das man auch das belauschen kann, weiß ich aber.
 
#
schau mal hier: Fake-WLAN. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.232
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Gleiche SSID (WLan Name) bedeutet, dass Du erst mal nur das stärkere Netz sehen wirst.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.878
Aber eines ist auch sicher: In öffentlichen, unverschlüsselten WLANs tummelt man sie NIE auf unverschlüsselten Seiten herum, wenn man nicht will, dass hier mitgelesen wird. Das geht nämlich auch, wenn man kein "Fake-AP" installiert.

In solchen Netzen tut man entweder nur "unwichtige" Dinge oder verwendet sichere (mindestens HTTPS-) Verbindungen.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.723
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Mit anderen Worten, wenn ich genau weiß, wie das echte WLAN heißt
... ist doch ganz einfach :p Mund aufmachen und beim Anbieter nachfragen.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
840
Version
Win 10 Pro x64 / 2004
System
Asus G74
Mit Analysetools wie z.B. inSSIDer kann man sich einen Überblick verschaffen was an Netzen anliegt und auch ob Netze doppelt vorhanden sind.
Ich persönlich bleibe aber lieber im Mobilnetz da mein bei freien Netzen nie so genau weiss mit wem man sich da möglicherweise verbindet.
 
T

Tha.Piranha

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.07.2015
Beiträge
287
Nicht ganz - gute Fake-AP's verwenden diesselbe SSID und hebelt den eigentlichen AP aus - sprich nicht sichtbar auch nicht mit SSIDer und Konsorten.
Wo sich die Fake-AP's eher 'schwerer' tun ist wenn er nur mit 5GHz sendet.
 
Thema:

Fake-WLAN

Fake-WLAN - Ähnliche Themen

  • WARNUNG Fake und Androhung im Namen von Microsoft das BeSy zu zerstören ---- einen Betrag zahlen und Software aktivieren

    WARNUNG Fake und Androhung im Namen von Microsoft das BeSy zu zerstören ---- einen Betrag zahlen und Software aktivieren: Hallo und einen störungsfreien Sonnabend! Bei mir war es, was die Computerbenutzung betrifft, nicht ganz so schön. Gestern gab es einige...
  • Email "Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen" von "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***"; echt oder fake?

    Email "Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen" von "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***"; echt oder fake?: Ich habe eine Mail erhalten mit dem Betreff "Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen" von "* Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen...
  • Windows Apps öffnen Fake-Webseiten mit angeblichen Gewinnspielen oder angeblichen Virenproblemen

    Windows Apps öffnen Fake-Webseiten mit angeblichen Gewinnspielen oder angeblichen Virenproblemen: Aktuell tritt es vermehrt auf, dass beim Starten oder der Nutzung von Apps auf Windows 10 bösartige Werbebanner aufgerufen werden, die...
  • Fake-Email ?

    Fake-Email ?: Hallo, kennt jemand "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***" ? Die stammt vermutlich nicht von Microsoft selbst, oder...
  • Ähnliche Themen
  • WARNUNG Fake und Androhung im Namen von Microsoft das BeSy zu zerstören ---- einen Betrag zahlen und Software aktivieren

    WARNUNG Fake und Androhung im Namen von Microsoft das BeSy zu zerstören ---- einen Betrag zahlen und Software aktivieren: Hallo und einen störungsfreien Sonnabend! Bei mir war es, was die Computerbenutzung betrifft, nicht ganz so schön. Gestern gab es einige...
  • Email "Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen" von "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***"; echt oder fake?

    Email "Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen" von "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***"; echt oder fake?: Ich habe eine Mail erhalten mit dem Betreff "Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen" von "* Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen...
  • Windows Apps öffnen Fake-Webseiten mit angeblichen Gewinnspielen oder angeblichen Virenproblemen

    Windows Apps öffnen Fake-Webseiten mit angeblichen Gewinnspielen oder angeblichen Virenproblemen: Aktuell tritt es vermehrt auf, dass beim Starten oder der Nutzung von Apps auf Windows 10 bösartige Werbebanner aufgerufen werden, die...
  • Fake-Email ?

    Fake-Email ?: Hallo, kennt jemand "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***" ? Die stammt vermutlich nicht von Microsoft selbst, oder...
  • Sucheingaben

    fake WLAN anlegen

    Oben